Wimpernserum Test

Wimpernserum Test Wimpernserum Testsieger
Unser Wimpernserum Test hat die Top Wimpernseren ausführlich getestet. Erfahre hier, welches wirklich das beste Wimpernserum ist – und Deine eigenen Wimpern wachsen lässt.
Inwieweit schafft es das getestete Wimpernserum…
  • Dir längere Wimpern zu verschaffen
  • Deine eigenen Wimpern zu verdichten
  • diese Wimpernverlängerung schnell, aber auch nachhaltig zu erzielen
  • dabei Deinen Geldbeutel nicht zu arg zu beanspruchen

Wimpernserum Test – Top 10

In der nachfolgenden Tabelle siehst Du die aktuellen Resultate des Wimpernserum Test
Kategorie: Wimpernwachstum-Serum
(Stand: August 2017)
hormon-frei EYECATCHA Test

EYECATCHA Test

"SEHR GUT" (Note: 1,4) ★★★★★ 4 ml
(= 13,75 €/ml) - Bestes Preis/Leistungsverhältnis, Spitzenqualität zum fairen Preis

Nutzerwertung:
10.0
2 Long Lashes Test

Long Lashes Test

"GUT" (Note: 1,7) ★★★★ | 3 ml
(= 16,63 €/ml) - LongLashes von Dr. Massing: Gute Qualität, gute Resultate, Top Preis.

Nutzerwertung:
9.6
3 Realash Test

Realash Test

"GUT" (Note: 1,7) ★★★★ | 3 ml
(= 18,63 €/ml) - Realash von Orphica, Bestseller mit hohem Anteil Pflegesubstanzen

Nutzerwertung:
9.4
hormon-frei 4 GL Active Grow Test

GL Active Grow Test

"GUT" (Note: 1,7) ★★★★ | 3 ml
(= 33,30 €/ml) - Active Grow von GL Beauty: Spitzen- Produktqualität

Nutzerwertung:
9.4
5 Tolure Hairplus Test

Tolure Hairplus Test

"GUT" (Note: 1,8) ★★★★ | 3 ml
(= 21,97 €/ml) - Hairplus® von Tolure Cosmetics, Wimpernwachstum und gute Verträglichkeit

Nutzerwertung:
9.3
6 M2 Lashes Test

M2 Lashes Test

"GUT" (Note: 1,8) ★★★★ | 5 ml
(= 16,- €/ml) - M2Lashes ist bewährte Qualität in der 5ml Flasche.

Nutzerwertung:
9.2
7 Revitalash Test

Revitalash Test

"GUT" (Note: 2,2) ★★★★ | 3,5 ml
(= 22,84 €/ml) - Revitalash Advanced Eyelash Conditioner: Wimpernserum Klassiker.

Nutzerwertung:
8.8
hormon-frei 8 RefectoCil Beautylash Test

RefectoCil Beautylash Test

"GUT" (Note: 2,3) ★★★★ | 4 ml
(= 27,- €/ml) - RefectoCil BeautyLash mit Black Sea Rod Oil als Wachstums-Substanz.

Nutzerwertung:
8.6
9 Schrofner Wimpernwunder Test

Schrofner Wimpernwunder Test

GUT (2,5) ★★★★ | Wachstumsserum (6 ml) - Das Schrofner Wimpernwunder ist das günstigste Wimpern-Wachstumsserum im Testfeld. Ob auch wahre Wimpernwunder zu erwarten sind, zeigt der Test.

Nutzerwertung:
8.5
10 Beautylines Wimpernserum Test

Beautylines Wimpernserum Test

GUT (2,5) | Wachstumsserum (6 ml) - Beautylines Wimpernserum - laut Hersteller das Wimpernserum der nächsten Generation. Tatsächlich innovativ ist die Verwendung von Aloe Vera.

Nutzerwertung:
8.5
11 Aphro Celina Test

Aphro Celina Test

GUT (2,5) | Wachstumsserum (3 ml) - Aphro Celina Eyelash Wimpernserum revitalisiert und stimuliert das Wachstum von Wimpern & Augenbrauen. Der deutsche Hersteller verspricht Resultate bereits innerhalb von 4-6 Wochen.

Nutzerwertung:
8.4
12 Develle Supreme Wimpernserum Test

Develle Supreme Wimpernserum Test

BEFRIEDIGEND (3,1) | Wachstumsserum (7 ml) - Develle bezeichnet sein Top Produkt als Supreme Wimpernserum. Bei 7ml Flascheninhalt fällt auch der Anteil an Konservierungsstoffen entsprechend hoch aus.

Nutzerwertung:
8.4

Wimpernpflegeserum Test

(Stand: August 2017)

Wimpern Booster Test

BEFRIEDIGEND (3,2) | Pflegeserum (2,7 ml) - Der Wimpernserum Booster von Medipharma wird nur in Apotheken vertrieben. Dieses Wimpernpflegemittel besitzt hochwertige Pflegestoffe.

8.4
2 Superlative Lash LORE

Superlative Lash LORE

BEFRIEDIGEND (3,4) | Pflegeserum (3 ml) - Superlative Lash Lore ist ein reines Wimpernpflegeserum. Ob damit Wimpern der Superlative zu erzielen sind, erfährst Du in unserem Testbericht.

8.4
3 Balea Wimpernserum Test

Balea Wimpernserum Test

BEFRIEDIGEND (3,4)| Pflegeserum (4,5 ml) - Das mit Abstand günstigste Wimpernserum gibt es bei DM. Was von dem Balea Teint Perfektion Wimpern Serum zu erwarten ist, erfährst Du in diesem Test.

7
4 Prolash+ Wimpernserum Test

Prolash+ Wimpernserum Test

AUSREICHEND (3,6) | Pflegeserum (6,5 ml) - Das "Made in China" Wimpernserum Prolash+ lockt mit 6,5 ml Inhalt zu einem Preis um die 10 €.

Nutzerwertung:
4.8
Unsere Empfehlung

Im Wimpernserum Test von Youneeq ist das EYECATCHA Wimpernserum unser neuer Testsieger.

Unsere Testerinnen sind von den Ergebnissen begeistert, deutlich längere und dichtere Wimpern sowie einen tollen Wimpernschwung. Es bietet ein Top Preis-/Leistungsverhältnis und die Verträglichkeit ist sehr gut.

Wimpernserum Test Kriterien & Gewichtung

Alle in diesem Wimpernserum Test bewerteten Wimpernseren wurden über einen längeren Zeitraum (mindestens 3 Monate) von verschiedenen Testpersonen geprüft. Dabei haben wir die folgenden Testkriterien zugrunde gelegt:

  • PRODUKTQUALITÄT (30%)
    • Welche Wirk- und Pflegestoffe sind in welcher Konzentration enthalten?
    • Wie hoch sind die Produktions-Qualitätsstandards?
    • Liegen anerkannte Qualitätssiegel und -auszeichnungen vor?
    • Wie ist die Qualität von Fläschen und Verpackung?
    • Wie verständlich und sinnvoll ist die Bedienungsanleitung?
  • ERGEBNISSE (30%)
    • Wie schnell und effektiv konnte eine Wimpernverlängerung festgestellt werden?
    • Wie sehen die Resultate bei Wimpernverdichtung aus?
    • Konnten gepflegtere Wimpern festgestellt werden?
    • Wie ist die Verträglichkeit des Produkts?
    • Ist die Anwendung einfach, sicher und sparsam?
  • VERTRAUENSWÜRDIGKEIT (20%)
    • Sind Webauftritt des Herstellers, dessen Vertriebs- und Preispolitik seriös und nachvollziehbar?
    • Wie glaubwürdig und ehrlich sind die Produktversprechen?
    • Wie steht es mit Kontaktmöglichkeiten und Retoureverhalten?
  • PREIS/LEISTUNG (20%)
    • Stehen Kosten und Nutzen in einem angemessenen Verhältnis?
YOUNEEQ Quick Infos: Wimpernserum

Für wen kommt ein Wimpernserum in Frage?

Für alle Frauen, die wollen, dass ihre eigenen Wimpern in vertretbarem zeitlichen Rahmen länger werden. Hierzu braucht man etwa 6-10 Wochen Geduld.

Wer schnellere Ergebnisse benötigt, z.B. für die Party am Wochenende, sollte eine Wimpernverlängerung durch falsche Wimpern in Betracht ziehen, die auf die eigenen Wimpern aufgeklebt werden.

Nun gibt es auch jede Menge Tipps und Hausmittel, unsere Wimpern zu pflegen und damit die Voraussetzungen zu schaffen, längere Wimpern zu erhalten. Nur:

Eine Wimpernverlängerung der eigenen Wimpern mit Hausmitteln – das kann dauern.

Hier kommt eine der beeindruckendsten Innovationen der Beautyindustrie der letzten Jahre ins Spiel: Das Wimpernserum. Diese unscheinbare Flüssigkeit kann in der Tat verblüffende Ergebnisse erzielen: Mit sehr geringem zeitlichen Aufwand (Anwendung 1 x täglich) sowie moderatem finanziellen Einsatz (ca. 50 cent pro Tag) ist es möglich, die eigenen Wimpern deutlich länger und dichter zu machen.

Was genau ist ein Wimpernserum?

Als Wimpernserum werden Seren bezeichnet, die in der Regel – 1x täglich – auf den Wimpernkranz aufgetragen werden. Da dieser Begriff nicht geschützt ist, gibt es jede Menge „Wimpernseren“, die die eigenen Wimpern lediglich pflegen.

Dieser Umstand kann allerdings bereits dazu führen, dass die Wimpern tatsächlich kräftiger und auch etwas länger werden. Denn viele Frauen beanspruchen ihre Wimpern sehr stark, indem sie minderwertige Mascara verwenden, ab und zu vergessen, die Augen abends wieder abzuschminken oder häufig zur Wimpernzange greifen.

Welche Arten von Wimpernserum gibt es?

Wir unterscheiden zwischen reinen Wimpernpflege-Seren, d.h., diese Wimpernseren enthalten „nur“ Pflegesubstanzen, z.B. Panthenol, Hyaluronsäure, Biotin und diverse Pflanzenextrakte.

Daneben gibt es die Kategorie Wimpernwachstumserum. Hier sind neben den Pflegesubstanzen auch Wachstums-Aktivatoren oder Wachstumsbeschleuniger enthalten. Dies sind die sog. Prostaglandin Derivate. Diese Wirkstoffe, die auch in unserem Körper vorkommen, aktivieren das Wimpernwachstum in den Haarfollikeln und bringen den echten Wimpernwachstums-Schub.

Wie genau funktioniert ein Wimpernserum?

Die Wimpern werden zum einen durch Pflegestoffe mit Feuchtigkeit und Nährstoffen versorgt, so dass diese widerstandsfähiger werden. Dadurch werden sie elastischer und kräftiger – und brechen nicht mehr so leicht ab oder fallen erst später aus (was Haare alle früher oder eben später tun).

Zum anderen bewirken Wachstumswirkstoffe eine Aktivierung/Anregung des Haarwachstums in den Haarfollikeln selbst. Beide Wirkstoffklassen kombiniert führen zu den stärksten Ergebnissen hinsichtlich Wimpernwachstum.

Für wen ist ein Wimpernwachstumsserum bzw. -Pflegeserum geeignet?

Frauen mit sehr kurzen Wimpern sollten zu einem Wimpernserum greifen, welches auch eine hohe Dosierung an Wimpernwachstumssubstanzen verfügt, z.B. Long Lashes, Realash, HairPlus, Revitalash oder M2 Lashes.

Frauen, die sich erst einmal an das Thema Wimpernserum herantasten möchten, können zunächst einmal mit einem reinen Pflegeserum starten. Letzteres gilt ebenso für Frauen, die zu starken allergischen Reaktionen neigen. Oder natürlich für diejenigen unter uns, die bereits lange Wimpern haben – diesen aber zusätzliche Pflege gönnen wollen.

Hier nochmal unser Wimpernserum Testsieger 2017

Top Qualität, hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis

Wimpernwachstum durch Wimpernserum
Vorher / Nachher – Bilder

Wimpernserum vorher-nachher Wimpernwachstum durch Wimpernserum - Youneeq
Der Wimpernserum Effekt: Das Wimpernwachstum durch Wimpernserum fällt häufig sehr eindrucksvoll aus

Vorher

Vor dem Wimpernserum

Wimpernwachstum durch Wimpernserum Vorher

Nachher

Ergebnis nach 6 Wochen

Wimpernwachstum durch Wimpernserum Nachher

Ganz klar erkennbar sind die deutlich gewachsenen Wimpern. Dabei sind die Wimpern mehrlänger und auch dichter geworden. Auf diesen Fotos der Testergebnisse haben wir bewusst noch keine Mascara aufgetragen, um das reine Ergebnis darzustellen. Selbstverständlich reicht eine geringe Menge an Mascara, um den Effekt dramatisch zu verstärken.

Doch die Sache hat einen Haken:

Ein derart wirkungsvolles Beautyprodukt wie Wimpernserum erzeugt eine hohe Nachfrage. Und wo eine hohe Nachfrage ist, da gibt es eine Menge Anbieter. Und nicht jedes dieser Wimpernserum Produkte kann halten, was es verspricht.

In der Tat ist die Bandbreite der Wirksamkeit unter den Wimpernseren enorm: Neben extrem wirksamen Wimpernseren gibt es auch sehr schwache Vertreter, ja regelrechte Mogelpackungen und sogar nicht zu empfehlende Wimpernseren.

Umso wichtiger ist daher ein Wimpernserum Test, der Transparenz bringt in den Markt der mittlerweile Dutzenden von Wimpernserum Produkten.

Wimpernserum Inhaltsstoffe

Was die Hersteller versprechen – und was im Wimpernserum wirklich wirkt

Kein Zweifel: Wimpernserum gehört zu den Produkten, die wir Frauen uns wünschen: ein paar Wochen diese Flüssigkeit auftragen – und wir können tatsächlich ins Auge fallende Verbesserungen an unseren Augenwimpern feststellen.

Waren es vor gut 2 Jahren noch lediglich eine Handvoll Produkte, die als Wimpernserum verkauft wurden, werden jetzt Dutzende unterschiedlicher Wimpernseren angeboten. Das Problem dabei:

Nicht immer ist das, was versprochen wird, auch tatsächlich in der Verpackung drin. Kundinnen werden gelockt mit Versprechungen und blumigen Aussagen.

Das eigentliche Problem an der Sache ist, dass es kaum Vorschriften gibt, die das Ganze für uns Verbraucherinnen transparent machen.

So kann auf Verpackungen, Werbebroschüren, Websites, etc. alles Mögliche behauptet werden, in bezug auf Wachstumslänge der Wimpern, Dauer bis zur Erreichung der Ergebnisse, Nebenwirkungen, etc.

Labels mit „Dermatologisch getestet“ dienen v.a. dem Marketing

Der Begriff „dermatologisch getestet“ besagt zunächst nur, dass das Produkt in Gegenwart eines Dermatologen getestet wurde. M.a.W., dass es einen Test überhaupt gegeben hat. Wie dieser ausgefallen ist, bleibt offen. Selbstverständlich ist es bei seriösen Firmen durchaus üblich, Tests auf Verträglichkeit machen zu lassen, bevor das Produkt auf den Markt gebracht wird. Es gibt jedoch keine einheitlichen Standards zum Untersuchungsverfahren, der Unabhängigkeit der Prüfer oder der wissenschaftlichen Protokollierung. Dies hat u.a. Ökotest in ihrem Bericht klargestellt.

Die Kennzeichnung der Inhaltsstoffe ist durch EU-Richtlinien vorgeschrieben

Auf diese Weise soll größere Klarheit für den Verbraucher beim Kosmetikkauf geschaffen werden. Analog den Vorschriften in der Lebensmitteindustrie müssen auch Hersteller von Kosmetika ihre Produkte, also auch ein Wimpernserum, hinsichtlich der Inhaltsstoffe detailliert beschreiben.

Nahezu jede Woche erscheint eine neues Wimpernserum auf dem Markt – alle wollen teilhaben an dem Boom mit dem Wimpernwachstum.

Tatsache ist, dass eine gutes Wimpernserum tatsächlich effektiv die eigenen Wimpern wachsen lässt. Doch wo Licht ist, ist auch Schatten: Eine nicht unerhebliche Anzahl von Wimpernseren verdient diesen Namen nicht. Entweder wird bei den Inhaltsstoffen an Qualität gespart, oder auch an der Menge. Dennoch versprechen die Hersteller Traumergebnisse. Vorsicht ist daher angesagt.

Auf die Wimpernserum Inhaltsstoffe kommt es an

In diesem Wimpernserum Test spielt mit 50% Gewichtung der Inhalt der getesteten Wimpernseren die größte Rolle. Warum?

  • Tatsächlich erzielte Resultate sind nicht objektivierbar – dazu müssten Dutzende von Versuchspersonen über mehrere Monate in einem klinischen Test beobachtet und ausgewertet werden. Derartige Testreihen liegen nirgendwo vor. Und selbst dann wären sie nicht als absolute Ergebnisse verwendbar.
  • Kundenrezensionen sollten niemals 100%ig vertraut werden. Man kann nie ausschließen, wieviele Personen mit Eigeninteresse (z.B. Hersteller) hier Top-Bewertungen abgeben. Zudem fühlen sich häufig insbesondere Menschen zu Kommentaren aufgerufen, die extreme Erfahrungen (positiv oder negativ) mit dem Produkt gemacht haben.
  • Entscheidend bei einem Kosmetikartikel wie einem Wimpernserum ist die Zusammensetzung des Serums. Besteht diese Flüssigkeit lediglich aus Wasser, Konservierungs- und ein paar Pflegestoffen? Oder wurden in hochkonzentrierter Form echte Wachstumswirkstoffe sowie hochwertige Pflegesubstanzen verwendet? Der Mix entscheidet, wie effektiv das Wimpernserum dazu beiträgt, Deine Wimpern wachsen zu lassen, zu verdichten und nachhaltig zu bewahren.

Entscheidend ist, was drin ist!

Qualität der Wimpernserum Rezeptur

Eyecatcha
95 %

Long Lashes
92 %

M2Lashes
92 %

ActiveGrow
92 %

RevitaLash
90 %

Realash
88 %

RefectoCil
74 %

Schrofner
74 %

Beautylines
65 %

Aphro Celina
65 %

Develle Supreme
54 %

Superlative Lash
53 %

Wimpern Booster
43 %

Balea (DM)
40 %

Prolash+
36 %

Wimpernserum Test Inhaltsstoffe Analyse – Ergebnisse

Die folgende Grafik visualisiert die Ergebnisse der Analyse der getesteten Wimpernseren hinsichtlich ihrer Inhaltsstoffe:

Wimpernserum Test Übersicht Inhaltsstoffe

Diese Grafik zeigt 12 verschiedene Wimpernseren und deren Inhaltsstoffe. Klassifiziert wurden diese nach 4 Kategorien von Inhaltsstoffen:

  1. Löse-/Bindemittel/Emulgatoren wie Wasser, Alkohol u.a.
  2. Konservierungsmittel wie z.B. Phenoxyethanol, Benzoesäure u.a.
  3. Pflegesubstanzen wie z.B. Hyaluronsäure, D-Panthenol, Biotin u.a.
  4. Wachstumssubstanzen: Prostaglandine bzw. -Derivate

Die ersten 8 hier gezeigten Wimpernseren sind grau hinterlegt, da es sich bei ihnen um echte Wimpernwachstumsseren handelt. Die letzten 4 Wimpernseren können eher als Wimpern-Pflegeseren bezeichnet werden. Ihnen fehlen die echten Wachstumssubstanzen, die i.d.R. zu deutlich stärkerem Wimpernwachstum führen. Eine hohe Konzentration an den Substanzen aus der grünen und lila Gruppe versprechen den stärksten Effekt für längere, dichtere und widerstandsfähigere Wimpern.

Den höchsten Anteil an Wachstums- und Pflegestoffen besitzt REALASH. Die Rezeptur dieses Wimpernserums ist aktuell das Maß der Dinge: Eine nahezu perfekte Mischung aus Wachstum & Pflege und nur so viel Konservierungsstoffe wie nötig.

Ein ähnliches Niveau an Konservierungsmitteln weist Revitalash auf. Im Vergleich zu REALASH sind die Pflegesubstanzen jedoch bereits auf einem niedrigeren Niveau.

Davon besitzt das Wimpernserum M2 Lashes etwas mehr, jedoch mit deutlich niedrigerem Anteil an Wachstumssubstanzen.

Auf ähnlichem Niveau der reinen Anteile befindet sich das Schrofner Wimpernwunder.

Etwas schwächer in der Wirkung ist offensichtlich Aphro Celina – es besitzt nur gut die Hälfte der (grünen) Pflegesubstanzen von Schrofner oder M2 Lashes, bei vergleichbarem Anteil im lila Bereich.

Enttäuschend fällt die Inhaltsanalyse von Develle Supreme Eyelash Serum aus: Wachstums- und Pflegesubstanzen weisen in Summe den niedrigsten Anteil aller getesteten Wimpernwachstumsseren auf – lediglich etwa 16% (zum Vergleich: bei Testsieger REALASH ist dieser Anteil mit gut 57% etwa 3,5 x höher!). Zudem ist der Anteil an Konservierungsstoffen der höchste im gesamten Testfeld.

Das sehr günstige Balea Teint Perfektion Wimpern Serum offenbart in unserer Inhaltsanalyse, dass kaum hochwertige Pflegestoffe zugesetzt worden sind, auf Wachstumswirkstoffe wie bei den getesteten Wimpernseren wird hier gänzlich verzichtet.

Dies ist auch bei den weiteren 3 gezeigten Wimpernseren der Fall: Hair Plus Facevolution, evoeye und Prolash+.

Prolash+ besitzt den höchsten Anteil an Pflegesubstanzen, verzichtet jedoch fast komplett auf Konservierungsstoffe. Bei einer Packungsgröße von 6,5 ml würden wir daher von einer Empfehlung absehen.

Evoeye und Hair Plus Facevolution sind in Anbetracht der fehlenden Wachstumssubstanzen ebenfalls eher als Wimpern-Pflegemittel zu bezeichnen – dafür allerdings deutlich zu teuer (mit etwa 16-18 € pro ml). Außerdem weisen diese beiden Wimpernseren eine hohe Anzahl an Parabenen auf (jeweils 7 verschiedene!).

Wimpernserum Vergleich Inhaltsstoffe

Hier sind 4 verschiedene, beliebte Wimpernseren im direkten Vergleich zu sehen.

Testsieger REALASH besitzt gut 40% mehr Wimpernwachstum-relevante Inhaltsstoffe (Wachstums- und Pflegestoffe, lila bzw. grün dargestellt) als M2 Lashes.

Noch einmal gut 60% weniger Wirkstoffe sind in Aphro Celina zu finden. Balea (DM Wimpernserum) verzichtet komplett auf Wachstumssubstanzen.

Orphica Realash

Wimpernserum Bestseller - jetzt sparen!

€ 55,90 € 70,00

Wie funktioniert ein Wimpernserum?

Ein gutes Wimpernserum vermag in der Tat Deine eigenen Wimpern länger wachsen zu lassen. Aber wie funktioniert dies eigentlich genau?

Hierzu muss man zunächst verstehen, wie unsere Haare wachsen

Wusstest Du, dass wir zur Geburt bereits all unsere etwa 5 Millionen Haarfollikel besitzen? D.h., nach der Geburt werden keine zusätzlichen Haarfollikel mehr gebildet! Sie werden aber erst nach und nach aktiviert, am deutlichsten sichtbar bei der Kopf- und Schambehaarung. Wimpern und Augenbrauen sind aber schon beim Baby vorhanden, um die Augen zu schützen.

Unsere Wimpern weisen einzigartige Eigenschaften auf

Wie funktioniert ein Wimpernserum - YouneeqVon allen Haaren, die wir besitzen, haben unsere Wimpern den größten Durchmesser, haben die stärkste Pigmentierung und verlieren diese im Allgemeinen nicht mit dem Alter.

Auch in Bezug auf die Geschwindigkeit des Haarwachstums sind unsere Wimpern besonders:

Im Gegensatz zu unserem Kopfhaar, welches etwa 0,4mm pro Tag wächst, wachsen Wimpern lediglich etwa halb so schnell. Darüber hinaus beträgt die Wachstumsphase der Haare auf dem Kopf gut 6 Jahre, unsere Wimpern wachsen nur maximal 6 Wochen.

Auf die gesamte Lebensdauer eines Haares bezogen bedeutet dies folgendes:

Ein Haar am Kopf wird bis zu 1 m lang, eine Wimper durchschnittlich 1 cm.

Wie kann man nun Wimpern länger wachsen lassen?

Wimpernwachstum - YouneeqDa die Geschwindigkeit des Wimpernwachstums genetisch vorgegeben ist, kann diese also nicht beschleunigt werden. Wenn die einzelne Wimper jedoch einen längeren Zeitraum lang wachsen könnte, würde sie auch insgesamt länger werden.

In der Tat besteht ein proportionaler Zusammenhang: Würde man es schaffen, dass die Wachstumsphase einer Wimper 50% länger dauern würde, so würde diese Wimper auch 50% länger werden. Aus einer im Durchschnitt 1 cm langen Wimper würde also eine Wimper mit 1,5 cm Länge.

Ein gutes Wimpernserum verlängert die Wachstumsphase der Wimpern

Wimpern wachsen lassen mit Prostaglandin - YouneeqDer entscheidende Wirkstoff eines Wimpernserums, der Wimpern tatsächlich effektiv länger wachsen lässt, ist Prostaglandin.

Prostaglandine sind Mediatorstoffe im Körper, die eine Reihe wichtiger Funktionen auslösen und übrigens in allen Geweben von Organismen vorkommen. Sie wurden zuerst im Prostatasekret entdeckt, was zu ihrem etwas verwirrenden Namen geführt hat.

Prostaglandine entfalten ihre Wirkung dort, wo sie aufgetragen werden –  in diesem Fall also in den Wimpern der Augenlider. Hier bewirken sie tatsächlich ein Gewebewachstum in den Haarfollikeln. Die Wimpern werden also in die Lage versetzt, nicht nur 6 Wochen, sondern einige Wochen mehr zu wachsen.

Es konnte klinisch bewiesen werden, dass Prostaglandine:
  • Wimpern wachsen lassen:
    • längere und dickere Wimpern
    • zusätzliche, neue Wimpern sowie
  • eine stärkere Pigmentierung, d.h.  dunklere Wimpern bewirken können

Unsere Wimpern – wie schnell wachsen die Haare eigentlich?

Der Wimpern Haarzyklus

Um die Wirkungsweise des Wimpernserums besser zu verstehen, ist es hilfreich, den Wimpern-Haarzyklus näher zu betrachten. Wimpern besitzen eine Lebensdauer von maximal 5 Monaten (= 20 Wochen).

Der Haarzyklus besteht dabei aus 3 Phasen, die sich in zeitlichen Abständen ständig wiederholen:

Wimpern wie schnell wachsen Haare?

1.  ANAGEN (Wachstumsphase) 

In dieser Phase wird die Haarwurzel aktiviert und neue Wimpern wachsen.

Nur in dieser Wachstumsphase hat die Wimper Zeit, tatsächlich zu wachsen: Insgesamt etwa 6 Wochen lang.

Hier setzen Wachstumswirkstoffe (Prostaglandine) an: Sie sorgen dafür, dass die Wachstumsphase deutlich länger als 6 Wochen dauert. Je besser ihnen dies gelingt, desto länger werden die Wimpern.

2. KATAGEN (Ruhephase) 

Eine Zellproduktion findet nicht mehr statt, das Haar wird von der Haarwurzel abgetrennt & langsam in Richtung Augenlid-Haut geschoben.

Am Ende dieser 2-wöchigen Phase erreichen unsere Wimpern eine durchschnittliche sichtbare Länge von 1 cm.

3. TELOGEN (Ausfallphase) 

Die Wimper wird nun komplett von der Wurzel und der Nährstoffversorgung abgetrennt. Gute 3 Monate lang kann sich die Wimper noch halten, bevor der natürliche Ausfall des Haares erfolgt.

Nur leichte mechanische Manipulationen (z. B. Augenwaschen oder -reiben sowie der Schub des neuen heranwachsenden Haares) reichen aus, um die alte Wimper in dieser Phase abzustoßen.

Hier setzen Pflegesubstanzen an: Sie helfen, die Ausfallphase möglichst weit auszureizen, d.h., unsere Wimpern möglichst lange „an Bord“ zu behalten.

Ein Wimpernserum mit einem Wachstumswirkstoff wie Prostglandin kann also diejenigen Wimpern erfassen, die sich gerade in der Wachstumsphase befinden. Dies sind immerhin 90% unserer Wimpern.

Nun ist auch klar, dass Du mindestens 6 Wochen Geduld haben musst, um deutliche Effekte hinsichtlich längerer Wimpern zu sehen. Hersteller, die versprechen, dass Deine Wimpern bereits nach 2 Wochen 50% länger sind, sind somit unseriös und versuchen lediglich, Kundinnen zum Kauf ihres Produktes zu verführen.

Ein gutes Wimpernserum entfaltet seine Wirkung in zweierlei Hinsicht:

  1. Wimpernwachstum / Wimpernstärkung: Einerseits setzen aktive Wirkstoffe direkt am Haarfollikel der Augenwimpern an. Sie dringen in die Haarwurzel ein und sorgen dafür, dass die Wimpern kräftiger, länger und dicker wachsen können. Das Ergebnis sind längere, dichtere, aber auch kräftigere Augenwimpern.Ansatzpunkt: In  der Wachstumsphase
  2. Wimpernpflege: Andererseits sorgen pflegende Wirkstoffe dafür, dass die durch Umwelteinflüsse oder mechanische Beanspruchung gestressten Augenwimpern Feuchtigkeit erhalten und mit Nährstoffen versorgt werden. Was nützen uns lange, aber brüchige, schwache Wimpern? Sie müssen widerstandsfähig sein, elastisch und – gesund!Ansatzpunkt: In der Ruhephase

Es gilt also, die Augenwimpern mit einem guten Wimpernserum zu pflegen, bestehende Schäden zu reduzieren/beheben sowie das Wimpernwachstum selbst zu (re)aktivieren. Nur wenn beides bewerkstelligt wird, haben wir die Voraussetzungen geschaffen, langfristig tolle Ergebnisse zu erzielen.

Da wir Frauen alle verschieden sind, unterschiedlich veranlagt sind und anders auf Wirk- und Pflegestoffe reagieren (Beispiel: Allergien), gibt es nach unser Überzeugung nicht das eine Wimpernserum, was uneingeschränkt für jeden zu empfehlen ist.

Mit unserem Wimpernserum Test  fällt es Dir leichter, eine gute Wahl zu treffen. Hierzu hilft auch insbesondere unsere umfassende Analyse der Wimpernserum Inhaltsstoffe, die Dir detailliert aufzeigt, welche Stoffe in welchem Wimpernserum enthalten sind. Diese Wimpernserum Inhaltsstoffe-Analyse bildet den Kern des Youneeq Wimpernserum Tests.

Wimpernserum Bewertung
Um zu beurteilen, wie gut ein Wimpernserum tatsächlich ist, ist eine objektive und seriöse Wimpernserum Bewertung unerlässlich. Das Ziel, eine wirklich aussagekräftige Beurteilung der Qualität eines Wimpernserums zu erhalten, ist wahrscheinlich auch der Grund, weshalb Du diesen Text gerade liest.

Gerade das Internet bietet unzählige Möglichkeiten, Kommentare und Beurteilungen zu Produkten unzensiert abzugeben. Dabei ist es für den Einzelnen unmöglich, wirklich seriöse von unseriösen Kommentaren und Beurteilungen zu unterscheiden.

Auch amazon Bewertungen sind unzureichend

Der Pionier der Produktbewertungen, Amazon, hat als erster die Möglichkeit für Kunden geboten, Produkte persönlich zu bewerten. Die Zielsetzung dahinter war ganz einfach, einem Produktinteressierten die Möglichkeit zu geben, Erfahrungen anderer Nutzer zu erhalten. Dies sollte vor allem die blumigen Produktversprechungen der Hersteller relativieren und deren Produkte echten Praxisbewertungen unterziehen.

Diese Kundenbewertungen haben aber auch entscheidende Nachteile. So zeigt die Erfahrung, dass überwiegend diejenigen Personen, die unzufrieden sind und immer etwas auszusetzen haben, sich massiv und teilweise unqualifiziert „auskotzen“. Dadurch sind extrem negative Kommentare meist stark überrepräsentiert.

Ein anderer Punkt ist jedoch wesentlich kritischer: Hersteller selbst haben erkannt, dass sie durch “Kundenbewertungen“ ihre eigenen Produkte deutlich positiver darstellen können. Sie können aber auch die Produkte der Mitbewerber effektiv diffamieren. Dies ist ein großes Problem, für die Kunden, für die Hersteller von guten Produkten, aber natürlich auch für Amazon selbst.

So gibt es mittlerweile spezielle Dienstleister, bei denen sich extrem positive oder auch extrem negative Bewertungen kaufen lassen.

amazon Kundenbewertungen kaufen

Diese preisen ihre „Dienste“ sogar dreist im Amazon-eigenen Forum für Händler an:

amazon Kundenbewertungen unseriös

Dies ist seitens Amazon gar nicht in den Griff zu bekommen, trotz vermehrter technischer Anstrengungen. Nach wie vor darf jeder, der bei Amazon einmal irgendetwas gekauft hat, jeden anderen Artikel „bewerten“!

Und selbst sogenannte „verifizierte Käufer“ sind natürlich sehr einfach zu „faken“: Ein unseriöser Hersteller lässt einfach 10 Mitarbeiter der eigenen Firma über Amazon ein Konkurrenzprodukt kaufen. Diese 10 „echten Käufer“ bewerten dann das Konkurrenzprodukt mit 1 Stern und diffamieren es. Weitere 10 Mitarbeiter kaufen dann über Amazon das eigene Produkt und loben es über den Klee mit 5 Sternen und Superlativen.

Schon ist die Bewertung des unseriösen Produktes deutlich besser, die des seriösen Wettbewerbers deutlich schlechter. Die Aussagekraft der Kundenbewertungen ist dadurch deutlich relativiert und verliert ihre beabsichtigte Aussagekraft für den Endkunden.

Was sind „objektive“ Bewertungskriterien?

Gerade bei einem Produkt wie einem Wimpernserum gibt es aber recht verlässliche Kriterien, um zu der Beurteilung der Qualität zu gelangen.

Dies sind in aller erster Linie die verwendeten Inhaltsstoffe und deren Qualität sowie die tatsächlich beobachteten Ergebnisse.

YOUNEEQ legt daher sehr hohen Wert auf eben diese Wimpernserum Testkriterien.

Wie finde ich ein gutes Wimpernserum?

Youneeq zeigt Dir in dem folgenden brandaktuellen Video, worauf es bei einem Qualitäts-Wimpernserum ankommt, und wie Du die guten von den schlechten Produkten unterscheidest:

Wimpernserum für Männer?

In diesem Video siehst Du, ob ein Wimpernserum auch für Männer geeignet ist. Unsere männliche Testperson hat das Wimpernserum von Dr.Massing Long Lashes an einem Auge angewendet. Die Ergebnisse sind eindeutig…

Wimpernserum Kosten im Vergleich

Beim Kauf eines Wimpernserums ist Vorsicht geboten. Der Preis der Packung sagt noch wenig aus über den effektiven Preis des Inhalts! Wir kennen das aus der Lebensmittelindustrie: Hier tricksen einige Hersteller gerne mit Packungsgrößen und entsprechenden Preisen.

Außerdem ist aktuell viel Bewegung im Markt, was Angebote anbetrifft – hier lässt sich oft eine Mange Geld sparen – auch bei unseren Wimpernserum Favoriten. YOUNEEQ hat für Dich einen entsprechenden Vergleich durchgeführt und bietet Dir für unsere Top Wimpernseren eine volle Kostentransparenz. Dies gehört nach unserer Überzeugung in einen aussagefähigen Wimpernserum Test.

Youneeq führt den Wimpernserum Test als Langzeituntersuchung bereits seit 2013 durch. Damit ist dies der Test mit der längsten Erfahrung im deutschsprachigen Markt. Aber darüber hinaus legt Youneeq auch strenge, objektiv nachvollziehbare Testkriterien zugrunde.

Es gibt mittlerweile eine Anzahl sehr wirksamer Wimpernseren, die die eigenen Wimpern tatsächlich effektiv wachsen und dichter werden lassen.

  • Aber wirken tatsächlich all diese Produkte gleichermaßen gut?
  • Worauf kommt es bei einem wirklich guten Wimpernserum an?
  • Wirkt es bei allen Frauen – was ist mit Nebenwirkungen?
  • Was darf ein gutes Wimpernserum kosten und wo kann ich am meisten Geld beim Kauf sparen?

Youneeq hat für diesen hochaktuellen Wimpernserum Test die Top Wimpernseren für Dich ausführlich getestet, damit Du das für Dich beste Wimpernserum findest.

Wimpernserum Anwendung

 Wie oft wird das Wimpernserum aufgetragen, wie schnell wirkt es und wie lange hält die Wirkung an? Wenn Du mit der Anwendung beginnst, solltest Du

  • die ersten 8-10 Wochen
  • jeweils 1 x täglich

das Wimpernserum mit dem Pinsel auf den oberen äußeren Wimpernansatz auftragen (wie bei der Verwendung eines Eyeliners, 1 Pinselstrich reicht aus). Tipp: Am besten führst Du diese Routine abends, nach der Reinigung der Augenpartie, durch. Nach kurzem Einwirken kannst Du Deine Gesichtspflege wie gewohnt fortführen. Die Ergebnisse nach dieser Anfangsphase sind in der Regel sehr deutlich zu sehen. Sobald dies der Fall ist, kann die Dosierung reduziert werden,

  • alle 2-3 Tage

Wir empfehlen, das Ergebnis individuell zu beobachten und die Anwendung ggf. wieder etwas häufiger durchzuführen. Wenn Du die Intervalle zu groß ansetzt oder das Wimpernserum mehrere Wochen nicht aufträgst, verlierst Du das erzielte Resultat wieder. Eine regelmäßige Verwendung des Wimpernserums ist also der Schlüssel.

Wimpernverlängerung mit Wimpernserum

Wimpernserum - die effektiveste Methode für lange Wimpern

Warum das Wimpernserum die effektiveste Methode zur Wimpernverlängerung ist

Lange Wimpern wollen gepflegt seinWir alle wünschen uns lange, dichte und dunkle Wimpern. Um den eigenen Wimpern in dieser Hinsicht auf die Sprünge zu helfen, haben wir uns bislang v.a. darauf konzentriert, sie länger, voller und dichter wirken zu lassen. D.h., durch Auftragen von Mascara oder aber Aufkleben künstlicher Wimpern haben wir den Eindruck erweckt, als hätten wir tolle Augenwimpern.

Wie wir alle wissen, hängt die Gesundheit von Haaren (und Haut) maßgeblich von guter Pflege ab. Die beiden oben erwähnten Maßnahmen können nun aber wahrlich nicht der Pflege unserer Wimpern zugeteilt werden, sondern belasten sie eher. Ähnlich wie ein heißer Haarföhn unsere Haare belastet und sogar schädigen kann.

Zur Pflege bieten sich eine Vielzahl von Hausmitteln an, die die Wimpern mit Feuchtigkeit versorgen, sie elastisch halten oder mit Nährstoffen versorgen. Diese Tipps und Tricks sollten wir alle grundsätzlich, d.h. kontinuierlich und langfristig einsetzen. Wenn aber ein starkesschnell sichtbares Ergebnis beim Wimpernwachstum gewünscht ist, muss ein hocheffektiver Wirkstoff her, der dort ansetzt, wo die Wimpern wachsen, nicht mehr wachsen oder gar ausfallen.

Alle Haare – also auch unsere Wimpern – durchlaufen einen Wachstumskreislauf: Wachstumsphase, Übergangsphase und Ruhephase, dann fällt das Haar schließlich aus. So beträgt die Wachstumsphase unserer Augenwimpern lediglich 1 bis 2 Monate (zum Vergleich: Beim Kopfhaar beträgt diese bis zu 8 Jahre!). Wimpern wachsen dabei mit einer Geschwindigkeit von ca. 0,15 mm pro Tag (Kopfhaare wachsen mehr als doppelt so schnell). Danach sind sie ausgewachsen, fallen schließlich aus und werden durch nachwachsende, neue Wimpern ersetzt.

Ein effektives Mittel zum Wimpernwachstum müsste also das Wimpernwachstum derart beeinflussen, dass die Wachstumsphase verlängert wird: Unsere Wimpern würden dann länger werden und erst später ausfallen. Somit hätten wir mehr und längere Wimpern, die dadurch auch dichter erscheinen würden.

Wimpernserum Top 3

PLATZ 1: Long Lashes
Long Lashes Dr. Massing Wimpernserum Test Youneeq
Long Lashes Dr. Massing Test Siegel Youneeq
Inhaltsstoffe Qualität
90 %

längere/dichtere Wimpern
88 %

Preis/Leistung
94 %

Empfehlung:

Long Lashes von Dr. Massing Wimpernserum liefert erstaunliche Ergebnisse zu einem vergleichsweise günstigen Preis. Es weist eine hochqualitative Rezeptur auf und ist Made in Germany. Long Lashes liegt – wie das Testresultat ausdrückt, auf Top Niveau.

PLATZ 2: REALASH Eyelash Enhancer
Realash Wimpernserum 3ml, 1er Pack
REALASH Wimpernserum Test Testsiegel Youneeq
Inhaltsstoffe Qualität
88 %

längere/dichtere Wimpern
88 %

Kundenrezensionen
90 %

Preis/Leistung
84 %

Empfehlung:

REALASH Wimpernserum eignet sich hervorragend für all diejenigen Frauen, die sehr kurze und strapazierte Wimpern haben und sich deutlich längere Wimpern wünschen. Auch denjenigen unter Euch, die zu Allergien neigen, sei dieses Wimpernserum empfohlen, da Nebenwirkungen bei REALASH nach unseren Erfahrungen sehr selten auftreten.

PLATZ 3: Hairplus
tolure-hairplus-wimpernserum
Hairplus Wimpernserum Test Tolure
Inhaltsstoffe Qualität
84 %

längere/dichtere Wimpern
82 %

Preis/Leistung
92 %

Empfehlung:

Hairplus® Wimpernserum & Augenbrauenserum erfreut sich zu Recht sehr hoher Beliebtheit. Tolure Cosmetics ist offenbar eine sehr effektive Rezeptur gelungen. Trotz vergleichsweise geringerer Konzentration an Wachstumswirkstoffen (im Vergleich zu den anderen Top Wimpernseren im Testfeld) konnten wir sehr überzeugende Ergebnisse feststellen. Wer nach dem Prinzip handeln möchte: Maximale Wimpernlänge mit möglichgst wenig Wirkstoffen, sollte zu Hairplus greifen.

Wimpernserum Test Stiftung Warentest / Ökotest

Leider haben weder Stiftung Warentest noch Ökotest bislang einen Wimpernserum Test durchgeführt. Wir gehen davon aus, dass dies bald erfolgen wird. Natürlich halten wir Dich hierzu auf dem Laufenden.

Die spannende Entdeckungsgeschichte des Wirkstoffs, der Wimpern wachsen lässt

In der Augenmedizin wurde in den USA bereits vor Jahren bei der medikamentösen Therapie des Glaukoms (Grüner Star) das Medikament Latisse (vergleichbar dem in Deutschland erhältlichen Lumigan) eingesetzt. Wie alle Arzneimittel wies auch diese Medikament (unerwünschte) Nebenwirkungen auf. Zu diesen zählte ein verstärktes Wimpernwachstum, d.h., Patientinnen auf dem Weg der Genesung ihrer Augenerkrankung hatten häufig längere und dichtere Wimpern.

Dies sprach sich in Windeseile herum – mit dem Ergebnis, dass die Nachfrage nach dem Medikament steil anstieg. Frauen mit vollkommen gesunden Augen, die aber gerne längere Wimpern hätten, baten ihre Ärzte um Verabreichung des Glaukom-Medikaments. Es dauerte natürlich nicht lang, bevor die Kosmetikindustrie das hier entdeckte Potenzial erkannte.

Der Wirkstoff, der für das Wimpernwachstum verantwortlich war (ein Prostglandin) wurde isoliert und modifiziert (als Derivat) – das erste effektive Wimpernserum war geboren. Was in den USA Bimatoprost, sind bei uns ähnliche Prostaglandin-Derivate, z.B. das in M2 Lashes enthaltene MDN (Methylamido Dihydro Noralfaprostal).

Wimpernserum Test: Fragen & Antworten

Zu einem so beeindruckenden Produkt wie Wimpernserum tauchen naturgemäß eine Menge Fragen auf. Youneeq gibt hier die Antworten:

Ist es schlimm, wenn mit dem Pinsel Wimpernserum auf mein Auge gelangt?

youneeq:
Wenn Du aus Versehen mit dem Pinsel auf Deinen Augapfel kommst, sorge dafür, dass Du Dein Auge sofort mit viel Wasser ausgiebig ausspülst. Der Wirkstoff eines guten Wimpernserums ist eine hocheffektive chemische Substanz. Diese soll über die Haut des Augenlids aufgenommen werden und so zu den Wimpernwurzeln gelangen. Daher spürt man auch ein leichtes Brennen beim Auftragen auf den Wimpernkranz.

Muss ich das Wimpernserum tatsächlich jeden Tag auftragen?

youneeq:
Wenn Du mit der Behandlung anfängst, empfehlen wir Dir in der Tat, das Wimpernserum täglich aufzutragen. Sobald Du Dein Wunschresultat erzielt hast, kannst Du die Frequenz reduzieren. Nach unseren Erfahrungen reichen dann 2-3 Anwendungen pro Woche aus, um das gewünschte Ergebnis beizubehalten. Allerdings musst Du die Behandlung langfristig aufrechterhalten. Sobald Du beispielsweise mehrere Wochen aussetzt, kehrst Du allmählich wieder zu dem ursprünglichen Zustand Deiner Wimpern zurück.

Muss ich wirklich ein Wimpernserum einsetzen, um meine Traumwimpern zu erhalten? Es gibt doch jede Mange Hausmittel, wie Rizinusöl, denen nachgesagt wird, sie würden ebenfalls zu tollen Wimpern führen.

youneeq:
Es gibt in der Tat eine Menge Hausmittel, Tipps und Tricks, die zum größten Teil kostenlos sind oder aber so gut wie nichts kosten. Wenn langfristig und konsequent eingesetzt, können Sie in der Tat dazu beitragen, dass Du mit Deinen Wimpern sehr zufrieden bist. Allerdings können Sie keine Wunder bewirken. Die Wimpernseren, die nachweislich hoch effektiv sind, wie etwa unser Testsieger REALASHM2 LashesRevitalash oder es Sa3 Magic Lashes, basieren auf einer Wirkstoff-Formel, die ein Prostaglandin Derivat beinhaltet. Dieses führt nachweislich zu einer Verlängerung der Wachstumsphase der Augenwimpern. Dadurch wachsen Deine bestehenden Wimpern länger, fallen erst zu einem späteren Zeitpunkt aus und tragen somit dazu bei, dass Deine Wimpern länger, dichter und dunkler aussehen.

Ich möchte bei einer Feier in 2 Wochen gut aussehen – inklusive langer Wimpern. Kann ich mit Wimpernserum in dieser Zeit lange Wimpern erzeugen? Vielleicht durch häufigere Anwendung?

youneeq:
Für diese Zielsetzung eignet sich ein Wimpernserum nicht. Im Durchschnitt musst Du schon mit 4-6 Wochen rechnen, bevor Du deutliche Fortschritte erkennen kannst. Auch durch die Verdoppelung der Dosis kannst Du hier die Entwicklung nicht beschleunigen (und solltest es auch nicht). Wenn Du wirklich sehr kurzfristig lange Wimpern benötigst, empfehlen wir Dir, falsche Wimpern zu verwenden. Du hast sofort lange Wimpern, das ist der Vorteil von Fake Lashes, allerdings tust Du Deinen Augenwimpern auch nicht gerade etwas Gutes an, die Belastung ist doch recht hoch. Versuch es doch am besten mit einer tollen Mascara, z.B. von Maybelline oder MAC, die in unserem Mascara Test sehr gut abgeschnitten haben.

Gibt es einen Gewöhnungseffekt, wenn man das Serum über einen längeren Zeitraum verwendet?

youneeq:

Einen Gewöhnungseffekt konnten wir auch bei jahrelanger Verwendung nicht feststellen. Allerdings wird das Wimpernserum (wenn das Ergebnis erreicht ist) auch nicht mehr täglich aufgetragen. Vielleicht gibt es da einen Zusammenhang.

Haben Wimpernseren Auswirkungen auf Kontaktlinsen?

youneeq:

Nein, da das Wimpernserum nur auf dem Augenlid aufgetragen wird und nicht in das Auge gelangt. Wir empfehlen außerdem die Anwendung abends durchzuführen, wenn man die Linsen eh schon herausgenommen hat.

Wimpern Serum – wie sollte ich es auftragen?

youneeq:

Viele von Euch fragen sich: Wie trage ich Wimpern Serum auf? Ein Wimpernserum kann am oberen und unteren Wimpernkranz aufgetragen werden. Für die Ausdrucksstärke des Auges ist der obere Wimpernkranz verantwortlich. Deshalb darf der untere Wimpernkranz auch gern vernachlässigt werden.

Wir empfehlen Dir, das Wimpernserum abends auf den oberen Wimpernkranz aufzutragen. Dadurch das das obere Augenlid auf dem unteren aufliegt, werden die Wirkstoffe des Wimpernserums auch auf das untere Augenlid übertragen. Durch den Lidschlag verteilt sich das Wimpernserum dann automatisch auch auf dem unteren Wimpernkranz.

Wachsen die Wimpern mit dem Wimpernserum ins Unendliche oder hören sie irgendwann auf zu wachsen?

youneeq:

Das Wachstum der Haare ist genetisch veranlagt. Das Wimpernserum verlängert die Wachstumsphase. Je nachdem wie Deine Veranlagung ist, solang werden Deine Wimpern dann wachsen, aber nicht unendlich.

Kann das Wimpernserum auch auf den Augenbrauen aufgetragen werden?

youneeq:

Es gibt tatsächlich Wimpernseren die auf den Wimpern und Augenbrauen aufgetragen werden können (z.B. Sa3 Magic Lashes). Das ist allerdings von Produkt zu Produkt verschieden. Einige Hersteller bieten zusätzlich noch ein Augenbrauenserum an.

Warum variieren die Preise der einzelnen Wimpernseren so stark?

youneeq:

Da die Hersteller keine preislichen Vorgaben machen, sind die Händler für die Preise selbst verantwortlich.
Youneeq möchte Dir hier eine Hilfestellung geben. In unserem Preisvergleich findest Du die günstigsten Angebote auf einen Blick und Du kannst selbst entscheiden, welches Angebot für Dich am Attraktivsten ist (z.B. wie hier bei dem Wimpernserum M2 Lashes).

Dürfen die Wimpern gefärbt werden, wenn man ein Wimpernserum verwendet?

youneeq:

Das Wimpernserum verlängert nicht nur die Wimpern, sondern verdunkelt sie auch. Wem das nicht ausreicht,  der kann die Wimpern zusätzlich noch färben, da das Serum am Ansatz der Wimpern aufgetragen wird.

Hier nochmal unser Wimpernserum Testsieger

9 Tricks für ein natürliches Wimpernwachstum

Unsere Wimpern erreichen im Schnitt eine Länge von 8 bis 12 Millimeter. Wie lang sie tatsächlich bei jeder Einzelnen werden, ist genetisch bestimmt. Leider erreichen sie nur bei den Allerwenigsten die maximale Länge. Mangelnde Pflege lassen sie oft vorzeitig abbrechen oder ausfallen.

Mit unseren Pflege Tipps & Tricks für ein natürliches Wimpernwachstum kannst Du dem entgegen wirken. Der Einsatz von Wimpernserum wird dadurch deutlich verstärkt – und Du ziehst alle Register, die längsten, dichtesten und beeindruckendsten Augenwimpern zu haben.

Wie heißt es so schön: „The best things in life are free“ – unsere nachfolgenden Tricks kosten in der Tat nur sehr wenig oder sind sogar komplett umsonst!

1. Pflege Deine Wimpern

Der Grundvoraussetzung für gesunde, natürliche und lange Wimpern ist eine gute Pflege. Dazu gehört die tägliche, sanfte Entfernung aller Make Up Rückstände sowie aller Verunreinigungen, die unsere Augenlider und -wimpern im Laufe eines Tages erleiden. Vor dem Bettgehen unbedingt eine Gesichtsreinigung durchführen.

2. Augenwimpern bürsten

Das klingt banal, oder? Du kennst sicher die kleinen Wimpernbürstchen, mit denen Du Deine Augenwimpern behandelst, bevor Du z.B. Mascara aufträgst. Was aber überraschen mag ist die Tatsache, dass das Bürsten der Wimpern deren Wachstum verstärken kann.

3. Augenlider massieren

Wenn wir unsere Augenwimpern nicht pflegen oder gar Belastungen aussetzen, können sie stumpf werden, brechen oder ausfallen. Durch leichte Massage der Augenlider werden die Haarfollikel der Wimpern stimuliert, was wiederum zu einem gesunden Wimpernwachstum beiträgt.

4. Olivenöl

Ein weiterer, sehr günstiger und natürliche Tipp ist der Einsatz von hochwertigem Olivenöl. Abends dünn auf die Augenlider auftragen. Die Augenwimpern nehmen die im Olivenöl enthaltenen Vitamine und Mineralien auf und danken es mit gesünderen, längeren Wimpernhaaren.

5. Vaseline

Ebenfalls ein sehr einfacher und günstiger Trick zur Förderung des Wimpernwachstums ist die Verwendung von Vaseline. Viele Frauen berichten, dass es hilft, abends auf die Augenlider eine dünn Schicht Vaseline aufzutragen. Der Effekt benötigt relativ lang, aber er ist so gut wie umsonst – warum diesen Wimpernwachstums Trick also nicht mitnehmen?

6. Grüner Tee

Grüner Tee gilt als Wunderwaffe gegen eine Vielzahl von Umwelteinflüssen und Gesundheitsrisiken. Aber wir können (und sollten) Grünen Tee nicht nur trinken, sondern auch direkt auf unsere Augenlider auftragen. Einfach ein Wattestäbchen in frisch gebrühte Grünteeblätter dippen und damit die Augenlieder betupfen. Auch dieser Trick kann Deinem Wimpernwachstum auf die Sprünge helfen!

7. Eiweiß & Rizinusöl

Keine Angst – auch diese Mischung sollst Du nicht trinken, sondern als Elixier zum Einreiben Deiner Augenlider verwenden. Rizinusöl wird aus dem Samen des tropischen Wunderbaums gewonnen und in der Pharmazie sehr häufig eingesetzt. Du kannst dieses Pflanzenöl aber auch selbst – wesentlich günstiger – einsetzen. Eine Mischung aus dem Eiweiss aus Eiern und Rizinusöl wird nicht umsonst als „Wunder-Elixier“ bezeichnet.

8. Vitamin- und eiweißreiche Nahrung

Haare benötigen Nährstoffe wie Vitamin E. Ist Deine Ernährung reich an diesen Nährstoffen, hilft dies selbstverständlich auch dem Wachstum Deiner Augenwimpern. Eine obst- und gemüsereiche Ernährung hilft in vielerlei Hinsicht, und eben auch Deinen attraktiven Wimpern.
Neben diesen Vitaminen ist es aber auch wichtig, hochwertiges Eiweiß in ausreichender Menge zu sich zu nehmen. Fisch, Geflügel und Eier sind die bevorzugten Quellen, natürlich aus biologischem Anbau.
Als das Haar- und Hautvitamin schlechthin gilt Biotin. Dieses Vitamin B findet sich insbesondere in Spinat, Haselnüssen, Bananen, Linsen, vielen Pilzen, Haferflocken, Feigen, Avocado, Erdbeeren oder Karotten.
Schönheit kommt eben nicht zuletzt auch von innen!

9. Reduziere den Stress für Deine Augenwimpern

Unsere Augenwimpern werden ganz schön beansprucht. Das Auftragen und Entfernen von Mascara führt hin und wieder dazu, dass wir einzelne Härchen ausreissen. Umso wichtiger ist es, Mascara zu verwenden, die leicht (und ohne großen mechanischen Auswand) zu entfernen ist.

Mit Rizinusöl Wimpern pflegen

Aufgrund seiner speziellen pflegenden Eigenschaften sowie der guten Verträglichkeit wird Rizinusöl gern in der Haut- und Haarpflege eingesetzt. Daher wird Rizinusöl auch als  bewährtes und zugleich recht günstiges Hausmittel zur Wimpernpflege eingesetzt.

Bei regelmäßiger Anwendung können die eigenen Wimpern damit tatsächlich stärker und voller werden. Wunder sollten von diesem Mittel jedoch nicht erwartet werden, denn die enthaltenen Pflegesubstanzen führen nicht dazu, dass Rizinusöl Wimpern wachsen lässt. Für diejenigen Frauen aber, die sich einfach gepflegtere und voluminöserer Augenwimpern wünschen, kann Rizinusöl eine günstige und verträgliche Lösung sein.

Das Geheimnis guter Haarpflege gilt gleichermaßen für das Kopfhaar, wie auch für Augenbrauen und eben auch Augenwimpern: Gute Pflegestoffe können dazu beitragen, dass die Haare elastischer werden, nicht austrocknen und dadurch weniger brüchig sind. Haare, die nicht frühzeitig brechen, wachsen länger. Dadurch kann dann eben doch dazu beigetragen werden, dass die Haare – in diesem Fall – die Wimpern länger wachsen.

Rizinusöl Wimpernpflege Anwendung

Wie auch bei einem Wimpernserum wird das Rizinusöl am besten über Nacht direkt vorm Schlafengehen aufgetragen. Aufgrund der harmlosen Rezeptur können mit Rizinusöl Wimpern denkbar einfach behandelt werden: Lediglich ein paar Tropfen des Öls auf eine Mascara Bürste geben und damit die Wimpern sanft und dünn einfetten. Am Morgen sollten die Rückstände des Rizinusöls immer gründlich mit klarem Wasser entfernt werden.

Idealerweise verwendet man ein weitgehend naturbelassenes, kaltgepresstes Rizinusöl.

Vorsicht vor unseriösen Websites zu Wimpernserum

Wimpernserum ist ein mittlerweile sehr gefragtes Produkt. Die nachfolgende Grafik zu den Google Anfragen nach dem Suchbegriff „Wimpernserum“ illustriert die stark gestiegene Nachfrage nach Wimpernserum in den letzten 2 Jahren allein in Deutschland. Diese Nachfrage zieht natürlich auch schwarze Schafe an, sowohl bei den sogenannten Wimpernserum Test Websites, bei Blogs, aber auch bei den Produkten selbst.

Youneeq möchte an dieser Stelle ein paar nützliche Tipps geben, wie Du Dich vor unseriösen Anbietern schützt.

  1. Ein hilfreicher Indikator, um Testseiten zu entlarven, die nicht Dein Wohl (in Form guter Produktempfehlungen), sondern ausschließlich ihr eigenes Wohl (in Form maximaler Verkaufsprovisionen) im Auge haben, ist ein Blick auf die Bestseller-Listen bei amazon:

Bestseller Suchergebnis für Wimpernserum
Bestseller in Wimpernpflege
Bestseller in Augen-Makeup

Häufig werden schlicht die Bestseller bei amazon empfohlen, da die Nachfrage hier bereits sehr hoch ist. Nun mag es sicher einen gewissen Zusammenhang geben zwischen guten und auch erfolgreichen Produkten. Allerdings sagt dies nicht notwendigerweise etwas darüber aus, welches Produkt wirklich empfehlenswert ist und welches nicht.

Entscheidend für die Güte eines Wimpernserum ist dessen Zusammensetzung:

  • Welche Bestandteile stimulieren wirklich das Wimpernwachstum?
  • Welche dienen (lediglich) der Pflege der Wimpern?
  • in welcher Dosierung sind diese Wirkstoffe vorhanden? Und:
  • Gibt es weniger empfehlenswerte Inhaltsstoffe oder gar welche, von denen abzuraten ist?

Hier hilft beispielsweise ein Blick in die Übersicht der Wimpernserum Inhaltsstoffe (in Kürze hier!).

2. Ein hilfreicher Blick ins Impressum der Seite wird Dir zeigen, ob Du es mit einer realen Person (idealerweise mit Wohnsitz in Deutschland/Österreich) zu tun hast. Dadurch ist gewährleistet, dass auch unsere Gesetze greifen – oder ob hier jemand aus dem Ausland Inhalte postet, für die er in keinster Weise verantwortlich ist bzw. gemacht werden kann.

3. Die Anzahl der Kundenbewertungen: Um der Glaubwürdigkeit der Testergebnisse auf die Sprünge zu helfen, „pimpen“ viele Websites ihre angeblichen Kundenbewertungen. So wirbt aktuell eine Wimpernserum Test Seite mit einem Wimpernserum als Testsieger, welches angeblich fast 38.000 Kundenbewertungen erhalten hat – und jetzt kommt´s: Alle haben dieses Wimpernserum mit 5 Sternen bewertet! Übrigens: Wir halten eben dieses Produkt für ein unseriöses und nicht bedenkenlos zu empfohlenes Wimpernserum…

Wie entlarve ich unseriöse Wimpernserum Anbieter?

Auch hier hilft bereits die Suche nach dem Impressum sowie den AGB. Diese sollten auf jeden Fall existieren. Falls dies der Fall ist, sollten sie auch auf Deutsch sein und unseren Regelungen und Vorschriften entsprechen. Firmen, die ihre Geschäftsbedingungen auf Englisch einstellen, ihren Firmensitz z.B. in Südamerika haben und zudem keinerlei Haftung für irgendetwas übernehmen, solltest Du aus unserer Sicht gegenüber sehr skeptisch sein.

Keinerlei Nebenwirkungen?

Eine weitere Behauptung von Herstellern sollte Dich ebenfalls aufhorchen lassen. Ein echtes Wimpern Wachstum Serum enthält Substanzen, die in den Wachstumszyklus deiner Augen Wimpern eingreifen. Dies sind fast ausnahmslos Prostaglandin- Derivate. Diese Wirkstoffe sind häufig klinisch oder dermatologisch überprüft worden. Sie sind auch in den meisten Anwendungsfällen hoch effektiv und auch nebenwirkungsfrei. Aber dies kann unmöglich in 100% der Fälle so sein, geschweige denn garantiert werden. Wenn ein Hersteller behauptet, sein Produkt sei 100% nebenwirkungsfrei, dann ist Vorsicht geboten. Selbst Naturkosmetik enthält Substanzen, die ebenfalls nicht immer und überall ohne Nebenwirkungen sind. Dies einfach in der Natur der Sache begründet. Es gibt mittlerweile bei uns so viele allergische Reaktionen auf einzelne Substanzen oder aber Kreuz-Allergien auf das Zusammenwirken von verschiedenen Substanzen, so dass wir es für unseriös halten, wenn jemand behauptet, es gäbe absolut keine Nebenwirkungen.

Wenn Du Dir die Kundenrezensionen, z.B. bei Amazon.de, anschaust, wirst Du erkennen, dass bei allen Produkten zum Thema Wimpernwachstum zwischen 10 und 25 % der Rezensionen negativ ausfallen. Der Grund für die negative Bewertung liegt i.d.R. entweder in mangelnden Ergebnissen oder aber in allergischen Reaktionen.

Ein Wimpernserum wirkt also niemals einwandfrei bei allen Frauen.

Wie sähe es aus - das Perfekte Wimpernserum?

Wimpernseren gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Und jede Woche kommen neue Produkte dazu, alte verschwinden teilweise zögerlich vom Markt. Alle versprechen, dass du mit Ihrem Produkt tolle lange Wimpern erhältst. Nur wenige von ihnen können dieses Versprechen halten. Nicht wenige Versprechen zu dem, dass es keinerlei Nebenwirkungen gibt. Dies ist schlicht und ergreifend gelogen. Wo eine Wirkung ist, ist auch immer eine Nebenwirkung. Umso mehr trifft das für medizinische und kosmetische Mittel zu. Es gibt hunderte unterschiedlicher Inhaltsstoffe, die einem Wimpernserum beigefügt werden. Einige bringen tatsächlich etwas, einige haben positive Wirkungen, andere haben sogar negative Eigenschaften.

Aber wie sähe aus unserer Sicht und nach unser Erfahrung das perfekte Wimpernserum aus?

Wimpernserum Wachstumssubstanzen:
Prostaglandine machen den Unterschied

Wer ernsthaft längere Wimpern haben möchte und dabei keine künstliche Wimpernverlängerung, sondern seine eigenen Wimpern wachsen lassen möchte, kommt um ein Wimpernwachstumsserum nicht herum.

Die einzigen Substanzen, die Wimpernhaare tatsächlich signifikant wachsen lassen, sind nach derzeitigem Stand Prostaglandin-Derivate. Wir haben mehr als ein halbes Dutzend Wimpernseren getestet, die diesen Wirkstoff nicht enthielten- mit sehr schwachen Resultaten. Bestenfalls konnten wir eine minimale Wimpernverlängerung feststellen.

Aber auch bei diesem Wachstumswirkstoff gibt es Qualitätsunterschiede. Dabei sind synthetisch hergestellte Substanzen deutlich günstiger, aber auch weniger verträglich als organisch gewonnene. Ein sehr wirksames und zugleich gut verträgliches Wachstumsmittel ist das Black Sea Rod Oil, das beispielsweise beim GL Active Grow verwendet wird. Es ist allerdings deutlich teurer in der Produktion, was sich im Verkaufspreis des Wimpernserums auch entsprechend bemerkbar macht.

Prostaglandine sind aktuell die wirksamsten Wachstumssubstanzen, die es gibt. Sie sind auf der anderen Seite in seltenen Fällen mit Nebenwirkungen wie z.B. Augenrötungen, -reizungen, -schwellungen, -jucken verbunden.

Weltweit wird deshalb geforscht nach einem Wirkstoff, der diese Nebenwirkungen eliminiert. Im Potsdamer Fraunhofer-Institut ist man angeblich fündig geworden. Produkte, die diese Substanz enthalten, sind allerdings noch nicht auf dem Markt. Youneeq bleibt hier selbstverständlich am Ball und wird umgehend berichten (und natürlich testen!), sobald es hier entsprechende Produkte gibt.

Wimpernserum und Augenbrauenserum in einem?

Einige Produkte können sowohl für die Wimpernverlängerung als auch für eine Augenbrauenverdichtung verwendet werden. Auch hier gilt das oben gesagte: sofern echte Wachstumssubstanzen enthalten sind, und die Qualität des Produkts gut ist, kann dies beides funktionieren.

Wir würden aber dennoch davon abraten, eine Flasche für beide Anwendungen zu verwenden. Hierfür gibt es 4 Gründe:

1.) Das Auftragen des Wimpernserums sollte mit einem sehr feinen Pinsel erfolgen. Der Grund dafür liegt darin begründet, dass der Wimpernwachstums-Wirkstoff hocheffektiv ist. D.h., das Auftragen kann und sollte extrem sparsam erfolgen.Die Behandlung der Augenbrauen hingegen sollte eher großflächig erfolgen. Hier geht es ja v.a. darum, ausgedünnte Stellen oder Bereiche, die kaum oder nur dünne Augenbrauen aufweisen, zu behandeln. Dies kann wesentlich besser mit einem Bürstchen erfolgen.

2.) Die Haut am Augenlid ist deutlich dünner als die Haut unter den Augenbrauen. Der Anteil Wachstumssubstanz an dem Serum kann also bei dem Augenbrauenserum gegebenenfalls höher sein als bei dem Wimpernserum.

3.) Die Wahrscheinlichkeit, bei der Behandlung der Augenbrauen Fremdkörper wie Schmutz, Schweiss o.ä. mit aufzunehmen und in das Fläschchen zu transportieren, ist höher als bei der Behandlung der Augenlider. Falls sich hier in dem Fläschchen tatsächlich Keime bilden sollten, wäre die Gefahr für Reizungen der Augen beim Auftragen auf die Wimpern deutlich höher.

4.) Wenn Du sowohl Deine Augenlider als auch Augenbrauen behandeln möchtest, benötigst Du sowieso insgesamt mehr Serum. Der Verbrauch des Augenbrauen Serums ist durch die Art der Anwendung deutlich höher als die des Wimpernserums. Es wird also relativ schwer, abzuschätzen, wie lange ein Fläschchen für Augenbrauen und Wimpern hält. Warum also beides miteinander vermengen?

Wo und wie wird das Wimpernserum hergestellt?

Es macht einen großen Unterschied, wie genau ein Kosmetikprodukt wie ein Wimpernserum produziert wird. Hierzu kann es unterschiedlich strenge Verfahren, Vorschriften und Standards geben.

Diese sehen z.B. in China anders aus als in den USA oder in der EU. Und selbst innerhalb der EU sind diese Vorschriften nicht einheitlich streng. So gelten nach wie vor in Osteuropa deutlich schwächere Vorschriften als in anderen EU-Ländern.

Am strengsten sind diese in Skandinavien, Deutschland und Österreich.

Made in Germany, Austria oder auch Switzerland signalisiert hier deutlich höhere Qualitätsstandards als in den meisten anderen Ländern.

„Dermatologisch getestet“ klingt gut, aber was bedeutet dies eigentlich? Mit Sicherheit suggeriert dieser „Produkt-Stempel“ mehr, als er tatsächlich aussagt. Um diesen Claim auf seinem Produkt verwenden zu können, reicht es nämlich aus, wenn ein Dermatologe/Hautarzt bei der Produktanwendung anwesend war! Wie das Ergebnis am Ende des Tages ausgefallen ist, ist dabei sogar unerheblich!

Viele Hersteller werben mit Qualitätsversprechen, die angeblich in „Studien“ nachgewiesen wurden. Diese Aussagen sind grundsätzlich mit äußerster Vorsicht zu genießen, frei nach dem Motto: „Traue keiner Statistik, die Du nicht selbst gefälscht hast“.

Hersteller, die z.B. versprechen, dass 97 % der befragten Frauen hoch zufrieden sind oder ein Wimpernwachstum von mindestens 83 % festgestellt haben, sind unglaubwürdig. Marketingabteilungen wissen, dass exakte, nicht gerundete Zahlen auf Kundinnen überzeugend wirken. Solche Zahlenwerte zu versprechen ist aber nicht wirklich seriös.

Zudem sollten diese Studien nicht vom Hersteller selbst, sondern von einem unabhängigen Institut erstellt und beglaubigt worden sein. Dies ist nach unseren Recherchen fast niemals der Fall.

Aussagekräftiger sind da schon Beurteilungen von Institutionen wie codecheck oder Kosmetikanalyse.

Noch besser sind allerdings Gütesiegel von einem anerkannten Institut wie zum Beispiel Dermatest.

Die goldene Mitte: 3-4 ml Flascheninhalt

Auf dem Markt gibt es verschiedenste Wimpernserum Packungsgrößen (2 – 8 ml). Die wohl gängigste Größe sind 3 ml Flaschen (z.B.: Long Lashes, Realash, Active Grow, Hairplus). Revitalash gibt es in 2 ml und auch 3,5 ml, M2Lashes mit 5 ml. Es gibt aber auch Wimpernseren mit deutlich mehr Inhalt, zum Beispiel 7 ml (Develle) oder 8 ml.

Die aus unserer Sicht ideale Wimpernserum Packungsgröße sind 3 bis 4 ml. Eine solche Flasche hält zwischen 3 und 6 Monaten.

Wichtig ist, dass sich in der Flasche keine Keime entwickeln können. Wenn Du Dir vorstellst, dass Du den Pinsel jeden Tag aus der Flasche ziehst, auf deinen Augenlidern anwendest und anschließend wieder in die Flasche steckst, können hier mit der Zeit auch Bakterien, Keime und Verunreinigungen in die Flasche gelangen.

Auch wenn ein gutes Wimpernserum antibakterielle Substanzen sowie Konservierungsstoffe enthält, sollte eine angebrochene Flasche doch innerhalb eines halben Jahres aufgebraucht werden. Dies empfehlen die meisten Hersteller auch explizit.

Wenn das Keimrisiko minimal, Konservierungsstoffe und antibakterielle Wirtkstoffe aber ebenfalls nicht mehr als nötig zum Einsatz kommen sollen, fällt die Empfehlung auf einen Wimpernserum-Flascheninhalt von 3-4 ml.

Wimpernserum Preis & Leistung sollten stimmen

Auch bei einem Wimpernserum gilt selbstverständlich: Qualität hat seinen Preis. Und für gute Qualität solltest du auch einen entsprechenden Preis zu zahlen bereit sein. Immerhin geht es um Deine Augen!

Wir halten es für unwahrscheinlich, ein hochqualitatives Wimpernserum mit 3 ml Inhalt für unter 40 € zu erhalten. Ebenso wenig sollten dafür mehr als 120 € berappt werden müssen.

Wenn man den Markt über einen längeren Zeitraum beobachtet, stellt man fest, ob ein Produkt seinen hohen UVP tatsächlich wert ist oder nicht. Wenn sich längerfristig deutlich niedrigere Preise im Markt durchsetzen, gehen wir davon aus, dass der ursprüngliche Preis für den Kunden zu hoch angesetzt war. Ein fairer Preis bewegt sich nach unserer Einschätzung in diesem Bereich:

Preis pro ml: ca. 17-25€

Wir alle kennen die blumigen Versprechen der Kosmetikbranche. Die weiß genau, was wir uns wünschen: Ein jugendliches Aussehen, faltenlose und glatte Haut, kräftiges und volles Haar usw. Und dafür bieten die Hersteller die entsprechenden Mittel.

Einiges, was am Markt feilgeboten wird, hält die Versprechen jedoch kaum oder gar nicht. Die Marketingaussagen sind nicht selten stark übertrieben. Unverschämt wird es aber, wenn falsche Versprechungen gemacht werden, z.B. „keine Nebenwirkungen“ versprochen werden, obwohl diese nicht ausgeschlossen werden können. Oder daß sich bereits nach gut 2 Wochen „ein großer Unterschied in der Länge, Dicke und Festigkeit der Wimpern bemerken“ läßt.

Ein gutes Wimpernserum kann wirklich erstaunliche Resultate liefern. Bei den meisten Frauen funktionieren diese hochqualitativen Produkte hervorragend, bei sehr wenigen bleiben aber auch hier Ergebnisse aus oder treten unerwünschte Nebenwirkungen ein.

Verantwortliche Hersteller übertreiben nicht, verharmlosen nicht und entwickeln Rezeptur und Anwendung derart, dass Nebenwirkungen wirksam minimiert werden.

10 Testergebnis
Youneeq Wimpernserum Test

Dir hat dieser Beitrag gefallen? Du hast Kritik, eine Frage oder möchtest einfach nur ein Lob aussprechen? Dann freuen wir uns über Deinen Kommentar. Wir sind für jede Unterstützung dankbar! Wie sind Deine Wimpernserum Erfahrungen?

Deine Bewertung hinzufügen  |  Bewertungen & Kommentare lesen
26 Kommentare
Alle anzeigen Sehr hilfreich Höchste Nutzerwertung: Niedrigste Nutzerwertung: Deine Bewertung hinzufügen
  1. Antworten
    Anna 12. November 2017 um 13:04

    Ich benutze seid 4 Jahren Revital lash und bin sehr zufrieden. aber laut Anleitung sollte man es nicht in der Schwangerschaft benutzen. Wie gefährlich ist das? gibt es ein anderes was man in der Zeit benutzen könnte?
    liebe Grüße 😊

    • Antworten
      Marlen 13. November 2017 um 8:24

      Liebe Anna,
      dies ist absolut korrekt. Während der Schwangerschaft sowie Stillzeit solltest Du kein Wimpernserum anwenden. Eine tolle Alternative ist vielleicht der Divaderme Lash Extender II. Es ist ein Produkt, dass Du mit jeder Mascara anwenden kannst. Es verlängert die Wimpern zusätzlich und besteht aus 100% natürlichen Inhaltsstoffen. Hier findest Du den Testbericht: https://youneeq.de/testberichte/mascara/divaderme-lash-extender-2-test/ Liebe Grüße, Marlen

  2. Antworten
    purchase alpha levo iq 7. November 2017 um 19:28

    Ich bin ganz zufrieden mit dem Endergebnis.

  3. Antworten
    purchase alpha levo iq 7. November 2017 um 19:28

    Ich bin ganz zufrieden mit dem Endergebnis.

  4. Antworten
    Regina 15. Oktober 2017 um 8:06

    Ich habe mir immer die Wimpern künstlich verlängern lassen. Irgendwann war mir das aber zu teuer. Als ich mich entschlossen habe, damit aufzuhören waren meine echten Wimpern in einem katastrophalen Zustand. Eigentlich hatte ich gar keine Wimpern mehr. Ich war so entsetzt und traurig. Dann habe ich ein Wimpernserum ausprobiert. Es hat etwa 6Wochem gedauert. Dann fingen meinen Wimpern wieder an zu wachsen. Endlich!!!! Mittlerweile ist es 4Monate her. Meine Wimpern sind so lang wie
    mit den künstlichen Wimpern. Ich spare mir jetzt so viel Geld und Zeit. Ich bin so happy und dankbar, dass es so etwas gibt.

  5. Antworten
    Andrea testet und bloggt 16. August 2017 um 13:08

    Ich hatte ein anderes Wimpernserum getestet von Vitavelle, benutze das nun seit 2 Monaten und Wirkung gleich Null. Hat mich schon etwas enttäuscht. Aber zumindest war es ein kostenloses Probeprodukt

  6. Antworten
    Verena 12. Juni 2017 um 3:48

    Auf so einen Wimpernserum Test habe ich gewartet. Ich bin sehr froh, dass ich auf euch gestoßen bin. Vielen Dank für die tollen, detailierten Informationen. Ich habe schon viele günstige Wimpernseren verwendet. Leider hat keines irgendeine Wirkung gezeigt. Habe mir nun über euch das Wimpernserum von Tolure bestellt. Die vorher nachher Bilder sprechen für sich. Ich bin sehr optimistisch und möchte mich bei euch bedanken. Macht weiter so. Lieben Gruß Verena

  7. Antworten
    Natascha 31. Januar 2017 um 13:42

    Ich benutze nun seit ca. Oktober 2016 das Wimpernserum Hairplus Tolure und bin absolut begeistert.

    Anfangs habe ich nicht allzu viel erwartet, bzw. nicht daran geglaubt, dass bei meinen wenigen und kurzen Wimpern plötzlich Dichte und Länge entstehen soll.

    Ich habe es, wie nach Anweisung, also täglich abends aufgetragen wie einen Eyeliner. Dabei habe ich den Pinsel auf einer Seite abgestriffen, da ich etwas sparsam damit umgehen wollte.
    Und nach ca. 8 Wochen, konnte ich ein deutliches Ergebnis sehen. Ich konnte es fast kaum glauben.

    Also habe ich weitergemacht und nach ca. 12 Wochen ein super Endresultat erzielt. Meine Wimpern sind so viel länger und auch noch dichter geworden. Jetzt sehe ich auch ungeschminkt einfach frischer aus. Ein tolles Gefühl.

    Seit dem benutze ich es nun noch jeden zweiten, dritten Abend und das wie erwähnt, nun seit fast 5 Monaten und es ist noch immer nicht leer.

    Ich neige generell zu empfindlicher Haut und anfangs Angst vor eventuellen Reizungen. Aber absolut nichts. Zudem zieht es schnell ein, so läuft man auch keine Gefahr, dass etwas ins Auge gewischt werden könnte.

    Ich kann das Wimpernserum deshalb wirklich empfehlen und habe seitdem den Wow-Aufschlag den ich mir immer gewünscht habe.

    Danke Youneeq für diese Empfehlung, weiter so ;)

  8. Antworten
    Bianca Wenige 24. August 2016 um 22:23

    Ich verwende Realash seit 2Monaten und meine Wimpern sind so lang wie „falsche Wimpern“.
    Wenig Aufwand – tolles Ergebnis 👍 Absolute Spitze!!!!

  9. Antworten
    Bettina 30. Juli 2016 um 14:55

    Ab wann sind die ersten Ergebnisse sichtbar?

    • Antworten
      Marlen 9. Januar 2017 um 10:56

      Liebe Bettina,
      dies ist sehr unterschiedlich. Wir haben tatsächlich schon erste Ergebnisse ab er dritten Woche festgestellt. Dies ist aber sehr selten. In der Regel werden die ersten längeren Wimpern nach 6- 8 Wochen bemerkt. Nach 12 Wochen ist das komplette Ergebnis sichtbar. Es ist also etwas Geduld erforderlich ;-)

  10. Antworten
    Johanna 25. Juli 2016 um 14:48

    Kann ein Wimpernserum auch in der Stillzeit angewendet werden?

    • Antworten
      Marlen 27. Juli 2016 um 8:20

      Liebe Johanna, davon würden wir Dir abraten. Warte lieber, bist Du abgestillt hast. Beste Grüße, Marlen

  11. Antworten
    Nadja 15. Juli 2016 um 20:09

    Ich hätte mir fast das Prolash Wimpernserum gekauft. Es war letztens im Angebot und bevor ich es bestellte, wollte ich mich noch informieren. Dann bin ich auf euren Test gestoßen und musste feststellen, das in dem Prolash ja gar nichts drin ist was die Wimpern wachsen lässt. Deswegen habe ich jetzt Realash bestellt. Ich bin sehr gespannt. Auf jeden Fall Danke für den ausführlichen Beitrag. Toll erklärt.

  12. Antworten
    Katharina 14. Juli 2016 um 13:02

    Ich kann auch Realash empfehlen! Habe leider von Natur aus sehr kurze Wimpern und habe mich dann auf mehreren Seiten informiert, bin schlussendlich hängengeblieben und habe mich nach kurzer Überlegung für ein Serum entschieden :)

  13. Antworten
    Anja 5. Juni 2016 um 8:33

    Hallo, vielen Dank für den ausführlichen Test. Ich habe mich aufgrund eurer Empfehlung vor 2 Monaten für Realash entschieden, und ich habe es nicht bereut. Bin sehr zufrieden. Abends ein kleiner Pinselstrich ist total ausreichend. Meine Wimpern sind wirklich so lang geworden. Das hätte ich nie für möglich gehalten. Ganz lieben Dank für die Empfehlung! Bin so happy 😄

  14. Antworten
    Christina 4. Juni 2016 um 12:15

    Liebes youneeq-Team,
    Herzlichen Dank fuer Eure Tipps! Das Wimpernserum funktioniert wirklich – ich kann es nur empfehlen! Viel Erfolg weiterhin mit eurer hilfreichen Beauty- Seite!

  15. Antworten
    Tina 4. Juni 2016 um 12:11

    Liebes Youneeq-Team,
    Vielen Dank fuer Eure wertvollen Tipps!
    Ich haette es nicht gedacht, aber mit einem Wimpernserum kann man Wimpern tatsaechlich verlaengern – es klappt! Nach 5 Wochen hatte ich das Ergebnis! Vielen Dank und viel Erfolg weiterhin mit Eurer Seite – sie ist sehr hilfreich!

  16. Antworten
    Kira H 5. Mai 2016 um 0:55

    Hallo Kens,

    Ich glaube, du hast mich verkehrt verstanden, ich bin mit dem ipacei wimpermserum sehr zufrieden und kann den jeden reines Gewissens empfehlen. Da solltet ihr das im Test bewerten find ich, preis und Leistung und Design sind richtig gut. Naja vielleicht beim nächsten mal.

    Mir ging es eher darum, ob ihr auch Tests für Haarwachstum macht, da werde ich mich an die Sache auch ranwagen, bei meinen Wimpern hats geklappt, Haare sind jetzt dran :) und auf eurer Haare Seite gabs nichts dazu :/

    Danke danke für deine Antwort, aber es geht trotzdem nicht auf dem S4 Galaxy, die Tabelle ist abgeschnitten und man sieht im 3. Feld K (wahrscheinlich Kosten). Ich dachte ich teils euch mit, weil bin ja nicht die einzige bei dere das dann nicht sichtbar ist. Grüße euch K. Hessa

  17. Antworten
    Antje 3. Mai 2016 um 21:56

    Liebes Youneeq Team,
    ich war zuerst skeptisch, ob ein Serum wirklich sichtbare Erfolge erzielen kann, aber ich muss sagen, ich bin begeistert. Nach 5-6 Wochen habe ich mit der gleichen Maskara signifikante Unterschiede erzielen können – es funktioniert wirklich. Ohne Tusche merke ich es kaum, aber mit ist es ein voller Erfolg. Da macht das Tuschen richtig Spaß. Danke für die tollen Tests und Tipps!

  18. Antworten
    Kira Hessa 3. Mai 2016 um 16:47

    An Julia E. Ich finde auch das ipacei das beste Wimpernserum ist und vom preis Leistungsverhältnis am besten für mich persönlich abgeschnitten hat.

    M2lashes serum fand ich am Anfang gut, aber sobald es mir auf das Lid kam (auch n bissl) dann hatte ich eine trockene Stelle an der Haut und für den Preis war es nicht akzeptabel.

    Also das von Alverde hatte ich mal, aber das ist ja rausgeworfenes Geld😳 An youneeq, könnt ihr bitte den Fehler beheben, kann nicht alle Ergebnisse sehen (mit dem handy) wird alles nach rechts eingezogen. Könnt ihr mal so eine Aufstellung für Haare (Wachstum) vielleicht machen? Da bin ich noch unentschlossen, da dort die Preis so arg schwanken wie beim Wimpernserum

    • Antworten
      Jens 3. Mai 2016 um 20:48

      Hallo, Kira, vielen Dank für Deinen Kommentar.

      1. Zum „Fehler“ auf dem Handy: Dies liegt an der Darstellung, auf einem kleinen Bildschirm wie einem (normalen) Smartphone ist es unmöglich, eine komplette Tabelle übersichtlich darzustellen. Daher haben wir in dieser Tabelle (ich gehe davon aus, dass Du diese meinst) nur die TOP 3 Wimpernseren miteinander verglichen. Durch swipen nach rechts kannst Du die anderen beiden Einträge sehen.

      2. Zum Thema Gegenüberstellung Wimpernwachstum: Dies ist eine sehr gute Idee. Leider halten wir eine Rangfolge des Wimpernwachstums-Potenzial der Wimpernseren im Vergleich für wenig seriös. Absolute Vergleiche werden immer hinken, dazu sind wir Menschen einfach zu unterschiedlich, reagieren zu unterschiedlich auf unterschiedliche Substanzen. Ein Wimpernserum mag bei der einen Frau fantastische Ergebnisse erzielen, bei einer anderen vollkommen ohne Wirkung bleiben, oder sogar starke Nebenwirkungen entfalten… Als Indikator kann jedoch unsere umfassende Inhaltsanalyse gelten.

      Wenn es rein um die Konzentration des Wimpernwachstums-Wirkstoffs Prostaglandin geht, dann käme folgende Reihenfolge zustande:

      Nanolash (3ml: 52,00 €, ca. 24% Anteil Wimpernwachstums-Substanzen)
      Sa3 Magic Lashes (4ml: 45,00 €, ca. 8% Anteil Wimpernwachstums-Substanzen)
      REALASH (3ml: 67,00 €, ca. 6% Anteil Wimpernwachstums-Substanzen)
      Revitalash (3,5ml: 73,00 €, ca. 6% Anteil Wimpernwachstums-Substanzen)

  19. Antworten
    Julia E. 30. April 2016 um 4:30

    Hallo, mein Lieblingsserum war eigentlich immer das Original Revitalash, aber nach und nach sind ja ganz vielee Seren auf den Markt gekommen.

    Danach habe ich mich auch nach einer günsitgeren Alternative umgeschaut und mit dem Wimpernserum von Ipacei begonnen, welches ich vollstens nun regelmäßig anwende und auch sehr zufrieden bin.

    Ganz ehrlich, Revitalash knapp 100 eur und Ipacei knapp 60 eur im Vergleich der Wirkung gibt es keinen Unterschied, nur das eine ist teuer und das andere ist günstiger. Beide verlängern die Wimpern enorm. Das Realash welches ihr als ersten ausgeählt habt, hatte ich noch nicht probiert, aber ich bin vorerst zufrieden und denke das ich auch dabei bleibe. Danke trotzdem für die tollen Infos

  20. Antworten
    Leni 2. April 2016 um 21:50

    Nach 14 Tagen sieht man wirklich schon etwas. Die Wimpern sind länger geworden. Eine tolle Erfindung 👍

  21. Antworten
    Ilona Fassbender 2. April 2016 um 21:38

    Benutze Realash jetzt seit 4 Monaten und bin super zufrieden. Danke für den tollen Testbericht! Meine Freundinnen konnten nicht glauben, dass das meine eigenen Wimpern sind. Länger und dichter – und ich habe nie irgendwelche Nebenwirkungen gehabt. Ein super Wimpernserum!

  22. Antworten
    Ramona 2. April 2016 um 21:00

    Ich kann Realash empfehlen. Top Ergebnisse und ich vertrage es super!!!! Habe es schon 2 x nachgekauft.

    Hinterlasse einen Kommentar

    Youneeq
    Youneeq