Ultrasun Face Sonnencreme Gesicht Test

Ultrasun Face Sonnencreme Test

Sonnencreme Gesicht Test: Ultrasun Face SPF50+

  • Bist Du auf der Suche nach einer sehr guten Sonnencreme für Dein Gesicht?
  • Du hast empfindliche Haut und verträgst nicht jede Creme?
  • Ein bißchen Anti-Aging darf auch gern dabei sein?

Dann solltest Du diesen Testbericht nicht verpassen.

Extreme Bedingungen erfordern besondere Eigenschaften

Im Gebirge oder direkt am Wasser benötigen wir bei strahlendem Sonnenschein einen zuverlässigen Schutz für unsere Haut. Ganz besonders dann, wenn die Haut noch blass oder – wie bei kleinen Kindern und Allergikern – sehr empfindlich ist.

Früher bedeutete ein hoher Sonnenschutz enorme Einbußen an Komfort. Bei höheren Lichtschutzfaktoren musste man häufig eine klebrige, pastenartige Konsistenz der Produkte in Kauf nehmen, die zudem einen starken Weißel-Effekt aufwiesen.

Ultrasun Face SPF50+:
Hoher Sonnenschutz & Anti-Aging in einem

Doch dank des Ultrasun Face SPF50+ Sonnengels sind diese Zeiten vorbei. Dieses Gel lässt sich sehr leicht auftragen und ist dabei ein 3-in-1 Sonnenschutzgel:
  1. Schutz vor schädlichen UV-Strahlen und vorzeitiger Hautalterung
  2. Schützt gegen Sonnenallergien (sog. “Mallorca-Akne”)
  3. reduziert bestehende Fältchen und Linien (Anti-Aging Efffekt)

Die Ultrasun Produkte weisen übrigens keine kritischen Inhaltsstoffe auf, wie sie normalerweise in den meisten Sonnenschutzprodukten enthalten sind. Diese kritischen Substanzen belasten unsere Haut unnötig und können zudem Sonnenallergien begünstigen.

Was zeichnet Ultrasun Face SPF50 gegen all die anderen Vergleichsprodukte aus? Wir wollten es genauer wissen und haben den Sonnenschutz beim Skifahren sowie Wandern im Gebirge ab 1.500 m Höhe getestet.

Sonnencreme Ultrasun Face SPF 50+Testbericht

Ultrasun Gesicht
 

Ultrasun Face

Sonnenschutz (20%)
Inhaltsstoffe (30%)
Hautpflege (20%)
Anwendung (10%)
Preis/ Leistung 20%)
YOUNEEQ_Logo
- TESTURTEIL
SEHR GUT (1,4)
Ultrasun Face Gel SPF 50 Test

SONNENSCHUTZ

zuverlässiger Schutz (auch bei Extrembedingungen)
umfasst UV-B-, UV-A- und Infrarot-A-Breitbandschutz
wasserdicht: können wir bestätigen!

INHALTSSTOFFE

Ohne Parfum, Mineralöle, PEG-Emulgatoren, Silikone, Konservierungsstoffe, Silikone, Aluminium Verbindungen, Butylmethoxydibenzoylmethane
enthält Nanopartikel

ANWENDUNG

Gel-Textur mit leichter Konsistenz
zieht sehr schnell ein, nicht-fettend
hinterlässt keinen glänzenden, unangenehmen Film auf der Haut
macht auf der Kleidung keine Flecken
problemlos unter Make Up anwendbar
kann Gesichtscreme ersetzen, aber auch vor oder nach der Anwendung der Pflege aufgetragen werden

HAUTPFLEGE

Creme spendet der Haut ausreichend Feuchtigkeit
fühlt sich angenehm an und weißelt nicht
Creme klebt nicht und läuft beim Schwitzen nicht in die Augen

PREIS/LEISTUNG

Hochwertige Inhaltsstoffe und ein Verzicht auf bedenkliche oder allergie-auslösende (oft billige) Inhaltsstoffe rechtfertigen den Preis von 30,00€  für 50ml.

Mit Hilfe eines sehr soliden Pumpspenders ist die Creme gut dosierbar. Man kann also sparsam damit umgehen, was bei dem Preis durchaus Freude aufkommen lässt.

Sonnencreme Gesicht-Test
Ultrasun Face SPF50+: ideal für empfindliche Haut (Sonnenschutz und Tagespflege für Gesicht, Nacken und Décolleté)

Die einzigartige Lamellenstruktur in Ultrasun Face

Ultrasun Face Sonnenschutzgel ist mit einer Eigenschaft ausgestattet, die einzigartig ist. Dem Produkt wurden lamellare Strukturen zugefügt, die die Lipide der Hornhaut nachahmen.

Dadurch verbinden sie sich besser mit dieser äußeren Hautschicht, stärken deren Barrierefunktion und können nicht so leicht ausgewaschen werden. Zusätzlich absorbieren sie die Strahlen schneller und länger als herkömmliche Produkte.

Ultrasun Sonnencreme Gesicht-Test

Der Lichtschutzfaktor

Das Gesichtsgel 50 + von Ultrasun bietet einen zuverlässigen UV-B-, UV-A- und Infrarot-A-Breitbandschutz.

Der Lichtschutzfaktor (LSF bzw. SPF für sun protection factor) gibt an, um wieviel länger die Haut ausgesetzt werden kann, ohne einen Sonnenbrand zu entwickeln, als ohne Sonnenschutzmittel.

Allerdings bezieht sich der Schutz nur auf die erbgutschädigenden UV-B-Strahlen. Für die Gesundheit der Haut ist aber auch der Schutz vor den UV-A- und Infrarot-A»-Strahlen sehr wichtig.

Denn während die UV-A-Strahlen das Kollagen- und Elastinnetz angreifen, zerstören die Infrarot-A-Strahlen die energieproduzierenden Kompartimente (Mitochondrien) in den Zellen. Und tragen somit zur beschleunigten Hautalterung und Hyperpigmentierung bei.

» Weitere Informationen zum Thema Lichtschutzfaktor findest Du in unserem Sonnencreme Test.

Gesichtssonnencreme Test Ultrasun

Ultrasun Face 50+ Inhaltsstoffe

Auch die Inhaltsstoffe der Ultrasun Face 50+ sind besonders erwähnenswert. Das wasserfeste Gel kommt ganz ohne möglicherweise hautschädigende Zusatzstoffe aus. Diese wirken hormonähnlich und werden u.a. auch für Sonnenallergien verantwortlich gemacht.

So verzichtet der Hersteller konsequent auf:

Sonnencreme Gesicht Test 2018

Die Wirkung

Stattdessen

  • schützt ein wertvoller Komplex aus Antioxidantien (GSP-T: wasserlösliche Procyanidine und öl-lösliche Tocopherole aus Schweizer Traubenkernextrakten) die Haut vor freien Radikalen und Infrarotstrahlen, während
  • natürliches Ectoin® sie vor schädigenden Stressfaktoren und vorzeitiger Hautalterung bewahrt. Letzteres stabilisiert zusätzlich den Feuchtigkeitsgehalt und die Membran der Haut, schützt und pflegt sie und wirkt Entzündungen entgegen.
Sonnencreme Gesicht Ultrasun-Test-2018
links: Ultrasun Face Mineral - mit ausschließlich mineralischen Filter befindet sich noch im Test

Ultrasun hat explizit darauf geachtet, keinerlei kritische UV-Filter zu verwenden. So enthält das Gel ausschließlich eine Kombination aus neuen chemischen Filtern ohne Allergie- und Irritationspotential und neuen mineralischen Filtern ohne Aluminium- und Silikon-Überzug.

Die perfekte Anwendung im Gesicht

  • Das Sonnenschutzgel sollte frühzeitig (ca. 20 Minuten vor dem Gang in die Sonne) und großzügig aufgetragen werden.
  • Bei stärkerem Schwitzen, dem Aufenthalt im Wasser und nach dem Abtrocknen, muss das Gel unbedingt nachgecremt werden, um den Sonnenschutz aufrecht zu erhalten.
  • Mittagssonne sollte grundsätzlich gemieden werden, da hier die Strahlung am intensivsten ist.

Vor der ersten Anwendung muss der Pumpspender mehrmals gedrückt werden, damit das Produkt überhaupt erst einmal rauskommt.

Sonnengel Gesicht Test

Produktbeschreibung

 Ultrasun Face SPF 50+
Ultrasun Gesicht
HerstellerUltrasun
BezeichnungAnti-Ageing & Anti-Pigmentation
Lichtschutzfaktor50+
Preis
UVP
30,00 €
Menge50 ml
Made inSchweiz
Hauttyp- normale, sensible und fettige Haut.
- insbesondere bei Menschen, die zur Sonnenallergie (Mallorca-Akne) neigen

VerpackungsartAirless-Spender
GeschlechtUnisex
FormulierungGel
Schutz- Chemische & mineralische Filter
- IR-A (Infrarot) Schutz
zusätzliche
Wirkstoffe
-Antioxidantien
- Ectoin® (Anti-Age)
- Illumisiscin® (Anti-Pigmentflecken)
Geeignet für Gesicht, Nacken und Décolleté
Naturkosmetiknein
Anti-Agingja
wasserfestja
Parfümfreija
Dermatologisch getestetja
Tierversuch-frei ja
frei von
Parabenen
ja
frei von
Silikonen
ja
frei von Konservierungsmittelja
frei von Aluminium-Verbindungenja
frei von
Emulgatoren
ja

Für wen ist das Sonnenschutz-Gel geeignet?

Das Ultrasun Face Sonnenschutzgel eignet sich für die normale, sensible und fettige Haut. Insbesondere diejenigen, die zur Sonnenallergie (Mallorca-Akne) neigen, profitieren von der zusatzstofffreien Formel.

Können Nebenwirkungen auftreten?

Da der Hersteller bei diesem Produkt auf Konservierungsmittel und Parfum verzichtet hat, sind Nebenwirkungen nicht zu erwarten.

Die Inhaltsstoffe im Einzelnen

Der Traubenkernextrakt gehört zu den effektivsten Antioxidantien überhaupt. Zusätzlich schützt er das Netz aus Kollagen- und Elastinfasern und beruhigt wunde Haut.

Vitamin E ist der Regenerationsexperte für die Haut. Es heilt Wunden, lindert Entzündungen und fördert die Zellneubildung und das Feuchthaltevermögen der Haut. Als eines der effektivsten Antioxidantien schützt es die Haut wirksam vor UV-bedingten Zell- und Erbgutschäden. Die Haut wird ebenmäßiger, glatter, ist gut durchfeuchtet und rein.

Co-Enzym Q10 mit seiner besonderen Anti-Aging-Wirkung schenkt der Haut neue Energie und Frische, steigert den Stoffwechsel und die Kollagensynthese und verhindert die zellzerstörerische Wirkung freier Radikale. Es stoppt entzündliche Prozesse, strafft die Haut und verleiht ihr ein frisches-jüngeres Aussehen.

Diese Wirkstoffe gehören zu den pflegenden, regenerierenden, reparierenden und feuchtigkeitsspendenden Stoffen, die Haut schön geschmeidig halten.

Diese beiden Stoffe stärken die natürliche Barrierefunktion der Haut, schützen die Zellen und wirken entzündungshemmend und hautglättend. Hydrogenated Phosphatidylcholin ist auch für Problemhaut gut verträglich und sorgt für die besondere lamellare Struktur und das Haftvermögen des Gels in der Hornhaut.

Ascorbylpalmitat stärkt die Haut, festigt das Bindegewebe und regt die Zellneubildung und Kollagensynthese an. Außerdem beschleunigt es die Wundheilung und schützt vor freien Radikalen. Die Haut wird geglättet und gestrafft.

Das alkoholische Pentylene Glycol wirkt wie ein Konservierungsmittel, das Mikroorganismen am Wachstum hemmt. Es wirkt auch in hohen Dosen nicht austrocknend, sondern spendet viel Feuchtigkeit.

C12-15 Alkyl Benzoate hemmt ebenfalls das Wachstum von Mikroorganismen und macht die Haut glatt und geschmeidig

Die chemischen Filter

Tinosorb M ist ein sehr photostabiler, chemischer und mineralischer Filter neuester Technologie mit Breitbandschutz gegen UVA- und UVB-Strahlen. Er enthält mikrofeine Partikel, die das UV-Licht absorbieren, streuen und reflektieren.

Tinosorb S ist photostabil, öllöslich und wasserfest. Der Filter bietet höchst effektiven Breitbandschutz gegen UVA- und UVB-Strahlen und verstärkt die Wirkung weiterer organischer und anorganischer Filter

Das photostabile Uvinul A Plus schützt verlässlich und langanhaltend vor UVA-Strahlen und damit verbundenen Alterungseffekte der Haut.

Uvinul T 150 bietet Breitbandschutz gegen UV-B- und UV-A-Strahlen.

Die wasserfesten Salicylate schützen die Haut gegen UV-B-Strahlen und das Sonnenschutzgel vor Schäden durch UV-Licht.

Der mineralische Filter

Mineralische Filter sind photostabil und bestehen aus winzig kleinen Partikeln, die sich auf die Haut legen und das Sonnenlicht reflektieren, streuen und zum Teil auch absorbieren. Sie wirken sofort und schützen die Haut zuverlässig vor Verbrennungen. Titanium Dioxid bietet einen Breitbandschutz gegen UV-B-Strahlen und gegen die kurzwelligen UV-A2-Strahlen. Durch die Nanopartikel-Form wird der Weißel-Effekt minimiert.

Über den Hersteller

Das Schweizer Unternehmen Ultrasun ist seit über 25 Jahren auf dem Markt und hat sich auf die Entwicklung von Sonnenschutzprodukten spezialisiert. Durch intensive Forschung entwickelt es immer wieder neue Technologien, um ihre Produkte weiter zu verbessern und hautverträglicher zu gestalten. Bei allen Produkten verzichtet Ultrasun konsequent auf die Verwendung kritischer Inhaltsstoffe. Aus diesem Grunde werden Ultrasun-Produkte auch von Dermatologen am häufigsten empfohlen.

So haben wir getestet

Um aussagekräftige Resultate zu erzielen, haben wir Ultrasun Face SPF 50+ bei intensiver Sonnenstrahlung in verschiedenen Höhenlagen von verschiedenen Personen mit unterschiedlichen Hauttypen testen lassen. Die folgenden Testkriterien haben wir dabei zugrundegelegt (das wichtigste Testkriterium sind die Inhaltsstoffe):

Sonnenschutz (30%):
Wie zuverlässig ist der Sonnenschutz? Ist das Produkt wasserfest und hält es dieses auch ein? Konnten wir eine Veränderung der Pigmentflecken feststellen?

Inhaltsstoffe (25%):
Welcher UV-Filter wird verwendet? Sind kritische Stoffe enthalten? Sind Duftstoffe und Parfum enthalten?

Hautpflege (20%):
Wird die Haut spürbar gepflegt, sind entsprechende Effekte erkennbar?

Anwendung (10%):
Wie einfach und gleichmäßig lässt sich das Produkt verteilen? Zieht es schnell ein?

Preis/Leistung  (20%):
Stehen Kosten und Nutzen in einem angemessenen Verhältnis?

Bewertung
[Stimmen: 35 Nutzerbewertung: 4.2]

Letzte Aktualisierung am 5.12.2020 um 18:38 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.