Test-Sieger

Silk’n Sonicsmile Test

Silk'n SonicSmile Test

Silk’n SonicSmile Test

Eine Schallzahnbürste names Silk’n Sonicsmile – da mag sich die eine oder andere wundern. Silk’n kennen wir doch wegen ihrer erfolgreichen IPL- und Mikrodermabrasions-Geräte sowie der Gesichtsbürsten. Nun also einen Schallzahnbürste von InnoEssentials?

Der Schritt ist eigentlich ganz logisch: Silk’n ist Experte in Sachen Beautygeräte für zuhause – und kennt sich auch im Bereich der Schalltechnologie bestens aus. Deshalb wurde nun die Silk’n SonicSmile herausgebracht. Die Frage lautet: Kann es diese Schallzahnbürste mit den Platzhirschen Philips und Braun (Oral-B) aufnehmen? Die Antwort lautet: Ja, sie kann es. Unsere Testerinnen sind begeistert: die Putzleistung ist nahezu perfekt, der Akku hält gefühlt eine Ewigkeit und das Design ist wirklich sehr ansprechend (für Frauen aber auch für Männer).

Silk’n SonicSmile Testbericht

 

SonicSmile

YOUNEEQ
Testurteil
SEHR GUT (1,3)
Handhabung/
Anwendung
Reinigungsergebnis
Ausstattung
Preis/ Leistung
Silk'n Sonic Smile Test

HANDHABUNG

sehr handlich & leicht
angenehm schmales Handteil
leichtes Auswechseln der Aufsätze

REINIGUNGSERGEBNIS

Spitzen Reinigungsergebnisse
hinterlässt ein tolles sauberes Gefühl auf den Zähnen
sanft zu Zähnen und Zahnfleisch

AUSSTATTUNG

Top Ausstattung (5 Programme, Timer)
angenehm leises Betriebsgeräusch
Akku hält bis zu 3 Wochen
Aufsteckbürsten besitzen farblich unterscheidbare Ringe
wasserdicht
keine Aufbewahrungstasche z.B. zum Reisen

PREIS/LEISTUNG

Die Silk’n SonicSmile bietet eine sehr gute Leistung sowie eine Top Ausstattung. Aus unserer Sicht ein absolut angemessener Preis von UVP 139,00 €.

SonicSmile von Silk'n
SonicSmile von Silk'n
SonicSmile Schallzahnbürste

Testsieger im elektr. Zahnbürste Test

119,90 139,90

Silk’n Sonicsmile Test
FAZIT
Die Silk’n SonicSmile Schallzahnbürste überraschte uns positiv mit einer Top Ausstattung, einem leichten und schlanken Design und hervorragenden Putzergebnissen.

Die 5 Programme funtkionieren einwandfrei und sorgen für etwas Abwechslung beim Zähnenputzen. Die SonicSmile Zahnbürste reinigt gründlich und schonend. Sie ist durchaus mit der Philips Sonicare vergleichbar. Die Ausstattung ist ähnlich, die Reinigungsleistung genauso überzeugend. Beim Akku sowie im Preis hat die Silk’n Zahnbürste die Nase vorn:

  1. die SonicSmile braucht 10 Stunden Ladezeit weniger als die Sonicare.
  2. Die Qualität der Bürstenköpfe sind beide hochwertig. Die Ersatzbürsten der SonicSmile sind allerdings günstiger. Hier kostet ein 2er Pack = 12,95 €.

Gut gefallen hat uns auch das kleine Ladegerät. Dieses kann problemlos auf Reisen mitgenommen werden.

Die Silk’n SonicSmile ist für uns eine der besten elektrischen Zahnbürsten auf dem Markt. Sie kann sich mehr als behaupten gegen die starke Konkurrenz!

Silk’n SonicSmile – Ausstattung

SonicSmile elektrische Zahnbürste
Sonicsmile Aufsteckbürsten
SonicSmile Aufsteckbürsten
Silk'n SonicSmile Testsieger
5 einstellbare Programme
  • Schallzahnbürste
  • 31.000 vibrierende Putzbewegungen pro Minute
  • 5 Programme:
    • White: für weißere Zähne und weniger Flecken
    • Clean: ultimative Einstellung für das Entfernen von Zahnbelag, eignet sich besonders gut für empfindliche Zähne sowie empfindliches Zahnfleisch
    • Polish: zum Polieren der Zähne
    • Massage: Zahnfleisch wird sanft massiert
    • Study: Gewöhnungsprogram für das elektrische Putzen, Vibrationen der Zahnbürste werden bei den ersten zwölf Mal von schwach zu stark gesteigert
  • Intelligenter Intervalltimer:
    • Nach jeweils 30 Sekunden gibt die Bürste automatisch an, dass Du den Quadranten wechseln kannst
    • Nach 2Minuten stoppt die Zahnbürste automatisch
  • Wasserdicht: Die Zahnbürste kann problemlos unter der Dusche sowie in der Badewanne angewendet werden.
  • Akkustandsanzeige: Durch Blinken wird angezeigt, wann die Zahnbürste wieder aufgeladen werden sollte.
  • Langlebige Akkuleistung:  Nach vollständiger Aufladung können die Zähne bis zu drei Wochen geputzt werden (wenn du sie 2x täglich 2 Minuten verwendest.
  • Induktionsladestation mit USB-Stecker: Die SonicSmile wird mit der mitgelieferten Induktionsladestation aufgeladen (Ladezustandsanzeige leuchtet während des Ladevorgangs rot).
    In der Verpackung ist kein Netzstecker. Man kann z.B. das Ladekabel des Smartphones verwenden (dies kennen wir bereits von der Magnitone Gesichtsbürste).
  • Aufsteckbürsten: Sie besitzen eine Wechselindikator. Wenn die Farbe ausbleicht, sollte der Bürstenkopf gewechselt werden.

Die Reinigung

Um lange Freude an der Zahnbürste zu haben, empfiehlt der Hersteller nach jeder Anwendung die Bürste zu reinigen:

  • Halte den Bürstenaufsatz nach jedem Gebrauch unter fließendes Wasser und schalte die Zahnbürste dabei ein
  • Entferne alle Zahncremereste vom Bürstenaufsatz und dem Handteil
  • Trockne beide Teile gut ab

Der Hersteller empfiehlt, den Bürstenkopf alle 3 Monate auszuwechseln – oder sobald die Farbe des Bürstenkopfes ausgeblichen ist.

Silkn-Zahnbuerste-Sonicsmile
SonicSmile Test
SonicSmile befindet sich in einer hochwertigen Aufbewahrungsbox

SonicSmile – Produkthighlights

 SonicSmile
Silk'n SonicSmile Zahnbuerste
HerstellerSilk'n
Preis
UVP
139,00 €
Gewicht
Spannung100−240 V
TechnologieElektrische Schallzahnbürste
Farbeweiß/ silber
Bürstenkopfsystemeinfach aufsteckbare Bürstenköpfe
Putzeinstellungen5
White, Clean, Polish, Massage und Study
Geschwindigkeitbis zu 31.000 Bürstenkopfbewegungen/Min.
Akkulaufzeit
bis zu 3 Wochen
(bei 2x täglich zweiminütiger Anwendung)
Ladezeit16 Stunden
Batterietyp3,7 V, 700 mAh
Garantie2 Jahre Garantie
Timer
Ladestandsanzeige
Reise Etui
Lieferumfang

  • SonicSmile
  • 2 Bürstenköpfe
  • Netzkabel mit USB-Anschluss
  • Bedienungsanleitung

Aktuell günstigster Preis
SonicSmile Schallzahnbürste

Testsieger im elektr. Zahnbürste Test

119,90 139,90

Silk’n Sonicsmile Test
Wir freuen uns auf Deine Meinung

      Hinterlasse einen Kommentar