Remington IPL 6000F Test

Remington IPL6000F IPL Test Youneeq

Remington IPL Gerät Test 2016

Das Remington I-Light Pro IPL Haarentfernung System wurde von Dermatologen entwickelt und klinisch geprüft. Der Hersteller verspricht eine sanfte und sichere, dauerhafte Haarentfernung.

Wir haben den Remington I-Light Pro getestet und mit weiteren IPL Geräten verglichen. Produkthighlights, die richtige Anwendung, sowie unser Fazit erfährst Du in diesem Testbericht.

Remington IPL6000F Testbericht

Remington IPL Testbericht

 

Remington IPL6000F

YOUNEEQ
Testurteil
GUT (2,3)
YOUNEEQ
Testergebnis
PLATZ 3
Handhabung
Ergebnis
Ausstattung
Kundenrezensionen
Preis/ Leistung
Remington IPL6000F IPL Testurteil GUT

Handhabung
einfache Handhabung
flottes Arbeiten möglich (Lichtblitze alle 2 Sek.)

Ergebnis
nach 2 Monaten fast haarfreie Beine
Bikinizone und unter den Achseln optimale Ergebnisse nach 3 Monaten
mehr Geduld erforderlich, bis die 1. Erfolge sichtbar sind

Ausstattung
austauschbare Kartuschen
Piepton hörbar, wenn wieder geblitzt werden kann
kein zusätzliches Gel erforderlich
Abkühlfunktion
Auslöseknopf schwergängig
Handteil wirkt nicht sehr hochwertig

Kundenrezensionen
Bewertet wurden insgesamt 19 Kundenrezensionen. Dabei bewerten mehr als zwei Drittel (68%) das Remington IPL6000F als gut oder sehr gut.

Preis/Leistung
Das Gerät bietet eine gute Leistung, liegt jedoch im Premium-Preissegment
Kartuschenwechsel recht preisintensiv

Unverbindliche Preisempfehlung = € 399,99

Remington IPL 600F Top Angebote
[abx product=“79866″ template=“75485″]

FAZIT: Remington IPL6000F i-Light Pro
Das Remington IPL6000F i-Light Pro Haarentfernung System erzielt in unserem IPL Geräte Test mit der Testnote 2,3 den 6.Platz. Einmalig bei dem Remington I-Light Pro ist die Basisstation mit Abkühlfunktion, die mit dem Handteil verbunden ist. Positiv auch die akustischen Signale, die anzeigen, sobald das Gerät für den nächsten Lichtimpuls bereit ist.

In unserem Langzeit Test konnte uns das IPL Gerät mit seiner Funktionsweise und den Ergebnissen überzeugen. An den Beinen war der Haarwuchs bis zu 90% nach 2 Monaten verschwunden. Etwas länger dauerte es an Bikinizone, Achseln und Gesicht.

Details Remington IPL6000F

  • Remington IPL - zum PreisvergleichDurch die IPL Technologie (Intense Pulsed Light = Intensive Impulslicht Technologie) werden die Haare dauerhaft und schmerzfrei entfernt.
  • Lichtimpulse können alle 2 Sekunden (mit dem Körperaufsatz) und alle 4 Sekunden (mit dem Gesichtsaufsatz) abgegeben werden.
  • Lebensdauer: 65.000 Lichtimpulse, unabhängig vom gewählten Energielevel, danach muss die Lichtkartusche ersetzt werden.
  • Der integrierte Hautsensor testet die Haut vor der Behandlung, um sicherzustellen, dass der Hauttyp auch geeignet ist.
  • Hautkontaktsensor: Dieser gibt erst einen Lichtimpuls ab, wenn das Gerät vollständigen Hautkontakt hat. Somit wird kein zusätzlicher Augenschutz benötigt.
  • Basisstation inkl. Kühlungssystem
  • 5 Energieeinstellungen: Es wird empfohlen, die höchstmögliche Stufe zu verwenden, die keine Beschwerden verursacht. Die Anzahl der leuchtenden Lampen zeigt die ausgewählte Stufe an.
  • 2 Betriebsarten:
  1. Einzellichtmodus: Es wird 1x geblitzt, wenn der Impulsschalter gedrückt wird und die Hautkontaktsensoren komplett aufliegen.
  2. Mehrfachlichtmodus: Es wird 2x geblitzt, wenn der Impulsschalter gedrückt wird und die Hautkontaktsensoren komplett aufliegen.

Der Mehrfachlichtmodus verkürzt die Anwendungsdauer bei größeren Arealen (z.B. Beine, Brust, Rücken), da das Gerät nicht abgesetzt werden muss.

Remington IPL6000F Anwendung

Remington IPL 6000F Anwendung an den Armen
  1. Vorbereitung – Vor der Anwendung muss die zu behandelnde Partie rasiert werden. Außerdem sollten Rückstände von Cremes, Deodorant´s, Öl o.ä. entfernt werden.
  2. Hautkontaktsensor – Zu Beginn prüft das Gerät, ob Deine Haut für die IPL Behandlung geeignet ist. Dieser Sensor befindet sich an der Basisstation.
  3. Auswählen – Die richtige Stufe der Lichtintensität für Deinen Hautton einstellen.
  4. Anwendung – Nun das Handstück auf die Haut setzen und darauf achten, dass die Hautkontakt-Sensoren komplett aufliegen. Die Lampen-Statusanzeige leuchtet. Mit dem Impulsschalter den Lichtblitz auslösen. Überlappende Lichtimpulse sollten vermieden werden.
  • Bei richtiger Anwendung sorgt das Remington IPL Gerät für lang anhaltend, glatte Haut.
  • Zu Beginn sollte die Behandlung alle 2 Wochen durchgeführt werden. Nach 3 Behandlungen wöchentlich. Dies ermöglicht optimale Ergebnisse innerhalb von 6-12 Wochen.
  • Anschließend wird der I-Light bei Bedarf angewendet, d.h. immer dann, wenn Du bemerkst, dass das Haar nachwächst.
  • Um Hautreizungen zu verhindern, solltest Du vermeiden, dieselbe Hautpartie mehrfach zu blitzen
  • Je nach Haar- und Hauttyp können die Ergebnisse variieren.

Remington IPL6000F Ausstattung

LeistungssystemNetzbetrieb
Spannung100-240 V
Gewicht2,2kg
Lichtimpulse65.000
Energiestufen5
Geschwindigkeit1 Lichtblitz, alle 2 Sekunden (Körperaufsatz)
Aufsätze2: Gesicht, Körper
AnwendungsgebieteGesicht (nur bei Frauen)
Beine
Bikinizone
Arme
Achselhöhlen
Rücken
Integrierter Hautsensor
Lichtkartusche auswechselbar
60 Tage Geld zurück Garantie
LieferumfangNetzteil
Gebrauchsanweisung

Remington IPL Video

Anwendungsvideo

Youneeq Tipp:
Den Remington IPL6000F kannst Du in verschiedenen Shops kaufen. Wir haben für Dich recherchiert, wo Du das beste Angebot bekommst.
Wir freuen uns auf Deine Meinung

      Hinterlasse einen Kommentar