Mascara Test & Vergleich 2022: Die besten Wimperntusche Produkte

Mascara Test Wimperntusche Test

Mascara – das beliebteste Beauty-Produkt

Schöne und lange Wimpern – davon träumen viele Frauen. Mascara kann die eigenen Wimpern schnell & einfach länger und dichter machen. Wer die eigenen Wimpern tatsächlich länger wachsen lassen möchte, der greife zu einem entsprechenden Augenwimpern-Serum. Nicht zuletzt wegen des Soforteffekts ist Wimperntusche Deutschlands Beauty Produkt Nr. 1. Doch die Auswahl ist riesig und das Angebot sehr vielseitig. Viele Frauen fragen sich, muss es wirklich die teuerste Mascara sein – oder gibt es auch eine günstige Alternative aus der Drogerie? Wir versuchen ein wenig Ordnung in den Dschungel der Angebote zu bringen. Wir geben Hinweise, worauf Du beim Kauf achten solltest und stellen Dir einige von uns getesteten Produkte vor.

TESTSIEGER
GL Beauty
Platz 2
Asam Beauty
Platz 3
Divaderme
Platz 4
MAC
Lash Max Hyaluron **Wimperntusche...
M. Asam Magic Finish Volume Mascara...
Divaderme Mascara DIVA
MAC In Extreme Dimension 3D Black...
Lash Max Hyaluron **Wimperntusche...
M. Asam Magic Finish Volume Mascara...
Divaderme Mascara DIVA
MAC In Extreme Dimension 3D Black...
Testurteil
"SEHR GUT" (1,3)
"SEHR GUT" (1,5)
"GUT" (1,6)
"GUT" (2,1)
Wimpern wirken aus jedem Blickwinkel dichter, länger & voluminöser leicht aufzutragen, ohne Spinnenbeine besonders geeignet für sensible Augen, Allergiker oder Träger einer dauerhaften Wimpernverlängerung von insgesmant 30 Anwenderinnen bewerten 98% die Mascara mit gut oder sehr gut
gibt ein tolles Volumen hält den ganzen Tag, nichts brökelt verschmiert nicht gute Verträglichkeit Rezeptur ok, enthält Pflegestoffe
einmalige Rezeptur eine Mascara für den natürlichen Look sehr gute regenerative Eigenschaft schöne Dichte und Länge, ohne zu verkleben kein Verschmieren oder Verklumpen
intensive Farbabgabe atemberaubendes Ergebnis kein Verschmieren, auch nach Sport, Regen o.ä. optimale Wimperntrennung
UVP
35,00 EUR
-
-
-
Preis amazon
30,66 EUR
24,95 EUR
25,48 EUR
21,99 EUR
Bester Preis
25,90 EUR
14,99 EUR
-
-
TESTSIEGER
GL Beauty
Lash Max Hyaluron **Wimperntusche...
Lash Max Hyaluron **Wimperntusche...
Testurteil
"SEHR GUT" (1,3)
Wimpern wirken aus jedem Blickwinkel dichter, länger & voluminöser leicht aufzutragen, ohne Spinnenbeine besonders geeignet für sensible Augen, Allergiker oder Träger einer dauerhaften Wimpernverlängerung von insgesmant 30 Anwenderinnen bewerten 98% die Mascara mit gut oder sehr gut
UVP
35,00 EUR
Preis amazon
30,66 EUR
Bester Preis
25,90 EUR
Platz 2
Asam Beauty
M. Asam Magic Finish Volume Mascara...
M. Asam Magic Finish Volume Mascara...
Testurteil
"SEHR GUT" (1,5)
gibt ein tolles Volumen hält den ganzen Tag, nichts brökelt verschmiert nicht gute Verträglichkeit Rezeptur ok, enthält Pflegestoffe
UVP
-
Preis amazon
24,95 EUR
Bester Preis
14,99 EUR
Platz 3
Divaderme
Divaderme Mascara DIVA
Divaderme Mascara DIVA
Testurteil
"GUT" (1,6)
einmalige Rezeptur eine Mascara für den natürlichen Look sehr gute regenerative Eigenschaft schöne Dichte und Länge, ohne zu verkleben kein Verschmieren oder Verklumpen
UVP
-
Preis amazon
25,48 EUR
Bester Preis
-
-
Platz 4
MAC
MAC In Extreme Dimension 3D Black...
MAC In Extreme Dimension 3D Black...
Testurteil
"GUT" (2,1)
-
intensive Farbabgabe atemberaubendes Ergebnis kein Verschmieren, auch nach Sport, Regen o.ä. optimale Wimperntrennung
UVP
-
Preis amazon
21,99 EUR
Bester Preis
-
-

Platz 5
Lancôme
Platz 6
Helena Rubinstein
Platz 7
L’Oréal
Platz 8
Benefit
Lancôme Hypnôse Mascara, 01...
Helena Rubinstein Lash Queen...
LOréal Paris Unlimited Máscara...
Benefit Roller Lash Mascara...
Lancôme Hypnôse Mascara, 01...
Helena Rubinstein Lash Queen...
LOréal Paris Unlimited Máscara...
Benefit Roller Lash Mascara...
Testurteil
"GUT" (2,0)
"GUT" (2,1)
"GUT" (2,2)
"GUT" (2,2)
-
lange Haltbarkeit ausdrucksvolle Wimpern mit Volumen kein Verkleben der Ober- und Unterwimpern sehr gute Verträglichkeit
das Besondere an der Wimperntusche ist die Knick-Bürste: z.B. für die unteren Wimpern sehr gute Haltbarkeit die Wimpern erhalten ein intensiv, sattes Schwarz verlängert die Wimpern & verleiht einen tollen Schwung für einen natürlich Lokk reicht einmal tuschen aus das Design hebt sich von anderen Wimperntuschen ab (Fläschchen macht einen besonderen Eindruck) Wimpern verkleben schnell
zweiseitige Bürste: die eine Seite trennt die Wimpern, die andere sorgt für den Schwung nach oben definiert die Wimpern und schafft zusätzliche Länge sehr gut auch für den unteren Wimpernkranz anwendbar minimale Wimpernverdichtung
UVP
-
-
-
-
Preis amazon
22,99 EUR
27,50 EUR
Preis nicht verfügbar
19,99 EUR
Bester Preis
-
-
-
-
-
-
-
-
Platz 5
Lancôme
Lancôme Hypnôse Mascara, 01...
Lancôme Hypnôse Mascara, 01...
Testurteil
"GUT" (2,0)
-
UVP
-
Preis amazon
22,99 EUR
Bester Preis
-
-
Platz 6
Helena Rubinstein
Helena Rubinstein Lash Queen...
Helena Rubinstein Lash Queen...
Testurteil
"GUT" (2,1)
lange Haltbarkeit ausdrucksvolle Wimpern mit Volumen kein Verkleben der Ober- und Unterwimpern sehr gute Verträglichkeit
UVP
-
Preis amazon
27,50 EUR
Bester Preis
-
-
Platz 7
L’Oréal
LOréal Paris Unlimited Máscara...
LOréal Paris Unlimited Máscara...
Testurteil
"GUT" (2,2)
das Besondere an der Wimperntusche ist die Knick-Bürste: z.B. für die unteren Wimpern sehr gute Haltbarkeit die Wimpern erhalten ein intensiv, sattes Schwarz verlängert die Wimpern & verleiht einen tollen Schwung für einen natürlich Lokk reicht einmal tuschen aus das Design hebt sich von anderen Wimperntuschen ab (Fläschchen macht einen besonderen Eindruck) Wimpern verkleben schnell
UVP
-
Preis amazon
Preis nicht verfügbar
Bester Preis
-
-
Platz 8
Benefit
Benefit Roller Lash Mascara...
Benefit Roller Lash Mascara...
Testurteil
"GUT" (2,2)
zweiseitige Bürste: die eine Seite trennt die Wimpern, die andere sorgt für den Schwung nach oben definiert die Wimpern und schafft zusätzliche Länge sehr gut auch für den unteren Wimpernkranz anwendbar minimale Wimpernverdichtung
UVP
-
Preis amazon
19,99 EUR
Bester Preis
-
-

Unser abschließendes Testurteil

Wir haben mittlerweile so viele verschiedene Mascaras getestet – und das perfekte Produkt nicht gefunden. Wenn uns die Ergebnisse überzeugen konnten, fiel unsere Inhaltsanalyse ausreichend oder sogar mangelhaft aus. In fast jeder Mascara ist Paraffin enthalten (hier findest du unseren Artikel: Paraffin: Mineralölabfall in unseren Kosmetik) sowie verschiedene Mikroplastiken oder sogar Stoffe, die toxisch, eiweiss- und erbgutveränderd oder krebserregende Nitrosamine bilden können. Wenn Du dabei bedenkst, dass Du Dir diese Inhaltsstoffe direkt und meist Tag für Tag an Deine empfindlichen Augen schmierst… Keinerlei bedenklichen Inhaltsstoffe haben wir bei der Alverde Big Drama Lashes Mascara gefunden. Leider konnten die Ergebnisse so gar nicht überzeugen. Für uns erzielt die GL Lash Max Mascara die besten Ergebnisse im Test. Die Inhaltsanalyse fiel zumindest durchschnittlich aus und die Ergebnisse können sich sehen lassen.

GL Lash Max Mascara

GL Beauty Lash Max Mascara Testsieger

UVP: 32,00 €

Jetzt nur 25,90 €

Youneeq Mascara Tipp:

Mit welchem Wimpernserum Du Deine eigenen Wimpern am effektivsten verlängerst, erfährst Du in unserem Wimpernserum Test.

Unsere Ansprüche an eine gute Mascara

Mascara Test Vergleich

Getuschte Wimpern verleihen den Augen immer eine ganz besondere Intensität. Die Wimpern wirken mit Mascara automatisch länger, weil man die helleren Spitzen der Naturwimpern mit dem bloßen Auge nicht wahrnimmt. Eine gute Wimperntusche sollte die Wimpern aber nicht einfach nur tönen, sondern sie auch pflegen und kräftigen. Im Übrigen: Fliegenbeine rund um die Augen sind out! Die Mascara muss die Wimpern perfekt trennen, sie dichter und/oder länger erscheinen lassen, ohne die Augen zu reizen oder beim geringsten Anflug von Feuchtigkeit zu verschmieren. Außerdem wollen wir eine Mascara, die zuverlässig auf den Wimpern haftet, ohne sie zu verkleben oder extrem zu beschweren. Wir wollen auch Variationsmöglichkeiten nutzen können, die Wimpern sommerlich leicht betonen oder in ein dramatisch-laszives Schwarz tauchen. Aber auch bei täglicher Anwendung sollte die Mascara die Gesundheit und Schönheit der Wimpern erhalten. Wenn beim Abschminken am Abend die Augen extrem geschrubbt werden müssen, die Wimpern abbrechen oder ausreissen, tut die Tusche den Wimpern offensichtlich nicht gut. Auch wenn sie noch so einen schönen Augenaufschlag zaubert. Wimpern sind lebendige und sehr empfindliche Strukturen. Sie können durch die Behandlung mit Wimpernzange, durch ein Übermaß an Sonneneinstrahlung oder ernährungsbedingtem Nährstoffmangel austrocknen – und vorzeitig ausfallen. Unsere Wunsch Mascara sollte daher, neben einem intensiven Farbton, auch hochwertige und feuchtigkeitsspendende Wirkstoffe enthalten, die die Wimpern nähren, stärken und schützen.

Mascara Test – Kriterien/Gewichtung

Alle Produkte wurden über einen längeren Zeitraum von verschiedenen Testpersonen geprüft, die folgenden Testkriterien wurden dabei zugrunde gelegt:

  • Volumen (15%): erzeugt die Wimperntusche eine zusätzliche Verdichtung der Wimpern?
  • Länge (10%): werden die Wimpern verlängert?
  • Definition (10%): bilden sich Klümpchen an den Wimpern, verklebt die Mascara die Wimpern?
  • Haltbarkeit (10%): wie hält die Mascara über den Tag verteilt (z.B. beim Sport)?
  • Entfernbarkeit (10%): lässt sich das Produkt einfach abschminken?
  • Inhaltsstoffe (25%): wie ist die Qualität der Rezeptur (Anzahl & Konzentration von Pflege-, Konservierungs- und Schadstoffen etc.),
  • Preis/Leistung (20%): stehen Kosten und Nutzen in einem angemessenen Verhältnis?

Schau Dir unseren Artikel Mascara Tricks an. Hier findest Du hilfreiche Anwendungs-Tipps für einen ausdrucksstarken Augenaufschlag.

Was enthält die Mascara?

In der Regel enthält jede Mascara eine Mixtur aus verschiedenen Komponenten. Dazu gehören:

  • Farbstoffe, Farbpigmente – für die Tönung
  • Emulgatoren/Tenside – die nicht mischbare Substanzen verbinden
  • Feuchthaltemittel – die das Austrocknen herauszögern und die Mascara geschmeidig machen
  • Gelbildner/Konsistenzregler – die Wasser binden und die flüssige Mascara dickflüssiger machen, damit sie an den Wimpern haftet
  • Polymere – für Länge und Schwung
  • Ölkomponenten (Mineral-, Silikonöle, Triglyceride) – die das Austrocknen der Wimpern verhindern, pflegen und imprägnieren
  • Feuchtigkeitsspender (Panthenol, Hyaluron, Glycerin) – zur Pflege von Haut und Wimpern
  • Hautpflegende Stoffe – als Antioxidans, UV-Filter, Nährstoff
  • Stabilisatoren – um unerwünschte Reaktionen der einzelnen Komponenten zu verhindern
  • Nylon – oder Kunstfasern – für die zusätzliche Verlängerung der Wimpern
GL Lash Max Mascara

GL Beauty Lash Max Mascara Testsieger 2020

UVP: 32,00 €

Jetzt nur 25,90

Kann Mascara verderben?

Mit jeder Entnahme gelangen auch Keime und Staub aus der Umgebungsluft und von Deinen Wimpern in die Mascara. Unendlich haltbar ist sie daher nicht. Zwar sind die meisten Wimperntuschen mit Konservierungsmitteln ausgestattet, dennoch empfehlen die Hersteller, die Mascara alle 4 – 6 Monate auszutauschen. Natürlich ganz besonders bei empfindlichen Augen. Die Haltbarkeit nach Anbruch findest Du anhand des Symbols “geöffneter Tiegel” + Monatszahl. Auf jeden Fall sollte die Wimperntusche nach dem Gebrauch immer fest verschlossen und niemals verliehen werden. Spätestens, wenn die Mascara ranzig riecht oder schon krümelt, solltest Du sie entsorgen.

Die verschiedenen Mascara Bürstentypen

Mascara Bürstenkopf

Während die Tusche für die Farbe und Versorgung der Wimpern zuständig ist, bestimmt die Bürstenform den Look. Nur welche Bürste ist für welchen Effekt gut und welche eignet sich für die individuellen Wimpernarten? Die Entscheidung für oder gegen eine bestimmte Mascara ist nicht einfach, weil die versprochene Wirkung nicht unbedingt zu dem persönlichen Wimperntyp passen muss. Zur Orientierung:

BürstenkopfEffekt
kurz• erfasst alle kurzen Wimpern
Kurz, dünn• erfasst auch die unteren und inneren Wimpern
elliptisch mit eng stehenden Borsten
• für perfekte Definition, besonders im mittleren Wimpernkranzbereich
• erfasst alle Wimpern
Wimpernkamm• für definierte Wimpern (gegen Fliegenbeine)
• für einen natürlichen Look
breit• trägt besonders viel Farbe auf
• für dichte Wimpern
schmal, lang
• für den gesamten Wimpernkranz
gebogen• für schwungvolle Wimpern
• erfassen alle Härchen
lang• für wimpernverlängernden Effekt
vibrierend• für lange, dichte, definierte Wimpern
geschwungen, mit dichten Borsten
• für voluminöse und dichte Wimpern
gerades Silikonbürstchen• für perfekte Wimperntrennung
S-Form• tuscht intensiv alle Wimpern, auch im inneren und äußeren Augenwinkel
• für voluminöse und dichte Wimpern
halbmondförmig• für Wimpern mit Schwung
kegelförmig
• für größer erscheinende Augen
erdnussförmig• für perfekt getrennte und längere Wimpern
1 oder mehrere aneinandergereihte Kugeln• intensives Ergebnis für alle Arten von Wimpern
Generell soll die Mascarabürste der Augengröße angepasst und so gestaltet sein, dass die Wimpernwurzeln gut mit dem Bürstchen erreichbar sind.

Wasserfeste Wimperntusche

Die wasserfesten Varianten haften stärker an den Wimpern und sind entsprechend auch nur schwer zu beseitigen. Sie halten i.d.R Tränen, Schweiß und auch einem Wasserguss, z.B. beim Schwimmen, stand. Da die Haut um die Augen sehr sensibel ist, musst Du insbesondere bei wasserfester Mascara intensiver reiben, um die Rückstände vollständig zu entfernen. Am besten, Du benutzt dazu ein weiches Augenpad und einen speziellen Augen-Make-up-Entferner. Wichtig: Die strapazierte Haut sollte anschließend mit einer speziellen Augencreme beruhigt und genährt werden, um Knitterfältchen vorzubeugen (Augencremes im Test).

GL Lash Max Mascara

GL Beauty Lash Max Mascara Testsieger

UVP: 32,00 €

Jetzt nur 25,90 €

Mascara Tricks & Tipps für einen ausdrucksstarken Augenaufschlag

Die Augen sind wohl unser stärkstes Ausdrucksmittel überhaupt, der Spiegel unserer Seele, die Königin unter den Attraktivitätsmerkmalen. Selbst Frauen, die einen natürlichen Look bevorzugen, tragen ab und zu etwas Wimperntusche auf, um ihre Augen zu betonen, sie größer und strahlender erscheinen zu lassen.

Hilfreiche Mascara Tricks zur perfekten Anwendung

  1. Die richtige Technik

    Das Bürstchen ganz nahe am Wimpernkranz ansetzen, um den Härchen den nötigen Stand zu geben. Wer dicht genug ansetzt und dabei die Bürste sanft an das Augenlid drückt, kann sogar den Eyeliner sparen, weil sich dadurch automatisch eine dunkle Linie entlang der Wimpern bildet.

  2. Auf die Bewegung kommt es an

    Vom Ansatz an die Bürste in Zick-Zack-Bewegungen zur Wimpernspitze bewegen.

  3. So gelingt mehr Volumen

    Die Wimpern von oben tuschen, damit sie von allen Seiten mit Farbe umhüllt werden. Diese Methode schafft einen unglaublich dichten Eindruck.

  4. Layering

    Mehrere Schichten Mascara auftragen, dabei aber immer die vorherige kurz antrocknen lassen. Wer dabei die richtige und nicht zu alte Mascara nutzt, braucht keine Angst vor Fliegenbeine haben.

  5. Der Klopapier-Hack

    Wenn Du möchtest, dass Deine Augen möglichst natürlich wirken, kannst Du das Bürstchen vor dem Auftragen leicht auf einem Küchentuch oder Klopapier ausstreichen. Es gibt aber auch Wimperntuschen, bei denen man die Mascara-Menge, die das Bürstchen aufnehmen soll, nach Bedarf regulieren kann.

  6. Der Babypulver-Trick

    Für eine zusätzliche Verdichtung und Verlängerung der Wimpern kann man mit einem Pinsel etwas Babypulver auf die Wimpern stäuben, eine Wimpern-Base auftragen oder eine Mascara mit verlängernden Fasern benutzen.

  7. Wimpernzange anföhnen

    Bevor Du die Mascara aufträgst, die Wimpernzange mit einem Föhn erhitzen. Dadurch hält der Schwung in den Wimpern länger.

Wie Du Deine eigenen Wimpern verlängern kannst, erfährst Du in unserem Wimpernserum Test.

Mascaras gibt es mittlerweile in Hülle und Fülle. Und die Auswahl zwischen den verschiedenen Farben, Bürstentypen und Zusatzfunktionen ist in der Tat nicht leicht. Wir empfehlen Dir unserer Mascara Test. Hier findest Du verschiedene Wimperntuschen aus verschiedenen Preisklassen, die wir getestet und miteinander verglichen haaben.

 

Wie verhindere ich ein Austrocknen der Wimperntusche?

Jede Mascara trocknet irgendwann aus. Das liegt daran, dass bei jedem Gebrauch Luft in das Röhrchen gelangt. Du kannst den Prozess verzögern, indem Du darauf achtest, bei der Entnahme keine Pumpbewegungen auszuführen. Geht die Mascara langsam zu neige, kann der Rest entweder mit einem winzigen Tropfen destillierten Wassers oder die Mascara im heißen Wasserbad verflüssigt werden.

Mascara Tipps Tricks

Die optimale Textur

Natürlich soll die Mascara eine geschmeidige Textur haben. Zu dickflüssige klebt die Wimpern zusammen und lässt künstlich wirkende Fliegenbeine entstehen. Im schlechtesten Fall bröckelt sie ins Auge und auf die Haut. Eine zu wässrige haftet nicht gut genug an den Wimpern. Wer die Mascara unverschweißt kauft, muss damit rechnen, dass im Vorfeld bereits viele Frauen die Bürste prüfend herausgezogen oder sogar getestet haben. Bei jeder “Pumpbewegung” gelangen jedoch Luft und Erreger in die Mascara, die sie austrocknen und verderben. Bei verkeimten Produkten ist nicht sicher auszuschließen, dass die Wimperntusche eine Bindehautentzündung verursacht. Daher unser Tipp: Nur Mascara kaufen, die versiegelt ist.

Mascara Tricks Tipps

Die richtige Farbe

Mascara kann vieles: Sie kann die Augen dezent, nahezu unsichtbar und auf natürliche Art betonen. Für die meisten eignet sich dazu eine Wimperntusche in Braun, die unauffällig die natürlichen Wimpern betont. Tiefes Schwarz gibt den Augen mehr Ausdruck, lässt sie strahlen und verleiht ihnen eine sinnliche Tiefe. Komplementäre Farben verstärken die natürliche Farbe der Iris. Blaue und braune Augen wirken gleich viel intensiver mit Blau- und/oder Violett-Tönen. Natürlicher wirkt der Look, wenn man zuerst eine schwarze Farbe aufträgt und dann das Tuschen mit einer dünnen Schicht farbiger Mascara abschließt. Grüne Augen wirken geheimnisvoll mit schwarzer und/oder grüner Mascara.

Wir alle mögen Panda-Augen, es sei denn, sie blicken uns morgens im Spiegel entgegen. Rötlich gereizte, tränende und angeschwollene Augen sind der Albtraum jeder Frau. Um das bestmöglich vermeiden zu können, empfehlen wir, auf die Inhaltsstoffe der Wimperntuschen zu achten (siehe unseren Mascara Test) und eventuelle Unverträglichkeiten zu berücksichtigen. Perfekt, wenn die Mascara von vorneherein dermatologisch auf Haut– und Augenverträglichkeit getestet ist und auch für Kontaktlinsenträger geeignet ist. Auf jeden Fall müssen die Augen zur Schlafenszeit immer mit einem weichen Tuch gründlich gereinigt werden. Nur so lässt sich vermeiden, dass sich die Mascara über Nacht unter den Augen festsetzt und zu vorzeitiger Fältchenbildung führt. Außerdem empfehlen wir Dir, die empfindliche Haut um die Augen herum mit einer geeigneten Augencreme zu pflegen.

Dies könnte Dich auch interessieren

Kann Mascara das Wimpernwachstum anregen?

Es klingt zu schön, um wahr zu sein. Sozusagen 2 Fliegen auf einen Streich… Warum nicht 2 Produkte zu 1 verknüpfen: Eine Mascara, die nicht nur die Wimpern verdichtet und dunkler macht, sondern durch die regelmäßige Anwendung auch die Wimpern sprießen läßt? Dies versprechen die sog. 2-in-1 Mascaras. Durch spezielle Wirkstoffe wie Rizinusöl pflegen sie die Wimpern und machen sie elastischer und widerstandsfähiger. Einige Mascaras haben sogar Wachstumssubstanzen beigefügt. Das Problem: Diese Wirkstoffe bleiben auf den Wimpern haften und gelangen nicht dorthin, wo sie hingehören: Durch die Haut des Augenlids hindurch zu den Haarfollikeln. Fazit: Diese speziellen Mascaras können für Deine Wimpern tatsächlich besser sein als herkömmliche Mascara, da sie die Wimpern weniger austrocknen, sondern zusätzlich Pflegesubstanzen beisteuern. Ein echtes Wimpernwachstum bewirken können sie jedoch nicht.

5 Angewohnheiten, die Deinen Wimpern schaden

Die folgenden Dinge solltest Du lieber unterlassen, wenn Du das Beste aus Deinen Wimpern herausholen möchtest.

Jede einzelne der nachfolgenden Angewohnheiten führen dazu, daß Deine Wimpern nicht ihre volle Länge entwickeln können. Im Gegenteil: Sie führen sogar dazu, daß die Härchen früher als nötig abbrechen.

 

  • Reiben beim Abschminken – So schön Mascara auch ist, vor dem Schlafengehen sollte diese auf jeden Fall wieder ab. Da Wimperntusche aber eine ganz schön hartnäckige Textur hat, ist es gar nicht so einfach, diese wieder von den Augen zu bekommen. Mechanisches Rubbeln, Reiben oder Zerren reizt aber nicht nur die empfindliche Haut. Sie beschädigt auch Deine mühevoll erzielten, langen Wimpern.Tipp: Befeuchte 2 Wattepads mit mildem, ölfreiem Augen Makeup-Entferner. Das eine legst Du auf den unteren Wimpernkranz und schließt die Augen. Das 2. Pad über den oberen Wimpernkranz legen. Etwa 2 Minuten wartenDu kannst dabei auch sanft auf die Pads klopfen. Nun kannst Du das Make-up ganz einfach mit den Pads entfernen.
  • Fake Lashes ohne Make Up Entferner abziehen – Wenn Du schon Wimpern Extensions verwendest, übe Dich in Geduld und Vorsicht, wenn Du sie wieder abnehmen willst. Du solltest zunächst den Kleber mit einem Wattestäbchen, den Du zuvor mit Make-Up Entferner benetzt hast, vom Wimpernkranz lösen. Erst dann die Falschen Wimpern vorsichtig abziehen.
  • Vorsicht bei Wimpernzangen – auch dieses Beauty Hilfsmittel hat seine Daseinsberechtigung. Sie sollte aber sehr vorsichtig und nicht zu häufig eingesetzt werden. Du solltest in jedem Fall eine hochwertige Wimpernzange mit Scherengriff verwenden.Idealerweise mit hochwertigen oder gar austauschbaren Schutzpolstern (aus Samt oder Silikon). Und ganz wichtig: Immer nur vor dem Wimperntuschen anwenden, niemals danach!
  • Wasserfeste Mascara – Wasserfeste Wimperntusche kann in bestimmten Situationen sehr hilfreich und angenehm sein: Sport treiben, ohne verschmierte Wimperntusche an unseren Augen, ist schon eine feine Sache.Doch eben die Inhaltsstoffe, die die Mascara wasserfest macht, sorgen leider auch dafür, daß unsere Wimpern austrocknen und spröde werden.Also nicht dauerhaft einsetzen, sondern nur dann, wenn Du wirklich eine wasserfeste Lösung brauchst.
  • Schlafen mit Wimperntusche – So nervig es manchmal auch sein mag, sich vor dem Schlafengehen abzuschminken: Du solltest dies immer tun. Deine Haut, aber eben auch Deine Wimpern werden es Dir danken, wenn Sie in der Nacht regenerieren können.Als Anwender von Wimpernserum schlägst Du gleich 2 Fliegen mit einer Klappe: Denn dann versorgst Du Deine Härchen nicht nur mit Wachstumssubstanzen, sondern auch mit Nährstoffen und Feuchtigkeit, die sie brauchen, um gesund und widerstandsfähig zu bleiben.

Mascara Top 10 bei amazon

AngebotBestseller Nr. 1
Maybelline New York Mascara für...
32.538 Bewertungen
Maybelline New York Mascara für...
  • Volumen-Mascara in tiefem Schwarz für perfekt getrennte und...
  • Fächer-Effekt ohne Verkleben, Keine Klumpenbildung für...
  • Auftragen der Wimperntusche von der Wurzel bis zur...
AngebotBestseller Nr. 2
Maybelline New York Schwarze...
9.926 Bewertungen
Maybelline New York Schwarze...
  • Sky High Mascara in Schwarz für Volumen und Länge für...
  • Ergebnis: Optisch extrem verlängerte Wimpern mit vollem...
  • Anwendung: Auftragen der Wimperntusche von der Wurzel bis...
Bestseller Nr. 3
L'Oréal Paris Mascara,...
3.189 Bewertungen
L'Oréal Paris Mascara,...
  • Extra schwarze Mascara mit Wimpern-Multiplizier-System für...
  • Ergebnis: Optisch dichtere Wimpern mit mehr Definition und...
  • Anwendung: Ansetzen der Wimpernbürste so nah wie möglich...
Bestseller Nr. 4
Maybelline Volum' Express The...
1.059 Bewertungen
Maybelline Volum' Express The...
  • Ein perfekt kolossales Wimpern-Volumen und intensiv schwarze...
Bestseller Nr. 5
L'Oréal Paris Mascara, Schwarze...
2.761 Bewertungen
L'Oréal Paris Mascara, Schwarze...
  • Für verführerische Blicke: Schwarze Mascara für...
  • Ergebnis: Optimal getrennte und länger wirkende Wimpern,...
  • Anwendung: Ansetzen der Wimpernbürste so nah wie möglich...
Bestseller Nr. 6
essence Lash PRINCESS false lash...
235.557 Bewertungen
essence Lash PRINCESS false lash...
  • Princess(ence) deluxe. Der Name ist bei der false lash...
  • Auch die Mascara präsentiert sich in einem traumhaften...
  • Falsche-Wimpern-Effekt: Die Mascara verleiht den Wimpern...
Bestseller Nr. 7
Maybelline LASH sensational mascara...
15.857 Bewertungen
Maybelline LASH sensational mascara...
  • Wasserfester Volumen-Mascara in tiefem Schwarz für perfekt...
  • Fächer-Effekt ohne Verkleben, Keine Klumpenbildung für...
  • Auftragen der wasserfesten Wimperntusche von der Wurzel bis...
Bestseller Nr. 8
L'Oréal Paris Mascara,...
542 Bewertungen
L'Oréal Paris Mascara,...
  • Schwarze Mascara für einen überdimensionalen...
  • Ergebnis: Sichtbar mehr Wimpernvolumen und unvergleichliche...
  • Anwendung: Ansetzen der Wimpernbürste so nah wie möglich...
Bestseller Nr. 9
Max Factor False Lash Effect...
12.752 Bewertungen
Max Factor False Lash Effect...
  • Ultimativer Falsche-Wimpern-Effekt
  • Maximale Länge und Volumen
  • Liquid Lash Formel umhüllt und verdichtet die Wimpern bis...
Bestseller Nr. 10
Lancôme Hypnôse Doll Eyes Mascara...
740 Bewertungen
Lancôme Hypnôse Doll Eyes Mascara...
  • Ein toller Mascarafür schwungvolle, verlängerte und...
Bewertung
[Stimmen: 0 Nutzerbewertung: 0]

Letzte Aktualisierung am 15.07.2022 um 07:05 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

17 Kommentare zu “Mascara Test & Vergleich 2022: Die besten Wimperntusche Produkte

  1. Bettina sagt:

    Ich habe die Mascara Lash Max von GL Beauty getestet. Es ist eine Mascara aus Wachsbasis. Durch die enthaltene Hyaluronsäure werden die Wimpern besonders gepflegt. Die Mascara ist wasserfest, kann man aber leicht mit einem Augenmakeupentferner restlos reinigen. Ich finde das Auftragen der Mascara ist sehr einfach und die Wimpern bekommen einen schönen Schwung nach oben. Die Farbe gefällt mir, die Bürste trennt die Wimpern gut und so kommt man zu einem gleichmässigen Ergebnis. Die Mascara hält sehr lange. Bei empfindlichen Augen ist diese Mascara besonders empfehlenswert, weil sie eben aus Wachsbasis hergestellt ist. Der Preis ist nicht so günstig aber ich finde wer sensible Augen hat und trotzdem nicht auf Mascara verzichten möchte, der sollte sich diese Mascara zulegen. Gleichzeitig werden die Wimpern durch die Hualoronsäure gepflegt und auch ist die Mascara bei Wimpern-Extensions geeignet. Ich bin sehr zufrieden und würde sie auch weiterempfehlen. Lieber ein paar Euro mehr ausgeben aber dafür eine Mascara benutzen, die hält was sie verspricht.

  2. Bettina Kececi sagt:

    Ich habe die Mascara Lash Max von GL Beauty getestet. Es ist eine Mascara aus Wachsbasis. Durch die enthaltene Hyaluronsäure werden die Wimpern besonders gepflegt. Die Mascara ist wasserfest, kann man aber leicht mit einem Augenmakeupentferner restlos reinigen. Ich finde das Auftragen der Mascara ist sehr einfach und die Wimpern bekommen einen schönen Schwung nach oben. Die Farbe gefällt mir, die Bürste trennt die Wimpern gut und so kommt man zu einem gleichmässigen Ergebnis. Die Mascara hält sehr lange. Bei empfindlichen Augen ist diese Mascara besonders empfehlenswert, weil sie eben aus Wachsbasis hergestellt ist. Der Preis ist nicht so günstig aber ich finde wer sensible Augen hat und trotzdem nicht auf Mascara verzichten möchte, der sollte sich diese Mascara zulegen. Gleichzeitig werden die Wimpern durch die Hualoronsäure gepflegt und auch ist die Mascara bei Wimpern-Extensions geeignet. Ich bin sehr zufrieden und würde sie auch weiterempfehlen. Lieber ein paar Euro mehr ausgeben aber dafür eine Mascara benutzen, die hält was sie verspricht.

  3. Vanessa sagt:

    Ich bin ganz angetan von der Wimperntusche um ehrlich zu sein! Ich habe schon weitaus hochpreisigere Mascaras getestet, die mir weniger gut gefallen haben.

    Erstmal kann man sagen, dass die Bürste mehr als einfach nur effizient tuscht. Sie trennt die Wimpern hervorragend voneinander, da verklumpt nichts und da klebt auch nichts aneinander.
    Es muss allerdings klar sein, dass die Wimperntusche keinen dramatischen Augenaufschlag tuscht, sondern eher ein natürliches Endergebnis liefert. Macht mir gar nichts, das Ergebnis sieht super aus.

    Fazit:

    Alles in allem bin ich mega zufrieden. Die Bürste ist mein Highlight, so eine gute Wimpertrennung hatte ich bis dato nur selten. Ich kann die Mascara guten Gewissens weiterempfehlen, Daumen hoch!

  4. Britta sagt:

    Der Max Lash ist schon toll, keine Fliegenbeine, kein verklumpen und hält den ganzen Tag durch ohne zu verschmieren. Sie trennt die Wimpern effektiv und kommt mit der gebogenen Bürste auch an schwierige Stellen. In Punkto Verträglichkeit kann ich ebenfalls nichts bemängeln. Mit Augen-Make-up Entferner bekomme ich sie auch leicht wieder runter.

  5. Marina sagt:

    Dank @youneeq.de durfte ich letzten Monat die Hyaloronic Lash Max Mascara von @glbeauty testen. Laut Hersteller wurde die Mascara extra für sehr sensible Augen entwickelt, wirkt pflegend, hält die Wimpern elastisch und schenkt einen atemberaubenden Augenaufschlag mit tiefschwarzem Glanz.
    Mein Fazit:
    Ein leicht gebogenes Silikonbürstchen erwischt jede Wimper, sorgt für eine perfekte Trennung und tollen Schwung. Die feinen Wimpern werden schon beim ersten Zug deutlich geschwärzt und leicht verdichtet.
    Die Textur auf Wachsbasis ist sehr angenehm, weder zu trocken noch zu nass. Das Auftragen der Farbe geht leicht. Nach ein- bis höchstens zweimaligem Auftragen sitzt die Farbe, die Wimpern sind definiert und getrennt, und ich hatte zu keinem Zeitpunkt ein „schweres“ Gefühl auf den Wimpern. Morgens aufgetragen, hielt die Wimperntusche den ganzen Tag ohne zu verschmieren.

    Wer allerdings voll auf Drama steht, wird hier vielleicht etwas enttäuscht, da die Mascara eher für einen natürlichen Look sorgt.

  6. Tina sagt:

    Auch ich durfte die Lash Max Hyaluronic Mascara testen. Die Wimpern werden schön getrennt und wirken dichter und länger. Superprodukt, beide Daumen nach oben!!

  7. Jessika sagt:

    Ich durfte die Lash Max Hyaluronic Mascara getestet
    Der Auftrag ist einfach und schnell. Die Wimpern werden schön getrennt, keinerlei Spinnenbeinoptik und das jedes Mal! Tatsächlich wirken die Wimpern auch dichter. Dazu werden sie auch noch verlängert und bekommen schönes Volumen. Und das Abschminken geht genauso schnell wie das Auftragen. Mich hat die Mascara wirklich überzeugt!

  8. Sparkaetzchen sagt:

    Ich durfte die GL Lash Max Hyaluronic Mascara testen. Habe normalerweise immer Probleme mit der Wimperntusche, weil mir die Augen brennen. Die Verträglichkeit dieser hier ist phänomenal. Die Wimpern wirken sehr viel dichter, ein sensationelles Volumen, die Wimpernverlängerung ist ebenfalls gut; durch das gebogenene Bürstchen sehr leicht aufzutragen, eine ideale Wimperntrennung (klumpt nicht und keine Spinnenbeine).
    Am meisten hat mich die leichte Textur beeindruckt, ein absolutes angenehmes Tragegefühl. Man merkt kaum, dass man Mascara aufgetragen hat.

  9. Simona sagt:

    Ich habe die letze Youneeq Mascara testen und ich finde die Produkt toll! Gute Qualität für meine Augen und kein Problem! Ich liebe die Farbe und haltet den ganzen Tag!

  10. Peggy sagt:

    Ich durfte testen und bin mega glücklich drüber.
    Die Lash Max Mascara von GL Beauty ist traumhaft. Die gibt den Wimpern Schwung und Volumen, welcher wirklich den ganzen Tag anhält. Die Färbt die Wimpern schnell schwarz, ohne dass man viele Schichten braucht. Außerdem trennt sie die Wimpern super – kein Verkleben und verklumpen.
    Ich bin wirklich so begeistert. Eindeutig meine neue Lieblingsmascara.

  11. Britta sagt:

    Die Lash Max Mascara ist super verträglich und hält Bombenfest! Für den Alltag eine wirklich schöne Mascara, die sich easy auftragen lässt. Leider fehlt mir das Volumen ein wenig, zum Ausgehen würde ich etwas „dicker“ auftragen, daher benutzte ich sie nur im Alltag.

  12. Sandy Fl sagt:

    Schöne und lange Wimpern – davon träumen viele Frauen.
    Darum möchte ich euch von @youneeq.de die LASH MAX Mascara vorstellen.

    Sie ist Testsieger im Youneeq Mascara Test geworden und das zu Recht.
    Die Optik der Wimpernspirale ist erstmal nicht spektakulär und wenig aufregend.
    Die Bürste hingegen sieht da schon interessanter aus.
    Speziell für sehr sensible Augen (z.B. Träger von Wimpernverlängerung und Allergiker) wurde diese Mascara auf Wachsbasis entwickelt. Durch die gebogene Silikonbürste lässt sich die Farbe super leicht auftragen und verleiht den Wimpern ein glänzendes und voluminöses Schwarz. Sie verleiht einen spektakulären Augenaufschlag durch intensive Farbe und Verlängerung ohne dabei unnatürlich zu wirken.
    Enthaltenes Hyaluron lässt die Wimpern geschmeidig bleiben, sodass nichts verklebt oder gar unschöne Fliegenbeine entstehen.
    Die Wimpern sind bis zum letzten Härchen schön getrennt und sehen voluminös aus.
    Für mich auch sehr wichtig bei einer guten Mascara, dass sie Feuchtigkeit und großer Hitze aushält, ohne dabei und zu verlaufen.
    Sie ist wirklich sehr gut verträglich und reizt meine empfindlichen Augen nicht.

    Absolut zu empfehlen…

  13. Gaby sagt:

    Ich durfte die Lash Max Hyaluronic Mascara testen und bin wirklich begeistert. Eine Mascara auf Wachsbasis mit Hyaluron. Sehr gut verträglich, auch für super empfindliche Augen geeignet. Das Silikon Bürstchen ist geformt wie ein kleiner Halbmond. Zuerst trage ich dir Mascara mit der Innenseite auf und erhalte schön getrennte Wimpern mit Volumen. Dann nochmal mit der Aussenseite und die Länge ist grandios. Bin wirklich begeistert. Perfekt getrennte Wimpern ohne Klümpchen. Kann diese Mascara zu 100% weiter empfehlen.

  14. Kira sagt:

    Ich durfte die Lash Max testen. Bisher sah wimperntuschen so aus, dass ich eine hatte zum verdichten, eine um danach gleich zu trennen und jede Menge Wattestäbchen um die Lider danach zu reinigen, da die dicken Bürsten nicht nur die Wimpern getuscht hatten sondern gleich das ganze Lid. Dank der Lash Max ist diese Prozedur nicht mehr nötig. Sie trennt und verdichtet in einem. Durch die geschwungene Bürste erreicht man alle Wimpern problemlos. Das Bürstchen ist recht schmal, so dass man nur die Wimpern tuscht und nicht das ganze Auge. Auch lässt sie sich sehr einfach entfernen ohne viel zu verschmieren.
    Tolles Produkt und ab sofort mein absoluter Favorit!

Kommentare sind geschlossen.