Gesichtscreme Test

Gesichtscreme Test Youneeq

Gesichtscreme Test & Vergleich

Unser Gesichtscreme Test hat Top Cremes ausführlich getestet. Erfahre hier, welche wirklich die beste Gesichtscreme ist – und Deine Haut pflegt, schützt sowie nachhaltige Ergebnisse erzielen konnte.
Inwieweit schafft es die getestete Gesichtscreme…
  • Deine Haut zu pflegen
  • ausreichend Feuchtigkeit zu spenden
  • Ergebnisse auch nachhaltig zu erzielen
  • dabei Deinen Geldbeutel nicht zu arg zu beanspruchen
  • hygienisch alle Anforderungen zu erfüllen

Gesichtscreme Test – Top 5

In der nachfolgenden Tabelle siehst Du die aktuellen Resultate des Gesichtscreme Test
(Stand: November 2017)
Test-Sieger Diamond Dream Test

Diamond Dream Test

"SEHR GUT" (1,3)| 1,78 € pro ml - für reife, feuchtigkeitsarme Haut | Luxus Seidencreme mit Schneealge, Hyaluron und Retinol | als Tages- und Nachtcreme anwendbar

9.4
2 Anti Aging Creme Regulat Beauty Test

Anti Aging Creme Regulat Beauty Test

"SEHR GUT" (1,3)| 1,48 € pro ml - für alle Hauttypen (besonders für anspruchsvolle, trockene Haut), zertifizierte Bio- und Naturkosmetik-Gesichtscreme mit Regulat® Hyaluron 3D Komplex, Parákresse, Olivem® 1000

9.4
Preis-Tipp 3 Vitamin Creme Test

Vitamin Creme Test

"SEHR GUT" (1,4)| 1,18 € pro ml - für normale, fettige oder zu Unreinheiten neigende Haut | hochdosierter Vitamin A, C, E - Komplex & Power-Wirkstoff „Backuchiol“ aus ayurvedischen Bereich | als Tages- und Nachtcreme anwendbar

9.2
4 Flora Mare Test

Flora Mare Test

"GUT" (2,0)| 0,30 € pro ml - für alle Hauttypen | Mit patentierten Premium-Mare-Komplex | als Tages- und Nachtcreme anwendbar

Nutzerwertung:
8.0
5 THE ONE Gesichtspflege Test

THE ONE Gesichtspflege Test

"GUT" (2,4)| 3,30 € pro ml - für alle Hauttypen | All-in-One-Pflege mit 5 hochkonzentrierten Wachstumsfaktoren und Nährstoffen

7.2

Experten raten, nicht ständig zwischen den Beautyprodukten hin- und herswitchen. Zu viele verschiedene Cremes oder Seren mit unterschiedlichen Wirkstoffen können zu Irritationen führen. Es ist wichtig, eine typgerechte Pflege zu finden.

Du hast keine Ahnung, welche Pflege Deine Haut benötigt? Wir helfen Dir gern weiter. Hier kannst Du uns eine E-Mail schreiben. Marlen wird sich umgehend mit Dir in Verbidung setzen.

Das Testergebnis Gesichtscreme Test

  • Alle Gesichtscremes sind Made in Germany und für Frauen wie Männer geeignet.
  • Die Hersteller erfüllen alle hygienischen Bedingungen. Die Cremes befinden sich in Airless Spendern  (ausgenommen FlORA MARE – die Gesichtscreme befindet sich in einem Tiegel).
  • Sie enthalten hochwertige, einzigartige Inhaltsstoffe und sind alle frei von kritischen Konservierungsstoffen, wie z.B. Parabenen.
  • Außerdem sind alle Cremes frei von tierischen Stoffen – und es wurden keine Tierversuche durchgeführt.
  • Im Gegensatz zu den Gesichtscremes von Age Attraction oder Walberg Cosmetics setzt Regulat Beauty auf  Tages- und Nachtcreme in 2 unterschiedlichen Spendern.
Unsere Empfehlung
Die richtige Gesichtspflege sollten Du Deinem Hauttyp anpassen. Achte darauf, in welchem Zustand sich Deine  Haut gerade befindet.

  • Bei empfindlicher Mischhaut oder fettiger, öliger Haut empfehlen wir Dir die Youngernizer von Age Attraction. Sie gleicht Unreinheiten aus, normalisiert fettige Haut und fettet nicht an der T-Zone.
  • Für die reife und feuchtigkeitsarme Haut empfehlen wir Dir die Diamond Dream oder die Regulat Beauty Anti Aging Cremes. Beide Gesichtscremes sind reichhaltig und dienen als Feuchtigkeits- und Anti-Aging-Creme.

In unserem Artikel Verpackungsarten von Kosmetika erfährst Du, welche Verpackung von Kosmetika die Beste ist. Außerdem sagen wir Dir, was Du beim Kauf & der Anwendung beachten solltest!

Das Geheimnis, warum wir Gesichtscremes brauchen

Gesichtscremes gegen Zeichen des Alterns

Mit 30 entdecken die meisten von uns die ersten Zeichen des Alterns

Bei der Erklärung der Unterschiede zwischen Mann und Frau werden häufig Argumente der Evolutionstheorie angeführt. Auch wenn das für uns moderne Menschen oft weit hergeholt klingen mag, so sind diese Erklärungen im Kern richtig.

Unsere biologische Entwicklung, also unser Körperbau, unser Gehirn, aber auch unsere Haare und Haut haben sich nur sehr langsam entwickelt. Und sie haben mit der technischen Entwicklung nicht Schritt halten können.

So haben sich v.a. Medizin und Forschung so rasant entwickelt, dass wir heute wesentlich älter werden als noch unsere Urgroßeltern. Wir Frauen hatten vor 100 Jahren noch eine Lebenserwartung von 50 Jahren, heute werden Frauen in Deutschland durchschnittlich 83 Jahre alt (dies entspricht gut +70%!).

Unser biologischer Bauplan hat dies aber nicht vorgesehen. Genetisch betrachtet besteht unsere Aufgabe nach wie vor darin, geschlechtsreif zu werden und gesunde Nachkommen zu produzieren. Mitte 20 sollten wir diese Aufgaben eigentlich erfolgreich „erledigt“ haben. Rein biologisch gesehen hat die Natur danach mit uns nichts Großes mehr vor.

Das ist der Grund, weshalb es ab 30 auch mit vielen Körperfunktionen bergab geht. Unsere Wimpern sind nicht mehr so lang wie früher. Und unsere Haut ist dann nicht mehr in der Lage, ausreichend Feuchtigkeit zu produzieren. Die Regeneration läuft schwerfälliger, etc.

Bereits ab dem 25. Lebensjahr sinkt z.B. die körpereigene Produktion von Hyaluronsäure. Im Alter von 60 sind etwa dann nur noch etwa 10% des Anfangsbestandes von Hyaluronsäure mehr im Körper nachweisbar.

Zudem hat sich unser Lebenswandel in den letzten Jahren ebenfalls dramatisch gewandelt. Eine der Erscheinungen ist, dass wir immer später Kinder bekommen und auch noch wesentlich länger auf Partnersuche sind. Auch dies führt dazu, dass wir länger jung und frisch aussehen wollen. Und wir tun fast alles dafür, gegen graue Haare, kürzere Wimpern oder Gesichtsfalten vorzugehen.

DIAMOND DREAM

Unsere Empfehlung bei feuchtigkeitsarmer, reiferer Haut| frei von Konservierungsstoffen und synthetischen Duftstoffen, keine PEG’s, Parabene, Paraffinöl, Vaseline, Silikonöl, Farbstoffe und tierische Rohstoffe

YOUNGERNIZER VITAMIN CREME

Unsere Empfehlung bei empfindlicher Mischhaut, wenn Du zu Entzündungen, Rötungen oder zu unreiner Haut neigst | frei von Konservierungsstoffen und synthetischen Duftstoffen keine PEG’s, Parabene, Paraffinöl, Vaseline, Silikonöl, Farbstoffe und tierische Rohstoffe

Das Geheimnis teurer Gesichtscremes... ;-)

Brauchen wir überhaupt Feuchtigkeitscremes?

Gesunde und junge Haut besitzt die Fähigkeit, korrekt zu funktionieren und braucht keinerlei Unterstützung von außen. Wenn alle Hautfunktionen auf der Zellebene intakt sind, ist die Haut glatt, fühlt sich nicht trocken an – und Feuchtigkeitscremes werden nicht benötigt. Bei Kindern funktionieren beispielsweise sämtliche Hautzellen, diese  sind von ihrer Entstehung an gut befeuchtet.

Allein in Deutschland wird der jährliche Umsatz mit Körperpflegemitteln auf mehr als 6 Milliarden € geschätzt.

Laut Gesetz dürfen Kosmetika überhaupt keine nachhaltige Wirkung haben. Dies dürfen nur Medizinprodukte.

BUND, Greenpeace und Ökotest: codecheckInfo app.

Regelmäßig unbedenklich werden Naturkosmetika eingestuft. So auch im aktuellen Gesichtscremes Test von ÖkoTest.

Aber was bedeutet überhaupt Naturkosmetik? Wie unterscheidet sich diese von konventioneller Kosmetik? Der Gesetzgeber gibt hier leider keine klaren Maßgaben vor.

Hautstraffheit

Feuchtigkeitsschaum

Regulat® Magic Mousse Hautpflegeschaum

Wenn du anstatt Cremes lieber einen Hautpflegeschaum verwenden möchtest, empfehlen wir Dir den Regulat® Magic Mousse Feuchtigkeitsschaum.

  • Er ist ein echtes Allroundtalent.
  • Er versorgt die Haut mit allem, was sie braucht, um sie wieder in ein gesundes Gleichgewicht zu bringen.
  • Bei sehr trockener Haut ist er ein guter Feuchtigkeitsspender und versorgt die Haut 24 Stunden lang mit Feuchtigkeit.
  • Gerade rauhe Stellen, die vor allem in der kalten Jahreszeit besonders lästig sind, verschwinden bei konsequenter Anwendung.

Grundvoraussetzungen für schöne Haut

die Folgen eines Wasserdefizits zeigen sich am ehesten an unserer Haut: Sie fällt in sich zusammen, es bilden sich schnell kleine Fältchen.

keine Produkte miteinander kombinieren, die nicht aus derselben Serie stammen und deshalb nicht miteinander funktionieren.

Gute Stoffe – schlechte Stoffe

Zur besseren Einordnung der Inhaltsstoffe, die uns nutzen oder schaden.

Parabene haben einen sehr schlechten Ruf. Da lohnt es sich, einen tieferen Blick in diesen Inhaltsstoff zu werfen. Parabene sind zunächst einmal Konservierungsmittel. Während wir bei Lebensmitteln so gut wie es geht, auf Konservierungsstoffe verzichten wollen, ist die Situation bei Kosmetika ein wenig anders. Konservierungsstoffe helfen nicht nur, die Pflegemittel länger haltbar zu machen (eben zu „konservieren“). Sie machen sie auch weniger angreifbar für Keime. Gerade bei Produkten, die z.B. in die Nähe unserer Augen kommen, wie Augenseren und -cremes oder Wimpernseren, sind Konservierungsstoffe schon aus diesem Grunde unerlässlich. Ohne sie müssten wir die Produkte im Kühlschrank aufbewahren – und innerhalb kurzer Zeit aufbrauchen oder aber entsorgen.

Auch bei Parabenen gibt es ganz unterschiedliche Arten.

Wie entstehen eigentlich Falten?

Neben Umwelteinflüssen, UV-Strahlung, Genussgiften und Stress führen unsere Gesichtsmuskeln zu Mimikfältchen und -falten.

Wer viel lacht, wird als erstes sogenannte Krähenfüße an den Augen bemerken. Konzentriertes Arbeiten kann langfristig zu Denkerfalten an der Stirn führen, das Zusammenkneifen der Augen, z.B. um sich vor Sonneneinstrahlung zu schützen, lässt die gefürchtete, steile Zornesfalte entstehen, die uns so ein grimmiges Aussehen verleiht. Und wer kennt sie nicht, die kleinen Fältchen an der Oberlippe, die besonders bei Rauchern durch das Kräuseln des Mundes entstehen. Für die fatale Faltenbildung sind immer die Muskeln verantwortlich, die die Gesichtsbewegungen erst ermöglichen.

Das Altern bringt zusätzlich einen Elastizitätsverlust der Haut mit sich, so dass sich an Stellen wiederholter Muskelbewegungen schließlich tiefe Falten zeigen. Der zunehmende Verlust an feuchtigkeitsspeichernder Hyaluronsäure, die die elastischen und kollagenen Fasern im Gesicht geschmeidig hält, tut ihr Übriges. Die Haut wird immer trockener, fahler, faltiger, meist schon ab dem 30. Lebensjahr.

Wenn auch Falten ausdrücken, dass man gelebt, geliebt, gelacht hat, passen sie doch nicht immer zu unserem gefühlten Alter. Was also tun, wenn wir einen müden, traurigen oder gar zornigen Eindruck vermitteln, obwohl uns eigentlich ganz anders zumute ist? Wenn die Haut ihre jugendliche Ausstrahlung verliert, wir uns aber jung und dynamisch fühlen?

Gesichtscreme Test Kriterien & Gewichtung

Alle in diesem Gesichtscreme Test bewerteten Cremes wurden über einen längeren Zeitraum (mindestens 6 Monate) von verschiedenen Testpersonen im Alter zwischen 34 und 55 Jahren geprüft. Dabei haben wir die folgenden Testkriterien zugrunde gelegt:

Verpackung (10%):
Wie hochwertig und sinnvoll ist die Verpackung, welche Materialien werden verwendet?

Hautverträglichkeit (10%):
Wie wurde das Produkt vertragen, traten unerwünschte Nebenwirkungen auf?

Inhaltsstoffe (20%):
Wie ist die Qualität der Rezeptur (Anzahl & Konzentration von Wirk-, Pflege-, Konservierungs- und Schadstoffen etc.), Produktionsstandards?

Ergebnis (25%):
Konnte eine Veränderung des Hautbildes festgestellt werden, wie sind die Langzeitergebnisse?

Hautpflege (15%):
Wird die Haut spürbar gepflegt, sind entsprechende Effekte erkennbar?

Preis/Leistung  (20%):
Stehen Kosten und Nutzen in einem angemessenen Verhältnis?

Das könnte Dich auch interessieren

Anti Aging Creme Regulat Beauty Test

Anti Aging Creme Regulat Beauty Test

"SEHR GUT" (1,3)| 1,48 € pro ml - für alle Hauttypen (besonders für anspruchsvolle, trockene Haut), zertifizierte Bio- und Naturkosmetik-Gesichtscreme mit Regulat® Hyaluron 3D ...

Vitamin Creme Test

Preis-Tipp
Vitamin Creme Test

"SEHR GUT" (1,4)| 1,18 € pro ml - für normale, fettige oder zu Unreinheiten neigende Haut | hochdosierter Vitamin A, C, E - Komplex & Power-Wirkstoff „Backuchiol“ aus ...

Diamond Dream Test

Test-Sieger
Diamond Dream Test

"SEHR GUT" (1,3)| 1,78 € pro ml - für reife, feuchtigkeitsarme Haut | Luxus Seidencreme mit Schneealge, Hyaluron und Retinol | als Tages- und Nachtcreme anwendbar

10 Testergebnis
Youneeq Gesichtsscreme Test

Dir hat dieser Beitrag gefallen? Du hast Kritik, eine Frage oder möchtest einfach nur ein Lob aussprechen? Dann freuen wir uns über Deinen Kommentar. Wir sind für jede Unterstützung dankbar! Wie sind Deine Erfahrungen?

Deine Bewertung hinzufügen
Wir freuen uns auf Deine Meinung

      Hinterlasse einen Kommentar

      Youneeq
      Youneeq