Preis-Tipp

Happybrush Test

happybrush Test

Happybrush:
Die fröhliche Schallzahnbürste für das gute Gefühl

Eine elektrische Zahnbürste namens „happybrush“ (bekannt aus „Die Höhle der Löwen“) klingt außergewöhnlich. Und das will sie auch sein, die Schallzahnbürste des Münchner Startup Unternehmens happybrush. Ein Hauch von Revolution umgibt diese Zahnbürste, die glücklich, fröhlich und zufrieden machen will. Denn tolles Design und Spitzen-Technologie kosten hier nur gut die Hälfte dessen, was die Konkurrenz für vergleichbare Zahnbürsten verlangt.

Konsumenten sind glücklich, wenn sie gute Ergebnisse zu einem fairen Preis erhalten. Und dies liefert die happybrush in der Tat:

In unserem elektrischen Zahnbürsten Test kann  die happybrush durchaus mit der starken Konkurrenz von Philips und Braun mithalten. Hier stimmt so ziemlich alles: gründliche, aber schonende Reinigung der Zähne, gelungene Ausstattung, ansprechendes Design – und das alles zu einem attraktiven Preis.

Die happybrush hat das Zeug, den Markt für Schallzahnbürsten ordentlich aufzumischen.

happybrush Testbericht

Happybrush Test

 happybrush Schall
YOUNEEQ
Testurteil
GUT (2,0)
Anwendung
Reinigungsergebnis
Ausstattung
Preis/ Leistung

happybrush Test Testsiegel Youneeq

Handhabung
liegt gut in der Hand
kinderleichte Bedienung
angenehme Materialien

Ergebnis
wohltuendes Gefühl auf den Zähnen während der Anwendung
hinterlässt schönes Reinigungsgefühl

Ausstattung
neueste Schall-Technologie
schlichtes, elegantes Design (in weiß und schwarz erhältlich)
zartes Brummen
verschiedene Putzmodi
nachhaltige Verpackung
hochwertige Borsten/ Aufsteckbürsten mit Wechselindikator
wasserdicht & kann unter der Dusche verwendet werden
praktische Akkuladung über Ladestation
mitgelieferte Aufsteckbürsten besitzen farblich unterscheidbare Ringe
im Vergleich zu anderen Schallzahnbürsten nicht ganz so viel Power

Preis/Leistung
fair

happybrush Elektrische Zahnbuerste
FAZIT

Elegante Schallzahnbürste mit Top Preis-Leistung-Verhältnis

Die happybrush konnte in unserem elektr. Zahnbürsten Test überzeugen und erhält Topwertungen in fast allen Kategorien. Das Design ist elegant und zeitlos, die Anwendung einfach und das Preis-/Leistungsverhältnis unschlagbar.

Im Vergleich zu anderen Top-Zahnbürsten ist die Ausstattung der happybrush nicht ganz so umfangreich. Doch die wichtigsten Features hat die happybrush an Bord: integrierter Timer, automatische Abschaltung und state-of-the-art Schall-Technologie. Praktisch ist bei den Aufsteckbürsten der Wechselindikator. Er zeigt an, wann der Bürstenkopf ausgewechselt werden sollte.

An das Reinigungsergebnis der Philips Sonicare sowie SonicSmile kommt die happybrush nicht ganz heran. Sie ist dafür aber auch bedeutend günstiger. Du sparst nicht nur beim Anschaffungspreis, sondern v.a. auch bei den Ersatzbürsten: 1 x happybrush Aufsteckbürste = 2,50 €, 1x Philips Sonicare Aufsteckbürste = etwa 7,50€ (je nach Packungsgröße).

Die happybrush erhält von Youneeq eine klare Kaufempfehlung. Sie kann durchaus mit der starken Konkurenz von Philips und Braun mithalten, ist dabei bedeutend günstiger – und Du unterstützt beim Kauf einer Bürste sogar noch einen guten Zweck.

happybrush

happybrush-handhabung

Gerade bei der Mundpflege ist es entscheidend, gute Reinigungsergebnisse zu erzielen, ohne dabei Zahnschmelz und Zahnfleisch zu aggressiv anzugehen. Dies tut die happybrush in vorbildlicher Weise.

Die Anwendung ist so sanft, dass sie anfangs recht gewöhnungsbedürftig ist. Das subjektive Empfinden nach dem Zähneputzen (die Zunge spürt die extrem glatten Zähne) wird bestätigt durch objektive Expertenaussagen: Führende Zahnärzte bestätigen die vorbildliche Mischung aus Reinigungsergebnis & Sanftheit bei Schallzahnbürsten wie der happybrush.

(wie wichtig dieses Prinzip ist, sehen wir auch bei den elektr. Gesichtsbürsten)

Bei unseren Tests hat die happybrush den Testerinnen des öfteren ein Lächeln ins Gesicht gezaubert. Gerade zu Anfang kitzelt die Bürste im Mundraum, so dass sich die eine oder andere ein Lachen nicht verkneifen konnte. Bereits an dieser Stelle macht die „fröhliche Zahnbürste“ ihrem Namen alle Ehre. Nach einigen Anwendungen gewöhnst Du Dich jedoch an dieses neue Putzgefühl.

Reinigungsstufe 1 ist dabei noch sanfter als die Stufe 2, die wir im übrigen als Einstellung favorisieren.

Revolutionär & sozial

Der revolutionäre Ansatz der happybrush, „die Etablierten zu ärgern“ wird nicht nur in der Preispolitik deutlich, sondern auch bei der nachhaltigen Verpackung: hier wurde weitestgehend auf Plastik verzichtet. Darüberhinaus spendet das Unternehmen für jede verkaufte Zahnbürste 1 € an die Stiftung Viva con Aqua (die sich für die weltweite Versorgung mit sauberem Trinkwasser einsetzt).

So hast Du als Anwenderin einer happybrush nicht nur etwas getan für effektive Mundhygiene, sondern auch für einen guten Zweck.

happybrush Ausstattung

  • Schall-Technologie:
    Über 30.000 Vibrationen pro Minute sorgen für hoch-effektive Vibrationen und eine sanfte Reinigung
  • Timer:
    Er vibriert alle 30 Sekunden und stoppt die Bürste nach 2 Minuten automatisch
  • Leistungsstarker Akku:
    Der Akku hält bis zu 3 Wochen mit 1 Aufladung
  • 3 verschiedene Reinigungs-Modi:
    Du kannst wählen zwischen Normal, Sensitiv und Polieren.
  • Aufsteckbürsten:
    Die hochwertigen Borsten besitzen einen Wechselindikator, d.h. ein farblicher Smiley verblasst mit der Anwendung. Sobal er farblich nicht mehr sichtbar ist, ist es Zeit für einen Wechsel. Die Indikatorborsten sind Made in Germany.
happybrush Ausstattung
3 verschiedene Programme wählbar
happybrush Verpackung
happybrush Verpackung

happybrush – Produkthighlights

 happybrush
Happybrush Test
Gewicht122 g
Leistungs-
system
Lithium Ionen Akku
(Laufzeit: 3 Wochen)
Ladezeit12 Stunden
Programme3 (Normal, Sensitv, Polieren)
Lautstärke 49 dB
TechnologieSchall-Technologie
Anzahl enthaltener
Aufsteckbürsten
2
Anwendungsdauer2 Minuten
Akkustand
wird angezeigt

wiederaufladbar
Ladestation
integierter Timer
wasserdicht
Bluetooth Technologie
Andruckkontrolle
automatische Abschaltung
Kabellos
Reise Etui
100 Tage
Geld zurück Garantie
LieferumfangDas Starter Kit enthält:

  • happybrush in weiß oder schwarz
  • 2 Aufsteckbürsten
  • SuperMint Zahnpasta
  • Ladestation
  • Bedienungsanleitung

SuperMint Zahnpasta

Im Lieferumfang enthalten ist die vegane SuperMint Zahnpasta (75 ml, auch nachzukaufen für 2,50 €).

  • mit natürlichem MinzölSuperMint Zahnpasta happybrush
  • „Made in Germany“
  • ohne Natriumlaurylsulfat, ohne Triclosan, ohne Palmöl
  • Dermatest Testurteil: „SEHR GUT“
  • 100% recyclebare Tube und aluminiumfreies Verschluss-Siegel
  • ab 18 Jahren

Fazit: Geschmacklich ist die Zahncreme frisch – aber nicht zu scharf.  Auch die happybrush Zahnpasta gibt einem ein sprichwörtlich gutes Gefühl…

8.2 Testergebnis
happybrush - gutes Preis-/Leistungsverhältnis

Mit der happybrush erhältst Du für knapp 70€ eine gute elektrische Schallzahnbürste, die in unserem Test durchweg überzeugen konnte. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist unschlagbar.

8.2Unser Praxis-Ergebnis
Handhabung
9.4
Reinigungsergebnis
9.4
Ausstattung
8.4
Kundenrezensionen
10
Preis/Leistung
9.8
6.8Euer Praxis-Ergebnis
Handhabung
8
Reinigungsergebnis
6.4
Ausstattung
6.2
Kundenrezensionen
6.8
Preis/Leistung
6.8
Deine Bewertung hinzufügen  |  Bewertungen & Kommentare lesen
6 Kommentare
Alle anzeigen Sehr hilfreich Höchste Nutzerwertung: Niedrigste Nutzerwertung: Deine Bewertung hinzufügen
  1. 2.1
    Handhabung
    30
    Reinigungsergebnis
    40
    Ausstattung
    50
    Kundenrezensionen
    50
    Preis/Leistung
    40

    Die Verpackung, die Erklärungen sowie das Design der Zahnbürste sind absolut gelungen. Außerdem gefällt mir dir Uhrzeitanzeige sowie die Anzeige der Putzzeit auf der Ladestation. Leider lässt die Zahnbürste im technischen Bereich noch zu wünschen übrig. Zum einen lässt sich der Ein-/Ausschalter recht schwer bedienen, sodass das gewünschte Programm nur schwer einstellbar ist. Das gilt sogar für das „ganz normale“ erste Putz-Programm. Darüber hinaus passen sich die Borsten nicht ausreichend den Zähnen an, sodass die Zwischenräume der Zähne eher schlecht erreicht werden. Insgesamt habe ich den Eindruck, dass die Putzleistung im Verhältnis zu mehreren anderen elektrischen Zahnbürsten, die ich bisher benutzt habe, eher mäßig ist. Was die Zahnpasta betrifft bin ich bisher vom Inhalt überzeugt, von der Verpackung hingegen nicht so sehr, da sie bereits nach wenigen Tagen der Benutzung aufplatzte und daher nun nicht mehr vor Bakterien geschützt ist, geschweige denn noch transportabel ist. Im Großen und Ganzen besteht also durchaus noch Optimierungsbedarf, weil im Falle von Zahnpflege definitiv die Reinigungsfunktion im Vordergrund stehen sollte – mehr noch als ein schönes Design.

    + PROS: - Verpackung - Uhrzeitanzeige - Optik - Akkulaufzeit - Vibration zur Anzeige der Quandrantenzahnreinigung
    - CONS: - Schlechtes Reinigungsergebnis - Knöpfe sind schwer bedienbar / einstellbar - Flexkopf schont das Zahnfleisch nicht ausreichend - Keine Halterung für weitere Zahnbürstenköpfe - Relativ schwer
    Hilfreich(1) Weniger hilfreich(0)You have already voted this
  2. 5
    Handhabung
    100
    Reinigungsergebnis
    100
    Ausstattung
    100
    Kundenrezensionen
    100
    Preis/Leistung
    100

    diese zahnbürste vom happybrush team ist richtig richtig toll. und noch ganz wichtig, jetzt kommts, der service ist einmalig. meine happybrush zahnbürste ist plötzlich kaputt gegangen, habe das team angeschrieben und schwuppdiwupp eine neue happybrush bekommen. ganz anstandslos, das finde ich ebenso cool, cool wie die tolle zahnbürste. danke an das happybrush team und ich bin richtig happy

    Hilfreich(1) Weniger hilfreich(0)You have already voted this
  3. 0.8
    Handhabung
    80
    Reinigungsergebnis
    0
    Ausstattung
    0
    Kundenrezensionen
    0
    Preis/Leistung
    0

    kann man die happybrush auch bei Ihnen kaufen?

    Hilfreich(3) Weniger hilfreich(12)You have already voted this
  4. 4.7
    Handhabung
    100
    Reinigungsergebnis
    90
    Ausstattung
    80
    Kundenrezensionen
    100
    Preis/Leistung
    100

    Ja, finde die Zahnbürste auch super. Hab sie auf meinen Trips immer mit dabei, weil der Akku echt lange hält. Danke für den tollen Bericht :)

    + PROS: Design Preis Akku
    - CONS: Noch kein Reiseetui
    Hilfreich(5) Weniger hilfreich(0)You have already voted this
  5. 4.5
    Handhabung
    90
    Reinigungsergebnis
    90
    Ausstattung
    80
    Kundenrezensionen
    90
    Preis/Leistung
    100

    Endlich eine Zahnbürste, bei der die Aufsätze erschwinglich sind. Mir gefällt sie optisch gut und außerdem, ist die Handhabung einfach und putzen kann sie auch! Die Zähne fühlen sich nach dem Zähneputzen sauber an. Ich bin begeistert!

    + PROS: Preis
    Hilfreich(4) Weniger hilfreich(0)You have already voted this

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Gesamturteil

Youneeq