Augenbrauen Serum Test

Augenbrauen Serum Test youneeq

Der aktuelle Augenbrauen Serum Test beantwortet die Frage: Welches ist das beste Augenbrauen Serum? Und vor allem interessierte uns die Frage: Unterscheidet sich ein Augenbrauen Serum von einem Wimpernserum? Und falls ja, worin? Unser Test gibt Antworten und zeigt Dir, welches Augenbrauen Dir wirklich hilft, Deine Augenbrauen wachsen zu lassen.

Augenbrauen Serum Test & Vergleich

Platz 1:

M2 Brows Augenbrauen Serum Testsieger Youneeq

M2 BROWS
Eyebrow Renewing Serum

M2 Brows Augenbrauen Serum ist klarer Testsieger. Mit einer überragenden Rezeptur vollbringt dieses Augenbrauen Serum wahre Wunder.

M2 Lashes Augenbrauen Serum

Platz 2:

SA3 Magic Lashes Wimpernserum und Augenbrauen Serum

SA3 MAGIC LASHES
Wimpernserum

Preis-/Leistungs-sieger im Wimpernserum Test, ist gleichermaßen als Wimpern- als auch als Augenbrauen Serum verwendbar

Sa3 Magic Lashes Augenbrauen Serum

Das Augenbrauen Serum

Nach dem Erfolg von Wimpernserum dauerte es nicht lang, bis die Kosmetikindustrie weitere Einsatzfelder des entdeckten Wirkstoffes Prostaglandin entwickelte. Naheliegend waren hier v.a. die Augenbrauen, die bei vielen Menschen ebenfalls durch mechanische Belastung und/oder zunehmendem Alter dünner werden, weniger und schwächer.

Da die Augenbrauen weiter vom empfindlichen Auge entfernt sind als unsere Augenwimpern,

  • ist die Anwendung einfacher und erfordert weniger Vorsicht und
  • Kann eine höhere Dosierung der Wirkstoffe im Augenbrauenserum verwendet werden

Sehr auffällig ist die unterschiedliche Rezeptur beim Hersteller von M2 Lashes und M2 Brows, der Firma M2 Beauté. Bei dem Testsieger M2 Brows Eyebrow Renewing Serum sind deutlich höhere Konzentrationen der Wirkstoffe MDN und Black Sea Rod Oil festzustellen. Bei diesen Wirkstoffen handelt es sich um Prostaglandin-Derivate, die eine vielfach nachgewiesene Stimulation der Haarfollikel bewirken. Dadurch wird das Wachstum der Augenbrauen (wie eben auch der Augenwimpern) angeregt. Diese doppelte & hohe Dosierung verleiht dem Augenbrauen Serum Testsieger M2 Brows eine hoch effektive Wirksamkeit. D.h., Augenbrauen wachsen relativ schnell in höherer Anzahl, Dichte und Stärke nach.

Worin unterscheiden sich Augenbrauen Serum & Wimpernserum?

Augenbrauen Serum und Wimpernserum unterscheiden sich insbesondere in der Anwendung. Das Auftragen des Serums erfolgt bei den Augenbrauen mit einem breiteren Pinsel als beim Wimpernserum. Hier muss man auch nicht allzu vorsichtig vorgehen, da die lichteren Stellen, an denen wir das Augenbrauen Wachstum fördern wollen, eingepinselt werden.

Es gilt, die Haut zu benetzen – nicht wie beim Wimpernserum exakt den feinen Wimpernkranz zu treffen. Das empfindliche Auge ist doch ein Stückchen entfernt von den Brauen, so dass die Gefahr, mit dem Serum eine empfindliche Stelle zu treffen, sehr gering ist.

Insgesamt kommen bei den beiden Wachstumsseren identische Inhaltsstoffe zum Einsatz. Der Unterschied liegt in entscheidendem Maße in der Konzentration der Wirkstoffe. Wenn wir von Wirkstoffen beim Augenwimpern- oder Augenbrauen- Wachstum sprechen, reden wir von Prostaglandinen. Genauer gesagt, von Prostaglandin-Derivaten, die in feiner Dosis dem Serum beigefügt werden und das Wachstum der Haarfollikel nachweislich positiv beeinflussen.

Beim Augenbrauen Serum finden wir in der Regel deutlich höhere Konzentrationen dieses Prostaglandins. Dies gilt z.B. beim Testsieger M2 Brows, welches wesentlich mehr Wachstums-Wirkstoffe enthaöt als das Schwesterprodukt M2 Lashes (Wimpernserum). Bei dem 2. Platzierten, Sa3 Magic Lashes, verhält es sich etwas anders: Dieses Wachstumsserum kann sowohl als Augenbrauen Serum als auch als Wimpernserum verwendet werden. Warum? Weil der Anteil an Wachstumswirkstoffen hier bereits sehr effektiv ist.

Wir freuen uns auf Deine Meinung

      Hinterlasse einen Kommentar