9 Tricks für ein natürliches Wimpernwachstum

Wimpernserum TEST (Stand: Juli 2015)

Welches ist das beste Wimpernserum?

Es klingt unglaublich, aber es ist wahr: Wimpernserum lässt tatsächlich die eigenen Wimpern wachsen. Mit einer einfachen täglichen Anwendung erhältst Du innerhalb weniger Wochen längere, dichtere und dunklere Wimpern. Ob sich die Kosten für dieses tolle Ergebnis lohnen und welches der erhältlichen Produkte tatsächlich das beste Wimpernserum ist – erfährst Du in unserem Test.

Welches Wimpernserum soll ich kaufen?

Unser Wimpernserum Test bietet Dir:

  • Ausführliche Testberichte: Detaillierte Bewertungen mit Empfehlungen.
  • Wimpernserum Preisvergleich: Viele von uns interessiert natürlich auch, in welcher Höhe eine Wimpernserum Kosten verursacht. Deswegen haben wir für Dich recherchiert und stellen Dir in unserem Preisvergleich verschiedene Wimpernserum-Anbieter vor.
  • Kaufberatung: Wir haben die Wimpernseren nicht nur getestet, sondern auch miteinander verglichen. Zudem geben wir Dir wertvolle Tipps im Umgang mit dem Produkt. Am Ende kannst Du für Dich qualifiziert entscheiden, welches Wimpernserum für Dich am besten geeignet ist.

Platz 1

M2 Lashes Activating Serum

UVP: 120,00 € (5ml)

Youneeq Testsieger
Youneeq Preis Tipp
M2 Beauté Lashes Eyelash Activating Serum

Preis-/ Leistungssieger
extrem einfache Handhabung
qualitativ hochwertiges Produkt

1,3 Testnote

Platz 2

Revitalash Advanced Eyelash Conditioner

UVP: 119,00 € (3,5ml)

Revitalash Testbericht

erste Erfolge bereits nach 2 Wochen
Probiergröße von 2ml erhältlich
sehr gute Qualität

Sehr Gut Testnote 1,5

Platz 3

Aphro Celina

UVP: 48,00 € (3ml)

Aphro Celina Wimpernserum 3ml

natürliche Wimpernverlängerung
Preis

1,8 GUT Testnote

Welche Testkriterien haben wir im
Wimpernserum Test zugrundegelegt?

Alle Produkte wurden über einen längeren Zeitraum von verschiedenen Testpersonen geprüft, die folgenden Testkriterien wurden dabei zugrunde gelegt:

  • Handhabung (15%): wie einfach ist das Wimpernserum anzuwenden?
  • Ergebnis (25%): konnte eine Verlängerung/ Verdichtung der Wimpern festgestellt werden?
  • Verträglichkeit (15%): wie wird das Produkt vertragen, gibt es Nebenwirkungen?
  • Kundenrezensionen (20%): Kundenbewertungen, Auswertung der aktuellen Werte bei amazon/Douglas
  • Preis/Leistung  (25%): stehen Kosten und Nutzen in einem angemessenen Verhältnis?

Unsere Empfehlung

M2 Lashes TestberichtIm Wimpernserum Test von Youneeq erlangt M2 Lashes knapp den Testsieg. Die Ergebnisse sind einzigartig und das Preis- Leistungsverhältnis ist TOP!

» Testbericht M2 Lashes

 

Wimpernserum Preisvergleich zum Testsieger

Wimpernserum Kosten im Vergleich

Beim Kauf eines Wimpernserums ist Vorsicht geboten. Der Preis der Packung sagt noch wenig aus über den effektiven Preis des Inhalts! Wir kennen das aus der Lebensmittelindustrie: Hier tricksen einige Hersteller gerne mit Packungsgrößen und entsprechenden Preisen. Ausserdem ist aktuell viel Bewegung im Markt, was Angebote anbetrifft – hier lässt sich oft eine Mange Geld sparen – auch bei unseren Wimpernserum Favoriten.

YOUNEEQ hat für Dich einen entsprechenden Vergleich durchgeführt und bietet Dir für unsere Top Wimpernseren eine volle Kostentransparenz. Dies gehört nach unserer Überzeugung in einen aussagefähigen Wimpernserum Test.

Packungs-Preis UVP Inhalt in ml reicht für Monate Kosten pro ml Kosten pro Jahr Kosten pro Woche
M2Lashes 120,00 € 5,0 6 24,00 € 240 € 4,62 €
Revitalash 130,00 € 3,5 4 37,14 € 390 € 7,50 €
Aphro Celina 49,90 € 3,0 3 16,63 € 200 € 3,84 €

UVP: EUR 120,00
Aktuelles Amazon-Angebot:

UVP: EUR 130,00
Aktuelles Amazon-Angebot:

UVP: EUR 49,90
Aktuelles Amazon-Angebot:

Wie funktioniert ein Wimpernserum?

Wimpernserum ist eine wässrige Flüssigkeit, die u.a. den Wirkstoff Bimatoprost enthält, der aus der Augenmedizin bekannt ist. Hier wird er v.a. zur Behandlung eines erhöhten Augeninnendrucks eingesetzt. Patienten wurden hierzu Augentropfen mit dem Wirkstoff verabreicht. Wie alle Medikamente hat auch dieser Wirkstoff Nebenwirkungen, in diesem Fall konnten Rötung der Augen, Augenjucken, Kopfschmerzen und (!) Wimpernwachstum beobachtet werden. Da diese Nebenwirkung aber eine höchst erwünschte Hauptwirkung für viele Menschen darstellt, entwickelte die Pharmaindustrie das Wimpernserum.

Der Haarzyklus

Um die Wirkungsweise des Wimpernserums besser zu verstehen, ist es hilfreich, den Wimpern-Haarzyklus näher zu betrachten. Wimpern besitzen eine Lebensdauer von 3-5 Monaten. Der Haarzyklus besteht dabei aus 3 Phasen, die sich in zeitlichen Abständen ständig wiederholen:

wachstumsphasen_wimpern

1. Wachstumsphase (Anagenphase) In dieser Phase wird die Haarwurzel aktiviert und neue Wimpern wachsen.

2. Übergangsphase (Katagenphase) Eine Zellproduktion findet nicht mehr statt, sondern Umbauvorgänge in der Haarwurzel. Diese Phase dauert 2-3 Wochen.

3. Ruhephase (Telogenphase) Nur leichte mechanische Manipulationen (wie z. B. Augen waschen oder reiben, der Schub des neuen heranwachsenden Haares) reichen aus, um das alte Haar in dieser Phase abzustoßen.

Das Wimpernserum beeinflusst diesen Haarzyklus. Es verlängert die Wachstumsphase und vermindert den Anteil der Haare in der Übergangsphase und in der Ruhephase (Haarausfall). Das Wimpernserum stimuliert die Wimpernwurzel, was zu einer spürbaren Wimpernverlängerung sowie erhöhter Wimpernstabilität führt. Einige Wimpernseren besitzen zusätzliche Wirkstoffe, die die vorhandenen Wimpern pflegen und stärken.

Wimpernserum Anwendung

Wie oft wird das Wimpernserum aufgetragen, wie schnell wirkt es und wie lange hält die Wirkung an? Wenn Du mit der Anwendung beginnst, solltest Du

  • die ersten 8-10 Wochen
  • jeweils 1 x täglich

das Wimpernserum mit dem Pinsel auf den oberen äußeren Wimpernansatz auftragen (wie bei der Verwendung eines Eyeliners, 1 Pinselstrich reicht aus). Tipp: Am besten führst Du diese Routine abends, nach der Reinigung der Augenpartie, durch. Nach kurzem Einwirken kannst Du Deine Gesichtspflege wie gewohnt fortführen. Die Ergebnisse nach dieser Anfangsphase sind in der Regel sehr deutlich zu sehen. Sobald dies der Fall ist, kann die Dosierung reduziert werden,

  • alle 2-3 Tage

Wir empfehlen, das Ergebnis individuell zu beobachten und die Anwendung ggf. wieder etwas häufiger durchzuführen. Wenn Du die Intervalle zu groß ansetzt oder das Wimpernserum mehrere Wochen nicht aufträgst, verlierst Du das erzielte Resultat wieder. Eine regelmäßige Verwendung des Wimpernserums ist also der Schlüssel.

Wimpernserum Test Stiftung Warentest / Ökotest

Leider haben weder Stiftung Warentest noch Ökotest bislang einen Wimpernserum Test durchgeführt. Wir gehen davon aus, dass dies bald erfolgen wird. Natürlich halten wir Dich hierzu auf dem Laufenden.

9 Tricks für ein natürliches Wimpernwachstum

Mit unseren Tipps & Tricks für ein natürliches Wimpernwachstum kannst Du Dir nicht nur Mascara sparen. Der Einsatz von Wimpernserum wird dadurch deutlich verstärkt – und Du ziehst alle Register, die längsten, dichtesten und beeindruckendsten Augenwimpern zu haben.

Wie heisst es so schön: „The best things in life are free“ – unsere nachfolgenden Tricks kosten in der Tat nur sehr wenig oder sind sogar komplett umsonst!

1. Pflege Deine Wimpern

Der Grundvoraussetzung für gesunde, natürliche und lange Wimpern ist eine gute Pflege. Dazu gehört die tägliche, sanfte Entfernung aller Make Up Rückstände sowie aller Verunreinigungen, die unsere Augenlider und -wimpern im Laufe eines Tages erleiden. Vor dem Bettgehen unbedingt eine Gesichtsreinigung durchführen.

2. Augenwimpern bürsten

Das klingt banal, oder? Du kennst sicher die kleinen Wimpernbürstchen, mit denen Du Deine Augenwimpern behandelst, bevor Du z.B. Mascara aufträgst. Was aber überraschen mag ist die Tatsache, dass das Bürsten der Wimpern deren Wachstum verstärken kann.

3. Augenlider massieren

Wenn wir unsere Augenwimpern nicht pflegen oder gar Belastungen aussetzen, können sie stumpf werden, brechen oder ausfallen. Durch leichte Massage der Augenlider werden die Haarfollikel der Wimpern stimuliert, was wiederum zu einem gesunden Wimpernwachstum beiträgt.

4. Olivenöl

Ein weiterer, sehr günstiger und natürliche Tipp ist der Einsatz von hochwertigem Olivenöl. Abends dünn auf die Augenlider auftragen. Die Augenwimpern nehmen die im Olivenöl enthaltenen Vitamine und Mineralien auf und danken es mit gesünderen, längeren Wimpernhaaren.

5. Vaseline

Ebenfalls ein sehr einfacher und günstiger Trick zur Förderung des Wimpernwachstums ist die Verwendung von Vaseline. Viele Frauen berichten, dass es hilft, abends auf die Augenlider eine dünn Schicht Vaseline aufzutragen. Der Effekt benötigt relativ lang, aber er ist so gut wie umsonst – warum diesen Wimpernwachstums Trick also nicht mitnehmen?

6. Grüner Tee

Grüner Tee gilt als Wunderwaffe gegen eine Vielzahl von Umwelteinflüssen und Gesundheitsrisiken. Aber wir können (und sollten) Grünen Tee nicht nur trinken, sondern auch direkt auf unsere Augenlider auftragen. Einfach ein Wattestäbchen in frisch gebrühte Grünteeblätter dippen und damit die Augenlieder betupfen. Auch dieser Trick kann Deinem Wimpernwachstum auf die Sprünge helfen!

7. Eiweiß & Rizinusöl

Keine Angst – auch diese Mischung sollst Du nicht trinken, sondern als Elixier zum Einreiben Deiner Augenlider verwenden. Rizinusöl wird aus dem Samen des tropischen Wunderbaums gewonnen und in der Pharmazie sehr häufig eingesetzt. Du kannst dieses Pflanzenöl aber auch selbst – wesentlich günstiger – einsetzen. Eine Mischung aus dem Eiweiss aus Eiern und Rizinusöl wird nicht umsonst als „Wunder-Elixier“ bezeichnet.

8. Vitamin- und eiweißreiche Nahrung

Haare benötigen Nährstoffe wie Vitamin E. Ist Deine Ernährung reich an diesen Nährstoffen, hilft dies selbstverständlich auch dem Wachstum Deiner Augenwimpern. Eine obst- und gemüsereiche Ernährung hilft in vielerlei Hinsicht, und eben auch Deinen attraktiven Wimpern.
Neben diesen Vitaminen ist es aber auch wichtig, hochwertiges Eiweiß in ausreichender Menge zu sich zu nehmen. Fisch, Geflügel und Eier sind die bevorzugten Quellen, natürlich aus biologischem Anbau.
Als das Haar- und Hautvitamin schlechthin gilt Biotin. Dieses Vitamin B findet sich insbesondere in Spinat, Haselnüssen, Bananen, Linsen, vielen Pilzen, Haferflocken, Feigen, Avocado, Erdbeeren oder Karotten.
Schönheit kommt eben nicht zuletzt auch von innen!

9. Reduziere den Stress für Deine Augenwimpern

Unsere Augenwimpern werden ganz schön beansprucht. Das Auftragen und Entfernen von Mascara führt hin und wieder dazu, dass wir einzelne Härchen ausreissen. Umso wichtiger ist es, Mascara zu verwenden, die leicht (und ohne großen mechanischen Auswand) zu entfernen ist.

Wir hoffen, wir konnten Dir mit diesem Test weiterhelfen. Falls Du noch Fragen hast, schick uns einfach eine E-Mail an info(at)youneeq.de – wir helfen Dir gerne weiter! Übrigens würden wir uns über einen Like sehr freuen ;o) Vielen Dank!



Artikel, die Dich ebenfalls interessieren könnten

SA3 Magic Lashes Wimpernserum SA3 Magic Lashes Test

SA3 Magic Lashes ist ein seit kurzem erhältliches, hochwirksames Wimpernserum. Dieses schickt sich an, den Platzhirschen M2 Lashes und Revitalash effektiv Marktanteile abzujagen. Hier der Testbericht.

weiterlesen
wimpernverlaengerung_vergleich_youneeq_neu Wimpernverlängerung Vergleich 2015

Hier erfährst Du, welche Methoden es für eine Wimpernverlängerung gibt – und welche für Dich am besten geeignet ist. Wir haben für Dich alle Alternativen getestet und miteinander verglichen.

weiterlesen
aphro_celina_wimpernserum_test_youneeq_neu Aphro Celina Test 2015

Aphro Celina Eyelash Wimpernserum revitalisiert und stimuliert das Wachstum von Wimpern und Augenbrauen. Der deutsche Hersteller verspricht Resultate bereits innerhalb von 4-6 Wochen.

weiterlesen
m2_lashes_wimpernserum_test_youneeq M2 Lashes Test

M2Lashes ist der aktueller Testsieger im Wimpernserum Test von Youneeq. In unserem Testbericht erfährst Du, warum uns das Wimpernserum überzeugen konnte. Hier sind alle Testergebnisse und Empfehlungen.

weiterlesen
revitalash_wimpernserum_testsieger_youneeq_neu Revitalash Test

Revitalash Advanced Eyelash Conditioner ist ein einzigartiges Wimpernserum, das Wimpernverlust reduziert, dem Ausfall vorbeugt sowie die eigenen Wimpern kräftigt. Eine spezielle, komplexe Wirkstoffkombination führt innerhalb von wenigen Wochen zu sichtbaren Ergebnissen. Die meisten Anwenderinnen sind hoch zufrieden. Sind wir es in unserem Test ebenso?

weiterlesen

12 Kommentare zu “Wimpernserum Test 2015

  1. Ich habe mich für Aphro Celina entschieden. Habe es 2 Monate ausprobiert und es hat gar nichts gebracht. Werde als nächstes M2 Lashes probieren. Ich hoffe, es bringt mehr.

  2. Hallo Corina,

    ich benutze das Wimpernserum von Ipacei seit genau 7 Wochen! Auch für die Augenbrauen! Der wirkt Wunder, mrine Zahnärztin hat mich letzte Woche sogar darauf angesprochen:) mir persönlich ist M2b zu teuer und Realash habe ich kein Vertrauen, die Herstellung scheint in Polen zu sein bzw. nicht nachvollziehbar.

    Ich wünsche dir viel Glück bei deiner Suche nach dem passenden Produkt, empfehle dir aber auch den von ipacei.

    • Hi Andrea,

      mein Serum hab ich von meiner Kosmetikerin empfohlen bekommen und gekauft. (60 €)
      :) Evtl hast du ein gutes Kosmetikstudio in der Nähe, welches die ipacei Produkte vertrtritt? Oder über den Shop bzw Social Media sind die auch.

  3. Hi Andrea, ich habe mein Serum über meine Kosmetikerin in Ba-Wü empfohlen bekommen :) die Firma hat einen Shop, scheint aber noch im Aufbau zu sein oder vielleicht hast du ein gutes Kosmetikstudio (hab 60 € gezhlt) in deiner Nähe und die vertreten das auch? Oder Kontakt über Social Media Bereich.. mehr weiß ich auch nicht :/

  4. Leider werden die Kommentare nicht abgeschickt, wollte dazu sagen, dass man aufpassen solte nicht zu oft aufzutragen, einmal täglich hab ich das aufgetragen. Die wachsen dadurch nicht schneller die Wimpern 😉

    • Liebe Larissa, vielen Dank für Deine Antworten. Ernst gemeinte Kommentare geben wir selbstverständlich immer frei. Lieben Gruß, Marlen

    • Liebe Bettina, das Schrofner Wimpernserum befindet sich zur Zeit noch in der Testphase. In Kürze wird dazu ein Testbericht veröffentlicht werden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *